Mittwoch, 18. April 2018

Schoko Salami

Zum Geburtstag bekam mein Mann selbstgemachte Schoko Salami geschenkt. Ich verwendete dafür ein Rezept seiner Oma, welches ich etwas abgewandelt habe.



 Hier das Rezept: 
Schoko Salami 
(ergibt 2 - 3 Stück)
200 g dunkle Schokolade
1 Ei
40 g Zucker
200 g Mandeln (geschält, gemahlen)
50 g Mandelstifte
50 g Pistazien
Aroma nach Belieben (Vanille, Amaretto, Rum, Orange...) 

Puderzucker / Küchenschnur

1. Schokolade über dem Wasserbad schmelzen.
2. Ei und Zucker schaumig rühren.
3. Mandelstifte, Pistazien, Aroma und geschmolzene Schokolade beifügen, alles gut vermischen.
4. Die Masse auf einem mit Puderzucker bestreuten Brett zu einer Wurst formen. Für einige Stunden kühl stellen.
5. Mit einer Küchenschnur einbinden und hübsch verpacken.

 

Ich wünsche euch eine schöne sonnige Woche!
KRAM
Doris

Kommentare:

  1. Die sieht fantastisch aus, liebe Doris, ganz tolle Idee!
    Sonnige Nachmittagsgrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ...das muss ich mir für Oktober merken, denn Wurst ist heiß geliebt, bestimmt auch mal in dieser Variante, lach !
    Nachträglich alles Gute,
    liebe
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee und genau das Richtige für meine bessere Hälfte. Danke für das Rezept.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht sehr fein aus! Danke dir fürs teilen mit uns
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht sehr fein aus! Danke dir fürs teilen mit uns
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doris,
    Schoko-Salami :-)
    Das hab ich ja noch nie gehört oder gesehen!
    Eine total witzige Idee!
    Danke fürs Teilen!
    Ganz liebe Grüße in die Schweiz
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Danke für das Rezept, Doris.
    Ich habe einmal in einem Italienurlaub Schokosalami gegessen.
    Die war echt lecker.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris, perfekt! Inhalt und Verpackung!
    Ich wünsche schöne Tage.
    Helena

    AntwortenLöschen
  9. Ganz ganz Klasse. Danke für´s Rezept. Das mach ich bestimmt auch mal.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doris,
    das ist ja eine so tolle Idee! Mein Mann liebt Salami über alles.
    Das wäre mal ein tolles Geschenk zum Vatertag!!
    Ganz liebe Dank für diese tolle Idee!
    Liebste Grüße aus Hamburg
    Evi

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.