Sonntag, 7. August 2011

Sommerspass

Hallo ihr Lieben!
Wir sind wieder zurück in der Schweiz... In den nächsten Tagen werde ich unsere Urlaubsfotos sortieren und euch dann vielleicht ein paar davon zeigen.
Gestern haben wir zwischen dem Ausräumen des Wohnmobils und dem Abarbeiten von Wäschebergen eine Wasserschlacht veranstaltet:

Schwammbomben ins Wasser tauchen...

....anschleichen
...und -patsch- erwischt.

Die Idee dazu haben wir hier gesehen und so haben wir es gemacht:
Schwämme, Schwammtücher, Schere und Kabelbinder bereitlegen,
Schwämme der Länge nach in drei gleichmässige Stücke schneiden,

Schwammtücher in Streifen schneiden,

die Stücke nach Wunsch sortieren und...
...etwa 4 Schwammstücke und 8 Schwammtuchstreifen mit dem Kabelbinder zusammen binden.
Diese Schwammbomben lassen sich auch ganz wunderbar bei Regenwetter herstellen und eigenen sich bestens für den Gebrauch in der Badewanne.
Idee und Anleitung für "sponge bombs": Whipper Berry

Kommentare:

  1. ♥ hihi... die idee mit den schwämmen ist ja cool!!!! schade sind meine jungs schon so gross... das hätten sie früher auch echt gerne gespielt:-)
    ..viel spass beim fotos sortieren:-)
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris
    Willkommen Zuhause! Schön, dass Du wieder hier bist. Ich wünsche Dir einen guten und glücklichen Start und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. ... eine nette Idee mit den Bomben - werden wir mit Sicherheit mal ausprobieren :o)

    Ganz liebe Grüße,
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,

    ist das eine geniale Idee mit den Wasserbomben :-) Und wenns draußen so schön warm ist, macht das bestimmt einen riesen Spaß!

    Habt ein feines Wochenende.
    Viele liebe Grüße aus der (leider wieder verregneten) Oberpfalz von Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Ohh..fun!Thanks!
    Great Sunday,Monica

    AntwortenLöschen
  6. Willkommen zurück in der Schweiz. :-) Die Wasserbombenschwämme sind eine tolle Idee und sehen so schön bunt aus. Bin schön sehr auf Deine schönen Schwedenbilder gespannt. Wir sind auch seit gestern wieder zu Hause. ;-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  7. Die Idee mit den Schwämmen ist ja klasse! Ich hoffe wenn meine Tochter groß genug ist kommt mir die Idee zurück :-)
    Liebe Grüße Bea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris, willkommen Daheim!

    Ich hoffe sehr, sehr, sehr, dass Du uns ein paar Schwedenbildchen zeigst!
    Die sponge bombs sind ja wirklich der Hit und werden im Hause Himba bestimmt ausprobiert - Danke für die lustige Idee!
    Dann wünsche ich Euch einen guten Start, wieder Daheim.

    Herzlichst Himba

    AntwortenLöschen
  9. Willkommen zurück!

    Die Wasserbomben sind ja super geworden. Viel Spaß beim Spiel.

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Aaaaaaaaahhhhh! Herrlich! Die sehen so schön bunt und fröhlich aus - ich glaube, das muss ich mit den Kids auch machen. Wir bräuchten nicht mal den Wasserhahn aufdrehen zum 'Füllen' der Bomben - es regnet nämlich Bindfäden ;o)

    Danke für diesen tollen Tipp und liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja eine supertolle Idee, gerade auch wg dem Umweltaspekt. Bei normalen Wasserbomben fällt ja immer noch Kunststoff-Müll an, der evtl. auch draussen in der Natur liegen bleibt.
    LG
    Natascha

    AntwortenLöschen
  12. Huhu!

    Die Wasserbomben sind ja jätte roligt ;-)
    Mein Marten ist noch etwas klein, aber ich werde mir das merken für später!!
    Bin gespannt auf die Bilder aus Sverige! Leider muss ich dieses Jahr mal aussetzen, aber nächstes Jahr geht´s wieder nach Smaland :-)

    hälsningar Gunilla

    AntwortenLöschen
  13. Die sind ja sooo cool, müssen wir unbedingt mal ausprobieren.
    danke für das Teilen der Idee.

    LG

    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Eine super Idee! Viiiiiel viel besser als Wasserbomben - die sind ja sofort kaputt und der Spaß nur von kurzer Dauer! Das werde ich beim nächsten Kindergeburtstag vorschlagen :o)
    GGLG und einen schönen Sonntag! Sophie

    AntwortenLöschen
  15. was für eine coole Idee! Das brauchen wir auch. Ich hasse nämlich Wasserbomben befüllen und die Fitzelchen dann wieder einsammeln...
    klasse :) jetzt brauchen wir nur noch das passende Wetter dafür.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank für die tolle Idee!!!! Wir haben am nächsten Wochenende eine Geburtstagsfeier und da die Temperaturen wieder etwas steigen sollen wird es bei uns eine Wasserschlacht geben ;o)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. die idee mit den schwämmen ist super-cool, liebe doris.
    und ein hervorragendes "spielzeug"...
    herzliche sonntagsgrüsse
    margit

    AntwortenLöschen
  18. ♥-lich Willkommen zurück!!!Und herzlichen Dank für diese obercoole Idee, da fehlt uns hier nur noch das passende Wetter, Material ist genug da ;o)!Ein entspanntes Wieder einleben und die liebsten Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  19. Schoen das du wieder da bist

    Und gleich wieder mit so einer tollen Idee.Danke fuer das Teilen!


    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Doris,
    schön, wieder von Dir zu hören! Dein Schweden-Foto habe ich schon bewundert und ich würde mich über weitere Fotos sehr freuen...Und die Schwammwasserbomben bringen bestimmt grooooßen Spass!
    GGGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Doris,
    schön mal wieder etwas von dir zu lesen und zu sehen...hihihi und dann so lustige Schwämme. Nächste Woche werden gleich mal ein paar gekauft und dann zu solchen Wurfobjekten verarbeitet.
    Danke für die Idee.
    GGGGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  22. hallo

    Zu Hause und schon wieder voller Ideen. Echt cool. Gutes Einleben und viel Spass beim Fotos sortieren.
    Herzlich Cornelia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Doris,
    schön dass Ihr gut wieder angekommen seid in der Schweiz! Ich hoffe ja sehr dass Du uns ein paar Bilder zeigen magst! Die Schwammbomben werde ich gleich mal ausprobieren, da flippen meine Kinder sicher drauf:-)wenn dann das Wetter wieder wird... Ja und unsere Wäscheberge werden langsam übersichtlich- wahnsinn was da so alles zusammenkommt bei 5 Personen...
    Liebe Grüsse und gutes ankommen
    Meret
    P.S. Hast Du die Einladung von Stilmittel auch gekriegt? Gehst Du da hin?

    AntwortenLöschen
  24. Hi Du,

    wow, das ist ja ne sehr lustige Idee. Muss ich mir dringend merken. Und in der HOffnung dass der Sommer noch kommt dann auch gleich basteln. Ich glaube das ist seeeeehr lustig.
    Danke.
    Gruss Saskia

    AntwortenLöschen
  25. välkommen hemma ;-) !!!
    freumi schu uf fötali vu schweda!!
    liabi grüass, daniela

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Doris, was für eine schöne und lustige Idee! Sehr bunt. Die Kinder werden es lieben. Kisses! Cybele

    AntwortenLöschen
  27. Spitze die Idee ist toll und das Richtige für unsere Geburtstagsparty morgen, mein Sohn wird 13 und wir rätzelten schon eine ganze Weile an einer Idee die wirklich cool und nicht Babaykram ist. Und die Utensilien bekommt man wirklich auch im kleinsten Dorfladen. Danke Susan

    AntwortenLöschen
  28. Fantastica idea con questo caldo....sai che divertimento....un bacio

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Ihr Urlauber, das ist ja eine herrlich bunte Idee und einfach nur genial. Glaub ich muß morgen gleich los Schwämme und Lappen kaufen, denn unsere kleine Wasserratte hätte damit bestimmt einen mortz Spaß. Tja, blos sollt bei uns mal wieder ein bißerl Sommer-Sonne-Badewetter sein, das fehlt schon seit ner Weile.
    Einen schönen Abend "wieder im trauten Heim" und liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  30. Eine tolle Idee; die sehen wirklich toll aus ! Bei uns gibt es aber nicht so schöne bunte Schwämme ! LG SAbrina

    AntwortenLöschen
  31. Kaum daheim und schon lieferst Du wieder was tolles, DANKE! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  32. Herzlich willkommen daheim :-) Die Idee ist klasse!! Danke dafür, liebe Grüsse, Nadine

    AntwortenLöschen
  33. Was für eine geniale Idee! Das werden wir bestimmt noch in unseren Restferientagen basteln, hoffentlich kommen sie dann auch zum Einsatz. Vielen Dank für Deine immer tollen Inspirationen.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  34. they turned out amazing!!
    sending love from WhipperBerry!
    kisses
    heather

    AntwortenLöschen
  35. Was für eine tolle Idee. Und die sehen so schön bunt aus, perfekt für den Sommernachtmittag beim "Kindersitten" :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  36. Hej Doris, schön seid ihr wieder gut angekommen! So schnell sind die Ferien immer wieder rum,gell.
    Danke für deine tollen *kunterbunten *Bilder und die tolle Idee.
    Liebs GRüessli Gabriela

    AntwortenLöschen
  37. Richtig klasse die Idee! Dem guten Beispiel muss ich mit meiner Kleinen mal nacheifern! Wünsch auch noch viel Spaß beim Abarbeiten der Wäscheberge und frohes Wiedereinleben!
    Herzliche Grüße aus Leipzg!

    AntwortenLöschen
  38. Hallo liebe Doris!
    WOW ist das eine geniale Idee! DANKE für die detailierte Anleitung! Da ist der Badespaß gesichert :O)
    Wüsch dir eine tolle Woche
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  39. LIebe Doris,
    schön, dass Ihr wieder da seid!
    Hast mir mit deinen tollen Ideen schon gefehlt ;-)
    Das ist ja mal wieder eine klasse Idee!
    LIebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  40. Heh willkommen aus dem Urlaub zurück! Ich hoffe ihr hattet schöne Tage und seit gut erholt!
    Auf ein paar Eindrücke vom Urlaub freu ich mich schon!

    Idee mit den Schwammbomben ist ja genial!! Vielen lieben Dank!

    AntwortenLöschen
  41. ...oh das will ich auch ;) aber dann sagen meine Kinder wieder " Mama du bist unmöglich *lach*
    Eine Tolle Idee!!
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  42. Klasse! Danke für die Anregung, das wäre absolut was für meine drei Jungs. Muss ich gleich gedanklich abspeichern.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  43. wir haben es jetzt grad ausprobiert, da emily am sonntag einen wasser-geburtstagsparty feiert. diese "bomben" sind echt der knüller... hab mich gut amüsiert und bin.. PFLOTSCHNASS :-)

    AntwortenLöschen
  44. Supercoole Idee! Damit kann man auch Geschenke verzieren, statt Schleife. Danke fuers Teilen! :)))

    AntwortenLöschen
  45. Coole Idee! Jetzt brauch ich nur noch einen richtig heißen Tag um die Schwammbomben auszutesten. Sagt ja niemand, dass nur Kinder das dürfen ;-)
    Liebe Griaß

    AntwortenLöschen
  46. Diese Idee ist SO was von klasse, Doris!!!!!!!!!!! Mein Junge steht gerade neben mir und findet diese Platscherbälle auch super... Also eine Idee zum Merken auf JEDEN Fall!
    Danke für deine unendliche Inspirations-Gabe...
    Bora

    AntwortenLöschen