Montag, 10. September 2012

Gartenspiele

 
 
 
 


Gestern verbrachten wir den Nachmittag bei wunderschönem Spätsommerwetter in unserem Garten. Wir spielten unsere beiden Lieblingsgartenspiele - Kubb und Riddarspelet. Neuerdings schleppen wir diese Spiele nicht mehr in einem zerschlissenen Beutel oder in einer verbeulten Kartonschachtel herum, sondern transportieren sie in den neugenähten Tragetaschen. Ich war so froh, dass ich am Wochenende die Möglichkeit hatte, ein wenig zu nähen (Nähen kann so wunderbar ablenken). Beide Taschen sind gleich gross, haben einen verstärkten Boden und einen Tunneldurchzug als Verschluss. Damit die Trageriemen genug stabil sind (und doch hübsch aussehen), habe ich Gurtband mit Stoff überzogen.

Ich wünsche euch eine schöne Woche!
Kram, Doris

Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    ich bin jedesmal wieder begeistert von Deinen tollen Ideen und den schönen Fotos! Es macht immer wieder Spaß bei Dir vorbeizusehen!Super schöne Taschen übrigens.Liebe Grüße aus Oslo Alice

    AntwortenLöschen
  2. Die Taschen sind herzallerliebst!! Das Kubb kenn ich schon, das Riddarspelet noch nicht, hört sich toll an und werd ich für unsere Ludothek besorgen.

    Ein ganz tolles Spiel (auch aus Holz) ist Brändi-Fifty (http://www.braendi-shop.ch/abashop?s=39&p=productdetail&sku=482)

    äs schös tägli -maya

    AntwortenLöschen
  3. Die Taschen sehen klasse aus, die Spiele kenne ich leider nicht.
    Du hast immer sehr tolle Ideen.
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus , die Spiele werde ich mir gleich mal genauer ansehen ;o)))
    >>> Der Stoff für die Taschen ist klasse... verrätst Du wo man den bekommt???
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    Ich kenn zwar beide Spiele nicht. Aber deine selbstgenähten Taschen sind ganz toll!

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doris,
    Ich kenn zwar beide Spiele nicht. Aber deine selbstgenähten Taschen sind ganz toll!

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, wunderschöne Idee! Was für tolle Stoffe und Farben - bin begeistert!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris,
    ja, nähen kann so wunderbar ablenken... das sehe ich genauso. Die Beutel sind so toll geworden, vorallem die Stoffauswahl ist herrlich. Diese strahlende Blau mit weiß und Rot - sehr, sehr schön!!! Na dann, viel Spaß beim Spielen (ich würde ja freiwillig immer die Taschen tragen - hihi) Liebste Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  9. Die Taschen sind echt toll - sehen sehr schön aus!
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  10. Wow, sind die aber schön geworden! Tolle Taschen aus genialen Stoffen!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  11. Die Taschen sind ja toll!
    Wir haben gestern auch Kubb gespielt und da ich mich über die viel zu kleine Tasche, die bei unserem Spiel dabei war, geärgert habe, muss ich mich wohl doch auch mal wieder an die Nähmaschine setzen. Danke für die Idee!
    Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  12. ... ich grüße herzlichst das größte Genie der Bloggerwelt :O)
    Sooo toll !!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Läck! Die Taschen sind sehr sehr hübsch. Und das Riddarspelet kenn ich auch nicht. Muss mich gleich mal schlau machen, wie das funktioniert.

    Prächtigsten Tag wünscht
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  14. Wirklich toll!
    Ein Kubbspiel haben wir auch zu Hause liegen... in einem eigentlich viel zu kleinen hässlichen Jutesack... auf Dauer muss da auch ein neuer her!

    Danke für die Idee!

    AntwortenLöschen
  15. HAMMER, die perfekte Verpackung!

    In solchen Täschli lassen sich doch noch sooo viel mehr Spiele verstauen. Ganz tolle Idee!

    Dabei fällt mir ein mit Isolierung wäre das die perfekte Kühltasche für unterwegs.

    Ja, ein E-Book wäre wirklich schön.

    Grüße aus Bayern

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo!
    Eine sehr schöne Seite hast Du!!
    Ich bin immer ganz neidisch auf Menschen, die ihre kreativen Ideen ausleben können!
    Ich finde vor allem das Außenzimmer super!
    Ich schaue mir sowas gerne an und bekomme ideen, was mir gefallen könnte. Aber grad stricken oder nähen oder solche Sachen sind ein Buch mit 7 Siegeln für mich! Um so schöner, wenn ich mir das zumindest ansehen kann!
    Sehr schöne Sachen machst DU!!!
    LG
    Nadine
    http://das-leben-einer-nicht-elfe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Doris,
    die Taschen sind spitze! Aus wunderschönen Stoffen zusammengestellt und erst noch praktisch, toll! Kubb spielen wir auch gerne. Haben wir jetzt aber schon ein Momentli nicht mehr gemacht. Werde gleich mal das Spiel wieder aus dem Keller holen. Heut Nami solls ja prima schön bleiben. ich weiss, was wir tun...
    Danke für die Idee und liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  18. Wow, die Taschen sind ja sagenhaft!!!
    Endlich weiss ich wie das Spiel heisst: KUBB.
    Meine Kinder haben es mal gespielt und du weisst ja, was dann kommt: "Mami, das will ich auch".... ;-)
    Einen wunderschönen Wochenstart
    Herzlichst Rania

    AntwortenLöschen


  19. genial!!!!

    Ich kenne zwar das Spiel nicht,
    aber die Taschen sind einfach der absolute Hingucker!!!!

    Deine Kids sind bestimmt total begeistert!!!!

    Tolles Mami!!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  20. Super schön gemacht und wirklich tolle Fotos.

    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  21. Ach Doris, wie immer grandios! Wenn ich nur ansatzweise so gut nähen könnte!

    Liebste Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  22. Sehr, sehr, sehr schööönnn!!!

    Lieber Gruß, Tanja

    AntwortenLöschen
  23. .... die Taschen sind einfach umwerfend genial und Praktisch groß;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Doris,
    die Taschen sind toll geworden!
    Ich freue mich immer wieder über neue Posts von dir!

    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  25. Wow, die Taschen sehen großartig aus!!! Da macht das Zusammenräumen und Einpacken nach dem Spielen sicher gleich viel Spaß wie das Auspacken! Toll!

    Und die Idee, die Gurtbänder mit Stoff zu überziehen, muss ich mir merken! Da erübrigt sich in vielen Fällen die manchmal mühsame Suche nach farblich passenden Gurtbändern! ;-)

    Liebe Grüße, Selina

    AntwortenLöschen
  26. Die hast Du selbst genäht??? Wow, ich bin erstarrt vor soviel Nähkunst! Wunderwunderwunderschön! So professionell, die könnten in Serie gehen! Tolle Farbkombinationen! Verrätst Du mir, wie Du den Boden verstärkt hast? Auch ich wuerde ein ebook dazu kaufen!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Doris,

    die Taschen sehen super aus!!! Ganz nach meinem Geschmack - die Stoffe gefallen mir sehr gut, wo hast Du sie denn erstanden?
    GGGLG
    Anna

    AntwortenLöschen
  28. Ohja, Kubb haben wir immer gespielt als wir noch auf dem Gelände an der Uni in Stockholm gewohnt haben...da haben sich immer ein paar Studis gefunden, die das mit uns spielen wollten! Die Taschen sind klasse!

    AntwortenLöschen
  29. Hej liebe Doris,

    die Taschen sind wunderschön geworden.

    GLG Inga

    AntwortenLöschen
  30. Unglaublich, dass Du das immer so schön machst! Tolle Taschen in fröhlichen Farben - mag ich!!!
    Die Fotos sind auch wieder klasse!
    Viele Grüße aus Holland,
    Judith

    AntwortenLöschen
  31. Erwähnte ich, dass Du einen Shop machen solltest :-)? Deine Ideen & selbstgemachen Sachen sind einfach immer toll!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Doris,
    ich schwöre ;o) dir, das sind die weltallerschönsten Spielzeugtaschen , die ich je gesehen habe, ich bin begeistert!!!!!!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Doris,
    die Taschen sind sooo klasse! Noch nie habe ich so tolle Taschen für "Draußenspiele" gesehen!
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  34. sind die cool die taschen.....gefällt mir super gut

    liebe grüße
    silke

    AntwortenLöschen
  35. wie immer bin ich voll begeistert von deinen Nähkünsten. Die Taschen sind sehr schön. So etwas zu Nähen, mit dem Verschluß und dem verstärktem Boden würde ich ohne ausführliche Anleitung nicht hinbekommen.

    LG
    Miliane

    AntwortenLöschen
  36. Tolle Stoffwahl. Die Taschen sind super geworden

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Doris,
    supertoll die Taschen! Wie hast du die Etiketten gemacht? Aus den alten Beuteln ausgeschnitten? Oder selbst bedruckt?
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  38. Ha, wie praktisch! Wir haben auch endlich hier ein Kubb gekauft….nachdem wie hier auf jedem Fest damit gespielt hatten ;O)…aber so eine schöne Tasche wäre natürlcih besser als der Karton…Tolle Idee!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  39. Jättefint, som vanligt :-) Die Stoffe sind allerliebst! Viele Grüsse Lotta

    AntwortenLöschen
  40. WOW, die Taschen sind ja eine supertolle idee! Sehr, sehr schön!

    AntwortenLöschen
  41. Oh wie schön! Unser KUBB Sack ist nicht sehr chic. Da ist das doch eine suuuupi schöne Alternative.
    Wünsche euch noch viele schöne Tage, um weiter im Garten zu spielen.
    Liebi Grüess, lealu

    AntwortenLöschen
  42. ...oh Doris...das finde ich ja klasse...eine Traum Verpackung für tolle Spiele!!!
    Lieben Gruß und Bussi
    Anja

    AntwortenLöschen
  43. Wunderschön. Wie kommst du jedes Mal auf so tolle Ideen und die Schnitte dazu machst du bestimmt auch selbst.

    Wirklich toll.

    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  44. Schön..diese Taschen sehen wunderschön aus. Tolle Farben, super Grösse und sehr praktisch. Sieht echt genial aus.

    Liebe Grüsse Leandra

    AntwortenLöschen
  45. OH ja ein E Book oder eine Anleitung wäre soooooo schön !!!!!!!!
    Die Taschen sind supersuperschön !!!!
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  46. Ich schliesse mich den anderen an: Superschöne Taschen, tolle Stoffe, klasse Idee - und ausbaufähig. Di Idee mit der "Kühltasche" klingt auch gut.

    Und auch ich frage mal dezent nach einem ebook ...

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  47. Super schöner Blog =)

    LG *Chrisi*

    http://mydeko.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  48. Die Tragetaschen sind super chic geworden liebe Doris! Und auch die Farbkombi gefällt mir sehr gut!

    Ganz liebe Grüße an dich, Martina

    AntwortenLöschen
  49. Spielen mit Stil.Mit nem ziemlich guten.

    Herzlich,Mia

    AntwortenLöschen
  50. Die Tasche ist wunderbar und das Nähen Spass macht ist ja klar! Ich kann dabei auch immer gut abschalten! Viel Spass beim Spielen ;-)

    Lieber Gruss

    Taminchen

    AntwortenLöschen
  51. Tolle Taschen für "Draußenspiele". Ich werde das als Anregung aufgreifen und für unser "Wickingeschachspiel" (=Kubb) auch eine Tasche nähen. Wir schleppen das Spiel nämlich auch in einem halblebigen Karton mit uns rum.
    Die Stoffe die du vernäht hast erinnern mich sehr an Ikea.

    Liebe Grüße aus Görlitz, der östlichsten Stadt Deutschlands
    Sybille

    AntwortenLöschen
  52. Hallo liebe Doris!
    Du hast soooooo wundervolle Taschen gezaubert! Traumhaft!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  53. WOW! Die nehme ich Dir gleich ab! *gg*
    Ich schleppe unser Kubb immer in einer öden Baumwolltasche herum.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  54. Wow, die Taschen sehen toll aus. Ich bin jetzt ein bißchen neidisch, da sich unser Wikingerschach noch immer in so einem kaputten Beutel befindet!

    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  55. Wahnsinn ... ich habe mich letzten Sommer auch darin versucht, eine Tasche für unser Kubb zu nähen ... die hat aber keine Chance gegen diese tollen Taschen!! Kann man das Ritterspiel irgendwo im Internet kaufen??
    LG Bente

    AntwortenLöschen
  56. Genial! wie machst Du die Beschriftung?

    AntwortenLöschen
  57. Lapoule.coquette.blogspot.com18. September 2012 um 12:23

    J'aime ça.

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Doris,

    wie hast du denn die schönen bedruckten Labels für die Taschen hergestellt? Sind die selbst gedruckt?
    Die finde ich nämlich sehr schön und passen ganz wunderbar zu den schönen taschen.....

    Sonnige Grüße aus München
    Nanna

    AntwortenLöschen
  59. Die Taaschen sind ein KNALLER!!!!
    Toller Schnitt!!!!


    Sei lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  60. Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!
    - Die Stoffe gab es vor einiger Zeit mal bei Ikea.
    - Für ein E-book oder eine Anleitung reicht mir im Moment die Zeit leider nicht
    - Die Beschriftung habe ich aus den alten Beuteln herausgeschnitten und noch zusätzlich mit Stempeln bedruckt. Liesse sich aber auch gut mit Bügeltransferfolie machen
    - Ich habe beide Spiele via Internet bestellt. Leider weiss ich nicht mehr wo.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  61. Wow, die Taschen sehen wirklich klasse aus. Schade, dass du zu wenig Zeit für eine Anleitung hast. Da würde selbst ich mich mal am Nähen versuchen.

    AntwortenLöschen
  62. Hallo doris

    Würdest du mir eine tasche nähen (gegen bezahlung) oder mir das schnittmuster zur verfügung stellen?

    Gruss nadine

    AntwortenLöschen
  63. Heute habe ich ganz spontan (im Aldi ;-) )für die Ferien ein Kubb Spiel gekauft und mir sofort gedacht, dass diese Schachtel ersetzt werden muss durch etwas praktisches und hübsches. Ein wunderschönes Beispiel hast du hier gezeigt! Erst noch ein paar Bestellungen erledigen und dann geht es hinter die Stoffreste!
    Liebe Grüsse, Daniela

    AntwortenLöschen
  64. Liebe Nadine
    Leider liegt es mir zue Zeit nicht drin, Aufträge anzunehmen. Für die Taschen habe ich kein Schnittmuster verwendet, sondern fortlaufend gemessen, zugeschnitten und genäht.
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen