Dienstag, 11. Dezember 2012

Weihnachtskarten



Es gibt doch kaum was Schöneres, als drinnen in der warmen Stube zu sitzen und gemeinsam mit den Kindern zu basteln, während draussen die Schneeflocken tanzen...
Während einer dieser gemütlichen Bastelstunden sind unsere diesjährigen Weihnachtskarten entstanden. Auf die Idee bin ich vor einiger Zeit im Netz gestossen. Wir haben statt Papier einfach Stoffreste verwendet (davon gibt es bei mir bekanntlich genug - ihr wisst ja, ich behalte auch das kleinste Fitzelchen Stoff auf...).


Bei uns liegt eine Riesenmenge Schnee! Ich war eben eine Stunde mit Schneeräumen beschäftigt und werde nun wohl noch meinem Papa helfen gehen.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Wintertag!
Kram, Doris

Inspirationsquelle: scrapbooksetc,  whatever

Kommentare:

  1. tolle Idee... Danke schön ...

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Oh wundervolle Idee - vielleicht schreibe ich doch noch Karten ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    eine sehr schöne Idee.
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    die Karten sind aber ganz bezaubernd geworden! Eine tolle Idee, vielleicht kann ich die noch mit meinen Kindern basteln.
    Herzliche Grüsse und ein schöner Tag!
    Meret

    AntwortenLöschen
  5. Die sind echt toll geworden!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie hübsch, mit Stoffstreifen sieht das ja auch allerliebst aus. Besitze nur leider nicht so viel Stoff in so schönen bunten Mustern, da ich nicht nähe.
    Ich hab daher so eine Karte mit Masking Tapes gemacht: http://gaensebluemchen-fuer-alle.blogspot.de/2012/11/weihnachtskarte-no-2.html

    liebe Grüße und eine schöne Adventzeit,
    Jana vom Gänseblümchen

    AntwortenLöschen
  7. Die Karten sind toll geworden! Die Empfänger werden sich bestimmt sehr darüber freuen.

    LG, Geo

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine tolle Idee!!! Die wird sofort gespeichert und noch vor Weihnachten umgesetzt. Danke dafür..Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  9. Eure Karten sind wunderschön geworden. Bei uns gibt es traditionell ein Foto unserer Weihnachtsmännchen, dieses Mal von der ganzen Familie. Da fällt mir ein, dass ich die Karten der letzten Jahre noch aufhängen muss. Wir machen nämlich immer auch eine für uns. Das wird dann gleichzeitig unsere Weihnachtsdeko. In diesem Jahr hätte ich es wohl fast vergessen.
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Weihnachstkarten. Farblich super! Und da lernt man wieder - alles aufbewahren, nix wegschmeisen!
    lg Lorke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doris,
    das ist ja eine super Idee.Nun weiß ich auch wie unsere Weihnachtskarten in diesem Jahr aussehen werden, vielen lieben Dank!
    Und meine "Kleinefutzelstoffrestekiste" wird auch endlich mal weniger.*grins*

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Wirklich eine tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  13. ... eine Fantastisch hübsche Idee an der auch die Kinder teilnehmen können ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  14. Ab damit in meinen Ideenpool. Ich bin noch nicht so weit und habe keine wirkliche Idee in diesem Jahr für meine Weihnachtskarten!!! ;-) Aber ich bin froh, dass ich mir jetzt schon Gedanken mache! ;-)
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine geniale Idee. So wird wirklich jedes Stoffrestchen aufgebraucht. Und es muss auch nicht darauf geachtet werden, dass alles gerade ist.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  16. Hui, da weiß ich doch endlich, was wir heuer für Karten machen. Tolle Iddee - Danke Dir! LG Henrike

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ja eine total schöne Idee.
    Die Bäumchen sehen toll aus.
    Vielleicht werde ich dir das nachmachen.
    Ich bin ganz begeistert

    viele liebe Grüße

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  18. Die sehen toll aus. Hoffentlich ist mir die Idee nächstes Jahr noch im Kopf präsent.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  19. Huhu Doris,

    wunderschön sind eure selbstgemachten Weihnachts-Tannenbaum-Karten geworden. Sieht richtig klasse aus. Und so einfach kann man Stoffreste noch verwerten :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  20. Eine schöne Beschäftigung mit Kindern , wenn es draußen schneit , oder ...
    Die Idee ist toll , nur wo bekomme ich als nicht Näherin nun so schöne Stoffe her :)))
    Übrigens der Nikolausstiefel ist wunderscön geworden , kann ich mich bei dir um die Stelle als Nichte bewerben ??
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. Christine: Masking Tape geht auch ;-)

    Schöne Idee, schade, dass meine Karten schon fertig sind. Wir haben Handabdruck-Weihnachtsmänner "gemalt". Auch sehr schön, mit Kindern zu machen.
    lg
    Mona von fingerles-werke.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Doris,
    was für schöne Weihnachtskarten ihr da gebastelt habt!! Ganz liebe Grüße Klem Alice

    AntwortenLöschen
  23. Eine tolle Idee, diese Weihnachtskarten! Das muss ich mir merken. Danke fürs Zeigen.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  24. Wunderschöne Karten!
    Mit Kindern basteln macht doch gleich doppelt so viel Spaß!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  25. Ach, sehen die schön aus….ich habe hier *räusper* mal wieder gekaufte Karten…aber für einen guten Zweck, immerhin ;o)….
    Dir viel Spaß beim Schneeräumen…kannst auch gerne bei uns noch ein bißchen schippen kommen ;o)
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen

  26. ♥ eine wunderschöne Idee!
    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
  27. Sehr schöne idee... dieses Jahr hab ich meine Karten aber schon... mit einem eigenen Foto... sind auch schon fast alle geschrieben.
    Aber das nächste Weihnachten kommt bestimmt.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  28. Die Tannenbäume sind wundervoll geworden! Sehr schöne Idee! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Doris, wiedermal eine super idee für die verwertung von stoffresten, danke :)
    ganz liebe grüße
    sarahgolden

    AntwortenLöschen
  30. Suuuper. Die sehen ja niedlich aus :)))) Und soooo süß mit der weißen Bommelborte :))
    GAnz liebe Grüße schickt dir / euch Emma

    AntwortenLöschen
  31. Die sind wunderschön, genial. Leider habe ich überhaupt keine grünen Stoffe, schade.

    AntwortenLöschen
  32. So eine supersupertolle Idee!!!

    Ich habe das auch mit masking tape irgendwo gesehen, aber ist wirklich eine super Reststoff-Verwertung. Danke für die Idee!!

    AntwortenLöschen
  33. ...was für zauberhafte Karten, liebe Doris!!!!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  34. Genau das liebe ich auch. Meine Kinder sind zwar noch etwas klein, aber an der Weihnachtsbastlerei kommen auch sie nicht vorbei.

    Eure Karten sind sehr schön geworden.

    Liebe Grüsse
    Ina

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Du Liebe, eine ähnliche Idee habe ich letztens auch gesehen und mir gedacht, wunderschön für die Weihnachtspost. Deine Bäume gefallen mir besonders :-)

    Liebe GRüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  36. Soooooooo hübsch!
    Tolle Idee! Danke!
    Lieben Gruß,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Doris. Eure Weihnachtskarten sind der Hammer! Leider habe ich nicht so viele grüne Stöffchen vorrätig.....
    Liebe Grüsse Jasmin

    AntwortenLöschen
  38. Schön geworden :-)
    Wie wärs mal mit Schneefotos? Muss ja schöne bei euch sein, bei uns leider grauingrau :(
    Anette

    AntwortenLöschen
  39. Wunderbare Idee! Und dann der edle Nikolausstiefel, soooo schön! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  40. liebe doris,
    die sind wieder mal ganz super geworden! tolle idee und doch so einfach- genial! danke für deine kommentare :0) ich habe mich sehr über deinen besuch gefreut. auf meinem blog hab ich auch noch ein rezept für pebernødder, man braucht allerdings dann die gewürze, wie piment, nelken,... der vorteil bei dem gewürzpäckchen ist halt, das alles drin ist. ich hab deine adresse verbummelt, vielleicht schickst du sie mir nochmal ins mailfach. ich habe noch ein tütchen übrig...
    ganz liebe grüsse aus dänemark
    ulrike

    AntwortenLöschen
  41. ...wie schön!!!
    Lieben Gruß und Bussi
    Anja

    AntwortenLöschen
  42. hier schneit es auch gerade :) Deine Weihnachtskarten sind superschön, werde die Idee meiner Schwester zeigen, die hat auch immer ganz viele Stoffreste :))
    Wünsch dir einen schönen Tag Doris!
    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  43. .. tolle Idee ... das werde ich auch mit meiner Klasse ausprobieren.
    Schönen Adventszeit,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  44. Die Weihnachtskarten mit den Stofftannen sehen super aus!

    Zu deiner Frage wegen der Metallschalen:

    Eine hab ich letztes Jahr im Interio gekauft, bei den beiden anderen bin ich mir nicht mehr ganz sicher, da es schon eine Weile her ist. Wahrscheinlich aber im Globus. In den Gärtnereien hab ich sie bis jetzt noch nicht gesehen.

    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Doris,
    die Karten hab´ ich ja daqnn schnell mal nachgebastelt und sie sehen sogar bei mir toll aus. Danke für die Idee....
    Kram
    Silke.

    AntwortenLöschen