Mittwoch, 5. September 2012

Gartenarbeit in neuen Hemden

 


Aus einem Stück Baumwollstoff, welchen ich noch zu Hause hatte, wollte ich für meine Jungs Hemden im nordischen Stil nähen. Da ich aber kein Schnittmuster fand, welches meinen Vorstellungen entsprach, musste ich halt ein Schnittmuster nach meinen Wünschen abändern. So schnitt ich das Vorderteil im Bruch zu, nähte einen Poloverschluss und einen Stehkragen.
Heute halfen mir meine Jungs fleissig bei der Gartenarbeit und trugen dabei zum ersten Mal ihre neuen Hemden. Es wurde Rasen gemäht, Äpfel geerntet, Blümchen gepflanzt und Büsche geschnitten...

 
 

 
 
 

... und nach getaner Arbeit gab es dann eine kleine Belohnung für die fleissigen Gartenhelferlein:

So, jetzt muss ich mich aber beeilen. Ich muss noch an einen Elternabend (den letzten für dieses Semester ;-). Habt einen schönen Abend!
Kram, Doris
(abgeänderter) Schnitt Hemden: ottobre 2/2008, Modell 21 "Wrinkle Festhemd"

Kommentare:

  1. Die Hemden sind klasse und da hattest Du super fleißige Helfer. Da geht die Gartenarbeit doppelt schnell.
    ...nur barfuß Rasen mähen würde ich lieber nicht. Ich habe mich da schon mal bös verletzt bei fliegenden Steinen. Seitdem nur noch mit festen Schuhen.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann fast nicht glauben, wie gross deine Jungs schon sind. Der Hemdenstoff gefällt mir richtig gut ich nähe auch gerade ganz klassisch.... eine Zürcher Tracht für mich.
    Ganz liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bärbel
    Das mit dem barfuss Rasen mähen, habe ich nach den ersten Fotos auch gleich bemerkt und meinem Sohn befohlen, Schuhe anzuziehen...
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Die Hemden sind Dir wirklich gut gelungen! Der vordere Verschluß wirkt richtig professionell! Und die Bilder sind wunderschon, typisch mamas Kram ....!
    herzlich, marit

    AntwortenLöschen
  5. Boah, die sind ja cool! Und die Hemden auch... :-D
    GLG, Mel

    AntwortenLöschen
  6. Die beiden arbeiten doch nicht freiwillig im Garten??
    Und was habt ihr da für RIESEN-Äpfel?
    Im Bergischen gibt es dies Jahr leider kaum welche...

    Lieben Gruß,
    Veridiana

    Die Hemden sind wunderbar!

    AntwortenLöschen
  7. Die Hemden sind klasse!
    Toll, wenn man sowas selber zaubern kann! So eins würd ich auch anziehen....
    Lieben Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Die Hemden sehen total klasse aus. Etwas wie die alten Fischerhemden und etwas wie Michel aus Lönneberga
    Nostalgisch und doch cool. Perfekt!
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  9. ...was für tolle Hemden und sehr schöne Fotos, super genäht und die Jungs schaun ja süß in den Hemden aus.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Mega schöne Hemden und mega schöne Fotos und dann auch noch so hübsche Buben!!!!
    Herzliche Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doris

    Die Hemden sehr super-toll aus und deine Jungs darin super süss :-).

    Schnitt und Stoff der Hemden sind hervorragend...!

    Sei lieb gegrüsst
    Silvia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doris,
    schon als ich das erste Foto sah, ging mein Herz auf! Smila sagte es schon, es ist wie bei Michel.... sooo schön. Und dass Du einfach mal so einen Schnitt änderst, klasse!
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Doris,
    Mensch, die Hemden sind ja super. Wie zwei Michel aus Lönneberga sehen die beiden aus.
    Liebe Grüsse aus Basel
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Doris,
    die sehen aber toll aus, die Hemden! Sie haben mich gleich an die Hemden meines Mannes erinnert, die wir in Irland erstanden haben. Wir sagen oft, schon, um nochmals solche Hemden zu kaufen, müssen wir wieder nach Irland ;-)
    Und du? Du zauberst sie einfach so! Und dann gleich im Doppelpack!!! Meine Bewunderung!
    Gerade hab ich mich gefragt, wann ihr in einer Landkind-Ausgabe erscheinen werdet ;-)
    Habe das vorhin bei dekoherz.blogspot.com gelesen und vor einiger Zeit gab es auch ein Stück Familienleben und -kreativität von puppenwiege.de und schweizergarten.blogspot.com in Land-Zeitschriften zu bewundern.
    Irgendwie bist du für mich die Nummer 4 in diesem Kleeblatt ;-)
    Ich bin gespannt...
    Herzliebe Grüße
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Doris,

    die Hemden sind wunderschön geworden! Da hast du ja ein paar schicke Gartenhelfer gehabt!

    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  16. wow, sind die schön, die hemden und deine fotos ☺ grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Doris,
    Du hast aber fleißige Helferlein im Garten und die Hemden sind einfach zauberhaft! Wenn Deine Jungs rausgewachsen sind, nehme ich sie SOFORT!!! Meine Adresse ist...!!!
    Viel Spaß beim Elternabend (den habe ich auch gerade hinter mir) und liebe Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  18. wunderbar gelungen sind die hemden und sehr sportlich .
    und sie werden wirklich getragen oder nur gezeigt?
    meine Enkel sind da sehr krüsch, so sagtman bei uns , hatten mal 5 tolle Segelhemden von Elkline besorgt und nur die größeren trugen sie mit nachdruck meiner Tochter , dabei stoppten sie so gut den Wind
    Fruake

    AntwortenLöschen
  19. DAS fass ich doch wieder nicht ;)
    und wie du das wieder beschreibst als würde man das im spaziergang schaffen ;))
    wundervolle hemden!

    na,
    und diese äpfel!
    die würde wohl ich sogar vertragen, wa?
    ganz liebe grüße
    steffi

    AntwortenLöschen
  20. Was für wunderschöne Hemden (und wunderhübsche Buben!). Genau dieser Stil gefällt mir auch so sehr! Sogar min grosser lieber Monsieur trägt gerne solche Hemden, das freut mich natürlich sehr ;)

    AntwortenLöschen
  21. Die Hemden sind sehr hübsch geworden! Mir gefällt der Stoff sehr gut. Und dann euer Garten. Der ist ja wunderbar. Die Prachtsäpfel machen Lust auf mehr! Bin froh, dass die Saison jetzt startet. Genießt den Spätsommer in eurem Paradies. Alles Liebe, coniglia

    AntwortenLöschen
  22. MIIIIIIIIICCCCCHHHHHHEEEEEEEEEEEEEL!!!!!

    da sind wirklich einige bildli dabei die absolut aus "michel aus ..." stammen könnten - ganz geniale hemden hast du da genäht. ich bin hin- und weg!!!

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  23. Oh die Hemden sind klasse geworden und haben einen echt nordischen Touch. Wenn ich´s nicht so genau wüsste, hätte ich gedacht auf Bild Nr. 8 ist es der Michel aus L. Fehlen nur noch die Holzschuhe. Aber die Buben waren wirklich sehr fleißig und schön, dass sie die Hemden mit Vergnügen tragen.
    Liebe Grüße vom Waldstrumpf MANU

    AntwortenLöschen
  24. Wie süß die Hemden, wie quasi zur Gartenarbeit geschaffen! Ups, ich hab den Elternabend heute komplett ver...gessen (verdrängt??), der erste vergessene in 13 Jahren, seufz!

    LG vom KleinenLieschen

    AntwortenLöschen
  25. ... ich musste echt an Michel denken...Traumschön;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  26. Wunderwunderwunderschön. Nähst du die auch in groß ?;)

    AntwortenLöschen
  27. Wie wunderschöne Hemden hast Du für Deinen Jungs gemacht! Wow!
    Klar, muss es nach getane Arbeit auch eine Lobung sein ;)
    Schöne Restwoche Dir und Deiner Familie noch!

    AntwortenLöschen
  28. wow, du kannst ja wirklich toll nähen!!! wahnsinn!
    lg aus wien

    übrigens erneuere ich grad meinen blog.. vielleicht schaust du (zB in 1-2 Wochen) mal wieder vorbei...

    AntwortenLöschen
  29. Wunderschöne Hemde. Würd ich glatt auch anziehen. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  30. die hemden sind spitzenklasse... kein stoff könnte besser passen.. meine erste frage wäre eigentlich nach dem schnittmuster gewesen.. aber zusammenbasteln, das trau ich mir nicht zu!!
    ich stell mich mal an und werde zuschlagen, wenn sie deinen jungs zu klein sind!! (könnte mit der größe hinkommen!!) hihihi

    lg
    heidi

    AntwortenLöschen
  31. Tolle Jungs so fleißig einfach super!!!
    Sehr schoene Bilder!!!
    Herzlichstes,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  32. Mensch mit so tollen Hemden bringt das helfen ja auch doppelt Spaß. Die sind echt toll geworden, genauso auch deine Bilder.

    LG Manja

    AntwortenLöschen
  33. hej doris,
    die hemden sind klasse geworden und mein erster gedanke war auch- wie michel aus lönneberga :0)
    schön, das die jungs so fleissig geholfen haben
    liebe grüsse aus dem norden
    ulrike

    AntwortenLöschen
  34. Die Hemden sind voll cool!

    Respekt!

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  35. Jungs, die auf Apfelbäume klettern!! So ist es richtig!! ;-) Sieht man auch nicht mehr so oft. Und dann in diesen tollen Lausbub-Hemden ...!!
    Liebe Doris, viel Freude an sooo großer Hilfe im Garten ...! ;-)

    GLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  36. Toll, deine Hemden! Da hast du dir richtig viel Arbeit gemacht mit dem Poloverschluss! Und deine Jungs - wie aus dem Katalog! Deine Äpfel hätte ich auch gerne, bei mir sind fast keine am Baum. Liebe Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Doris,

    die Hemden (mit den Jungs) finde ich richtig klasse und supertoll fotografiert. Norden pur.....

    Kram

    Amalie

    AntwortenLöschen
  38. ...nein,was für süße Jungs du hast und diese entzückenden Hemden und diese leckeren Äpfle...einfach wunderbar!

    heRzlichST
    Svenja

    AntwortenLöschen
  39. Wunderschön für kleine süße Racker ..... die passen gerade jetzt noch zu dem Wetter, wo die Jungs noch 3/4-Hosen anhaben und oben doch schon etwas längeres ....

    Doris tolle Idee von dir.

    Herzlichste Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  40. ...einfach nur toll Deine Jungs sehen klasse aus!!!
    Lieben Gruß und Bussi Anja

    AntwortenLöschen
  41. Bullerbü lässt grüßen, einfach zauberhaft Deine Hemden und die Jungs darin :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  42. was für tolle bilder..und zauberhafte jungs...auch wenn sie vielleicht lieber "coole jungs" hören wollen grins..die hemden sind der burner....will haben.....unbedingt...smile..sind echt megatoll und sehen einfacher zu nähen aus, als die klassischen hemden..die mir nicht sonderlich gefallen....glg sabine

    AntwortenLöschen
  43. Wunder-wunder-wunderschön!
    Und wirklich tolle Jungs!Die hast du gut hinbekommen,denke ich.

    Herzliche Grüße,Mia

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Doris!
    Ich bin absolut sprachlos vor soviel Nähkunst! DIe Hemden sind wunderschön! Richtige Michels hast du da :-) Ich finde es immer so schön, wenn ich Genähtes fuer Jungs sehe, besonders so huebsche Sachen!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Doris,
    bei dir klingt das immer alles so einfach!!!! Hemden nähen, Außenzimmer inkl. Deko machen, etc., ich bewundere dich immer!!! Die Hemden sind klasse, P. hat ein ähnliches, aber gekauft :)
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki
    P.S.: Eure Urlaubsbilder sind himmlisch!

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Doris, perfekt sind die Hemden geworden. Du brauchst eigentlich nicht mehr einkaufen gehen.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Doris,

    auch wenn ich Jungs hätte, ans Hemdennähen würde ich mich glaube ich nicht wagen. Sie sind ja beide zum Niederknutschen!!!!
    Seid herzlichst gegrüßt,
    wir genießen heir die letzten Ferientage - für mich geht´s am Mittwoch los, für die Mädels am Donnerstag.
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Doris, die Jungs sehen so toll aus in Ihrem Hemden. Meiner würde solche gar nicht anziehen wollen. Dabei ist er erst 5 Jahre alt. Tolle Bilder hast Du gemacht, LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  49. Wunderschöne Hemden sind das, die gefallen mir richtig gut. Und so schicke Jungs, wow :), zwei total hübsche und sympathisch aussehende junge Herren.
    Und meine Güte, eure Äpfel... sogar die gewinnen einen Schönheitspreis :D, Hammer!

    AntwortenLöschen
  50. Zwei hübsche Geissen-Peters hast du im Garten, als Hilfe! Der Stoff ist uhhhhhhh schön und das Muster sitzt tiptop.
    Liebste Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  51. Hallo liebe Doris!
    Ach sind deine Jungs fesch! Die Hemden sehn sooo klasse aus! TRAUMHAFT SCHÖN!
    Wünsch dir ein sonniges Wochenende!
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  52. Hallo liebe Doris!
    Ach sind deine Jungs fesch! Die Hemden sehn sooo klasse aus! TRAUMHAFT SCHÖN!
    Wünsch dir ein sonniges Wochenende!
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  53. Hallo liebe Doris,

    die Hemden sind super und deine Jungs gaaanz süsse Herzensbrecher! :)

    Ganz liebe Grüße an dich, Martina

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Doris
    Nun begleite ich dich schon eine ganze Weile als stille Leserin durch dein Blogleben. Als ich vor ca. 2 Jahren auf deinen Blog per Zufall gestossen bin, wusste ich gar nicht was ein Blog überhaupt ist!!! Verrückt nicht? Kann mir das jetzt gar nicht mehr vorstellen, grins. Nun bin ich so der Bloggerwelt verfallen, dass ich kürzlich selbst einen Blog eröffnet habe. Damals war ich auf der Suche nach "Michel-Mützen", wie du sie vor langer Zeit mal genäht hast, und in diesem Zusammenhang habe ich dich dann eben gefunden. Da einige Leser sich beim Anblick deiner Hemden an Michel erinnern, ist mir dies wieder in Erinnerung getreten. Deine Michel-Hemden sind suuuuuppppeer toll! Grosses Kompliment! Deine Buben sind wirklich zu beneiden, dass sie so eine tolle Mama haben, die ihnen so viele schöne Sachen näht.
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  55. Hui! Ihr habt aber große Äpfel. Die schmecken bestimmt wunderbar.

    Deine selbst entworfenen Hemden stehen deinen Jungs richtig klasse.

    AntwortenLöschen
  56. Hej,

    wow, die Hemden sind ja so süß, schade, dass es so selten Schnittmuster für gr. 62/68 gibt.
    Da muss mein Sohn noch etwas wachsen, bis er so ein tolles Hemd tragen kann, wie deine es tun.

    LG Inga

    AntwortenLöschen
  57. Tolle Hemnden und ein riesen Apfel? Wielecker ist das denn?

    AntwortenLöschen
  58. Wunderschöne Hemden und tolle Models! Die Hemden sind ja fast zu schick für Gartenarbeit.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  59. Hallo!
    Hast du einen Schnitt für die Michelhemden? Kann ich das Hemd auch in Erwachsenen Größe nähen???

    Gruß
    Harald
    brostzey@gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Harald
      Das Schnittmuster ist aus der Ottobre 2/2008 und gibt es leider nur als Kinderschnitt.
      Liebe Grüsse
      Doris

      Löschen