Montag, 10. April 2017

Kleinigkeiten: Hyazinthen aus Papier II


Vor ein paar Jahren bastelten wir schon einmal Hyazinthen aus Papier.
Nun sind wieder ein paar dieser bunten Frühlingsblumen entstanden. Diesmal nach einer Anleitung von HIER.
 Wir haben A4-Zeichenpapier verwendet und daraus Streifen in der Grösse von 5 cm x 21 cm geschnitten.


Idee und Anleitung: one little project

Kommentare:

  1. die farben hast du rictig passend zusammengestellt, tolle Farbenfrohe Idee.
    Lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaft bunt und nicht so geruchsintensiv wie die Echten!

    Danje

    AntwortenLöschen
  3. Großartig Idee, liebe Doris!
    Ganz liebe Feriengrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen wirklich klasse aus!!!
    Schöne Osterferien,
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine klasse Idee, super schön geworden. Liebe Grüsse Christine

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Die sind wirklich wunderschön..... sieht ganz toll aus! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen echt gut aus. Schöne, einfache Bastelidee.
    Gruß Olga

    AntwortenLöschen
  8. Wow, wenn man nur das kleine Bild am Handy sieht, sehen sie sehr echt aus.

    Tolle Idee. Alles Liebe.
    Katharina

    AntwortenLöschen