Montag, 20. Juli 2009

Im Blaubeerwald



Wir fühlen uns wie in einer von Elsa Beskows wundervollen Geschichten.
Im märchenhaften, moos- und farnbewachsenen Wald können wir Schälchen voller schmackhafter Heidelbeeren sammeln. Die Kinder haben viel Spass dabei und ihre Hände und Münder sind ganz blau gefärbt. Besonders schön daran ist, dass sich gleich hinter dem Wald das Meer befindet. Da können wir auf einer der Schären eine kleine Pause machen und unsere gesammelten Blaubeeren geniessen.

Danke für all eure lieben Kommentare und Nachfragen! Es geht uns allen sehr gut und wir geniessen unsere Tage hier in Schweden sehr - es gibt so viel Schönes zu sehen und zu entdecken.
Ab und zu habe ich zwar die Möglichkeit ins Netz zu gelangen, die Zeit, um bei euch vorbei zu schauen und Kommentare zu hinterlassen, ist aber leider zu knapp. Das werde ich aber bestimmt nachholen, wenn ich wieder zu Hause bin. Ich vermisse es nämlich schon ein wenig (eigentlich sogar ziemlich stark ;-)) bei euch zu stöbern.

Herzliche Urlaubsgrüsse und einen dicken KRAM!

Kommentare:

  1. Das ist ja ein besonders schönes Foto von Deiner Lütten!
    Und frische Blaubeeren... mmmh!

    Zuletzt habe ich auch welche im Wald gefunden, die sehr nach Blaubeeren aussahen. Aber ich war so unsicher, da ich mir bis zu dem Tag keinerlei Gedanken um den Wachstumsstandort von diesen Beeren gemacht habe...
    Jetzt werde ich wohl nochmal da hin spazieren und eine probieren! ;-))

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hhhmmm Blaubeeren, ich kann mich noch genau erinnern, dass wir in meiner Kindheit auch im Urlaub mal ganz große Blaubeeren gepflückt haben...ich glaube das war im Bayrischen Wald...
    Genießt noch euren Urlaub in vollen Zügen!
    Und ich freue mich schon auf Fotos...:-)

    GLG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist ja ein tolles Bild Deines Mädels, gefällt mir sehr gut.
    Bei uns habe ich gestern erst vereinzelt Blaubeeren gesehen.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  4. ja, wirklich ein tolles bild!! so - äh - schwedisch eben...ich wünschte, ich wär jetzt auch da oben! *hach*

    bei uns gibts auch jede menge blaubeeren, mal sehen, ob in meinem urlaub noch welche da sind...

    ich freu mich schon drauf, wieder regelmäßig von dir zu lesen!! :o)

    ha det fortfarande bra!!
    stor kram från
    fräulein k.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris!
    Schön von Dir zu hören! Wunderbare Fotos! Wir hatten am Wochenende auch Blaubeeren!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Doris,

    herrlich paradiesisch. Tolle Fotos.
    Schön, dass es euch allen gut geht!

    Bis bald, LG Katja

    AntwortenLöschen
  7. Von mir auch liebe Grüsse nach Schweden an die ganze Familie! Habt noch schöne Tage , erholt euch gut und kommt vor allen Dingen gesund wieder heim!
    Super schöne Bilder übrigens!
    ♥lichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris! Das ist ja toll, wie bei Berte Bratt... ich liebe Blaubeeren!
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  9. Puss och Kram zurück an dich! Geniese die Zeit in vollen Zügen, die schönen Urlaubsmomente sind soooo schnell vorbei...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön!!!! Noch einen schönen Urlaub!
    Grüße
    Tinka (ich glaub, ich übertreibe mit meiner Zeckenphobie, wenn ich die Bilder sehe :-))

    AntwortenLöschen
  11. ...das nenne ich ...Urlaub genießen;)
    eine schöne Zeit noch und büüüddeee noch ein paar schöne Fotos;)

    lg marion

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    schön das es Euch gefällt und auch so gut geht.
    Das Bild ist herrlich .......wie von einer Zeitschrift.
    Lieben Gruß,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  13. Oh Doris,
    ich will auch....die Bilder erinnern mich an unsern letzten schwedenurlaub, da bekommt man echt Sehnsucht! ich freu mich schon wenn du wieder da bist- du fehlst uns nämlich auch ganz
    dolle!!!
    Liebste Grüße, andrella

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe Blaubeeren und will auch so gern mal nach Schweden...GLG Anja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Doris, oh wie schöne Bilder , genau wie aus "Puttes äventyr i blåbärsskogen".
    Hier bei uns gibt es auch jede menge Blaubeeren und Wald haben wir hinter unserem Haus, so...
    Den där boken "Sommarens söta" skall också jag köpa.
    Liebe Grüsse Clarissa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Doris, ich geniesse deine Reiseberichte und weisst du, was das beste ist? Nächsten Montag machen wir uns auch auf den Weg nach Schweden.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Doris, ich bin erst vor ein paar Tagen auf deinen wunderschönen Blog gestoßen (meiner steckt noch in den Kinderschuhen) und ich muß sagen ich beneide dich um deinen Schwedenurlaub. Meine Familie hat mich 4:1 überstimmt und ich muss wieder im Süden urlauben ...Hach...
    Soooo schöne Bilder!!!
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  18. Ganz liebe Urlaubsgrüße an eines der schönsten Länder, dich ich bisher besucht habe!!! Herrliche Blaubeerbilder! Ich wünsche Euch weiterhin gute Erholung und super Wetter! Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  19. Hauptsache , du geniesst deinen Urlaub !!!!


    Noch viele schoene Tage !!

    Ich habe Blaubeeren in meinen Rumtopf getan , bin gespannt, was das wird, habe es zum ersten Mal gemacht ;o)

    Liebste Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  20. Oh schön das Ihr Euren Urlaub geniest. Frisch gepflückte Heidelbeeren das ist ja toll und hat man auch nicht alle Tage. Ich wünsche Euch noch einen schönen Urlaub. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Doris,wir waren auch Heidelbeeren pflücken aber nicht in einem Wald.
    Ich wünsche euch auch weiterhin erholsame Tage!

    GLG,Tonie

    AntwortenLöschen
  22. Heidelbeeren sind wirklich köstlich- und Kuchen damit liebe ich ganz besoders. Zum Glück wachsen sie bei mir vor der Tür.
    Gibt es einen Trick, den Translator als Gadget in den Blog zu nehmen? Bei mir zeigt es immer Fehler an...

    AntwortenLöschen
  23. liebe doris,

    wie schön von euch zu hören !..es ist unglaublich, blaubeeren und gleich danach ins meer ! hach !
    genießt weiter so schön und kommt erhollt und munter mit viiielen fotos zurück !

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  24. Wirklich tolle Bilder, die mich an unseren ersten Schwedenurlaub in einem einsamen Haus an der Grenze von Skane zu Blekinge erinnern. Habt noch eine tolle Zeit!

    AntwortenLöschen
  25. Ach wie schööön - war als Kind auch immer mit meinen Großeltern beim Blaubeeren sammeln und ich esse sie für mein Leben gern!

    Weiterhin einen herrlichen Urlaub und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Doris,
    ganz spontanbin ich mit meinem mann und meinem Sohn nach Schweden gefahren, wo wir Verwandte haben. Auch sie wohnen mitten im Wald, umgeben von Blaubeeren, Pfifferlingen, Himbeeren und das Meer ist keine 10 Minuten weg. Wir wohnen auf der Insel Tjørn und machen von hier aus herrliche Ausfluege! Die Schæren sind eine wunderschøne Region. In die Landliv habe ich auch schon einen Blick geworfen - schwærm!
    Euch schnell gute Besserung.
    Herzliche Gruesse,
    Kiki
    P.S. Unsere Fæhre ab Gøteborg geht am Mittwoch und eure???

    AntwortenLöschen