Dienstag, 17. November 2009

Nostalgischer Adventskalender

Meine alten, auf Flohmärkten und in der Familie gesammelten, Weihnachtskarten kamen auf eine besondere Weise zum Einsatz.
Sie zieren kleine Säckchen, die ich aus alter Damast-Bettwäsche und alter Spitze genäht habe.


Diese nostalgischen Säckchen dienen als Adventskalender und werden mit Kleinigkeiten für die Kinder gefüllt.


Sobald ein Säckchen geleert wird, stellen wir eine Kerze hinein. So erfreuen uns die Säckchen bis zum Ende der Adventszeit noch als kleine Windlichtbeutel.

Nachtrag:
Die nostalgischen Bilder habe ich eingescannt , auf T-Shirt-Transferfolie ausgedruckt und danach mit dem Bügeleisen auf den Stoff gebügelt.

Kommentare:

  1. hallo liebe doris,
    wieder eine wirklich schöne idee von dir! und wieder mit viiiel arbeit verbunden...aber auch mit mindestens genauso viel liebe, nehme ich an!!
    eine schöne idee, nach dem "plündern" da kerzen reinzustellen...so hat man länger was davon!! :o)

    stooor kram!!
    fräulein k.

    AntwortenLöschen
  2. Oh was für eine bezaubernde Idee liebe Doris, da freut man sich doch gleich nochmal so dolle auf die Adventszeit! GlG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris!
    eine wirklich schöne Idee. die nostalgischen Bilder sehen einfach toll aus! Den Adventskalender für meinen Freund habe ich auch schon aufgehängt und er ist auch ein wenig nostalgisch ;-)
    Liebe Grüße und dir noch einen schönen abend, Anna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Doris,
    was für eine wundervolle Idee!!! Die Säckchen sehen wunderschön aus...viel Freude beim Füllen.
    LG, Imke

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne, neue, einfallsreiche und kreative Idee aus der Wichtelwerkstatt von Doris!
    Ehrlich, ich bin beeindruckt.

    Ganz liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  6. Die nostalgischen Säckchen sind wunderschön!!!
    Eine tolle Idee, die leeren Säckchen wieder mit Kerzen aufzufüllen.
    Ein sich leerender und sich wieder füllender Adventskalender...Das hat bestimmt sonst niemand :)
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine tolle Idee und so durchdacht!
    Über so einen Adventskalender kann sich jeder freuen, auch wenn er schon "leer" ist.
    LG von Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris,
    dieser Adventskalender ist ja Wahnsinn - also zunächst einmal wahnsinnig viel Arbeit, zum anderen soo wahnsinnig schön - ich bin total begeistert. Ich bin auch eine Sammlerin dieser alten Karten, jetzt frag´ ich mich nur, wie Du sie auf die Säckchen bekommst ???
    Wäre für einen Tipp sehr sehr dankbar ! ;o)

    Uns geht´s heute nicht zu gut, und leider kratzt es bei mir auch schon im Hals.
    Ich hoffe bei Euch geht alles klar!
    Alles Liebe Gabi

    AntwortenLöschen
  9. ......oh ist das super super schön Nostalgisch;9

    glg marion

    AntwortenLöschen
  10. hallo doris,
    dein kaleder ist eine wucht!!!!!
    tolle idee von idr.

    beste gruesse conny

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine süße Idee ... die Säckchen sehen zauberhaft aus.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  12. Herrje, da kann ich mich ja gar nicht satt sehen, sehen die süüüüß aus !Eine oberschöne Idee!Ich wünsche dir einen tollen Abend und sende viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  13. Oh I really like those pretty Christmas sachets!
    Isabelle x

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Doris,

    das sieht wirklich wunderschön aus. Welches papier verwedest Du zum Drucken ? Ich probioere gerade noch aus, welches sich mit meinem Drucker gut verträgt und wäre für einen Rat dankbar.
    Liebe Grüße sendet Eve

    AntwortenLöschen
  15. Ach der ist ja ein Traum! Wunderschön gemacht und mit den Teelichtern in leerem Zustand wahrscheinlich dann noch schöner!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht ja hübsch aus. Hast du die BIldchen auf den Stoff kopiert ?
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  17. Eine so schöne Idee,die Säcklein sehen toll aus und geben ein mega gemütliches Licht mit Kerze!!!
    Herzlich
    Meret

    AntwortenLöschen
  18. Ohhhh wie schön das ist und das mit dem Lichtlein in den leeren Adventskalenderbeutelchen finde ich soooo eine schöne Idee. Wundervoll, wundertoll. Herzlichst die Bianca ♥

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doris,
    du hast einfach die besten Ideen: Ein doppelter Adventskalender sozusagen :). Wunderschön!

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  20. ohhhhh, ich liebe diese idee!!! alte postkarten und poesie-bildchen kann man ja so vielseitig benutzen!!!

    deine kids können sich wirklich freuen so eine kreative mama zu haben - super!!!

    lg
    katja

    AntwortenLöschen
  21. ...du bist besser als jedes Bastelbuch... ;-)

    herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Doris,

    eine fabelhafte Idee. Es kann doch gar keine Steigerung deiner Dekoideen geben, oder? Was du so alles machst, Wahnsinn!

    GLG Katja

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Doris,
    wo nimmst du nur die tollen Ideen her!?
    Die Säckchen sind zauberhaft und dienen gleich zweimal einen Zweck.
    Ganz liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  24. you are so busy..busy bee , making lot"s of wondeful goodies

    AntwortenLöschen
  25. Was für eine herrliche Idee, das sieht sooo wunderschön aus!!!

    Einen gemütlichen Abend und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  26. Wundervoll! Beides sieht so toll aus: als Adventskalenderbeutelchen hübsch befüllt und danach auch als nostalgisches Windlicht!

    Liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Doris,
    was für eine schöne Idee. Die Säckchen sehen einfach super aus und auch als Nostalgielicht wunderschön.
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  28. Und wieder so eine superschöne Idee! Ich gratuliere Dir echt zu Deiner Kreativität, ich kann da nur vor "Neid" erblassen... immer wieder schön bei Dir, danke! Liebe Grüße Ann

    AntwortenLöschen
  29. Da hat sich jede Minute der Mühe gelohnt. Wunder-, wunderschön und auch der Inhalt, der bisher zu sehen ist scheint nicht nur den Magen zu erfreuen ;o).
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  30. Oh da hast Du dir aber viel Arbeit gemacht. Schöne Idee die Säckchen hinter als Lichtbeutel zu verwenden. LG sabrina

    AntwortenLöschen
  31. Oh was für eine wunderschöne Idee, man merkt an den Details mit wieviel Liebe der Kalender verwirklicht wurde! Wie immer sehr inspirierend!!!!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Doris!

    Ich kann mich nur anschließen...
    Die Idee ist einfach toll!

    Das werde ich auch mal ausprobieren.

    Ganz liebe Grüsse von
    Silke

    AntwortenLöschen
  33. ich weiß gar nicht was ich schreiben soll?WOW,der ist wundervoll!Und erstmal auf die Idee kommen.Der ist ganz sicher einmalig!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Doris,
    ZUCKER!!!!! Der ist wunderschöööööööööööööön!
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  35. w u n d e r s c h ö n!!!
    ...sehr schön!
    fröhlichst,
    martha

    AntwortenLöschen
  36. ...och menno, Doris, mir fehlen schon wieder die Worte...lach...du bist wirklich die Superkreativfrau hier! Deine Karten sind wundervoll - ich hab auch noch einige schöne Auf dem Flohmarkt gefunden...allerdings weniger kindliche Motive, die dafür geeignet wären! Tolle Idee, toll umgesetzt!!!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  37. Guten Morgen liebe Doris,

    ich bin immer wieder begeistert von Deinen tollen Ideen! Die Bügeltransferfolie wollte ich auch immer schonmal ausprobieren, aber Du weißt ja wie das ist....das steht auf Punkt 1000... irgendwas auf meiner "möchte-ich-noch ausprobieren-Liste" ;-))

    Dein Säckchen sehen ganz traumhaft aus, und jetzt weiß ich auch was ich mit den ganzen Karten anfangen soll :-)))

    GLG Maike

    AntwortenLöschen
  38. sehr SEHR schön ! da freuen sich die kinder jeden tag und auch nachher mit den kerzchen, finde ich eine tolle idee !
    und deine pilze in den baumkerzenhaltern..einfach wunderschön !!!!!!

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  39. Eine tolle Idee! Aber ich nehme an, du hast jetzt nicht für jedes Kind so einen Kalender genäht. Er ist ja auch so schön, dass er für alle reicht :-).

    AntwortenLöschen
  40. Ein wunderbar romantischer Adventkalender! Ich liebe diese Nostalgie-Bildchen auch sehr! Die Fliegenpilze sind sehr hübsch geworden.
    GLG Bernadette

    AntwortenLöschen
  41. Das ist eine schöne Idee! Ich habe auch so eine Transferfolie, aber bisher wusste ich nicht so recht, was ich damit machen soll, aber jetzt...
    Danke fürs Zeigen! LG, Monika

    AntwortenLöschen
  42. Das ist so ungefähr der entzückendste Adventskalender, der mir schon je begegnet ist! Und dass man ihn anschliessend beleuchten kann, ist doch einfach genial- ich stelle mir diesen Reigen leuchtender Beutel am 24. Dezember ungeheuer beeindruckend vor!

    Ganz herzliche Grüsse,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  43. Großartige Idee!
    Wenn ich auch technisch mich nicht auskenne, höchstens einen Anflug von Theorie habe, kann ich mir vorstellen,
    wie toll das aussieht!
    GlG von Luna

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Doris,

    ich schwärem ja regelrecht von deinen Sachen. Von diesen Säckchen bin ich restlos begeistert.Sieht echt toll aus.

    Ganz herzliche Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen
  45. Ganz große Klasse.
    Wunderschön. Hach. So schön. Wunderbar.
    Verzückte Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Doris,
    Du bist einfach unglaublich!!!Ganz toller Adventskalender.Wann machst Du das nur immer???
    Liebe Grüße und einen wundervollen Tag wünscht Dir
    Anja

    AntwortenLöschen
  47. Eifach nur ...


    OBERSTE SAHNE !!!!!


    Machs guet...GabiB.

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Doris,
    deine genähten Adventssäckchen sehen einfach bezaubernd aus. Die alten Motive auf weißem Stoff, umrahmt mit einer Borde ..... oh wie gefällt mir das, so richtig schön nostalgisch.

    Viele liebe Grüße
    und einen schönen Abend
    Tina

    AntwortenLöschen
  49. ...es wurde schon fast alles positive erwähnt ich muss mich den anderen unbedingt anschließen einfach traumhafte Adventssäckchen...


    L♥G Bo

    AntwortenLöschen
  50. OMG, was sind die schööön!!
    Sehr edel sehen deine Säckchen aus!!

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  51. Was für eine tolle und schöne Idee. Die Windlichtbeutelchen sehen bezaubernd aus. Jeden Tag brennt ein Lichtlein mehr. Mein superdickes Kompliment. ;o)))))
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  52. Die sehen ja super aus die kleinen Säckchen, als Adventskalender und mit Kerze drin.

    Was mir nur eingefallen ist, hast du keine Angst dass die Säckchen brennen wenn man da eine Kerze reinstellt?? Oder sind die so gross dass die so weit sind und somit nicht ans Feuer kommen?

    Aber sehr schön auf alle Fälle!

    Viele liebe Grüsse aus Helsinki

    Zanne

    AntwortenLöschen
  53. Was für eine zauberhafte Idee, liebe Doris! Am 24. wird es bei euch leuchten!
    GLG, jaana

    AntwortenLöschen
  54. Your advent calendar is so beautiful !!! I enjoyed very much looking at your blog, so bright and lovely !

    AntwortenLöschen