Freitag, 20. April 2012

Cinque Terre

Über und nach Ostern verbrachten wir ein paar schöne Tage in Italien, in den Cinque Terre.
Wer nicht nur Detailfotos, sondern auch ein bisschen was von der Landschaft und die malerischen Dörfchen an der felsigen Küste Liguriens sehen will, findet auf unserem Unterwegs-Blog noch weitere Bilder.
Auch in Italien herrschte richtiges Aprilwetter. Von Sonne, über Regen und Kälte bis hin zu starkem Wind war alles vertreten. Natürlich liessen wir es uns aber auch bei schlechtem Wetter nicht nehmen, ein 'gelato' zu geniessen oder eine Wanderung oder Radtour zu unternehmen...
Das Heimkommen gestaltete sich leider nicht ganz so problemlos, aber unterdessen sind zum Glück alle wieder soweit fit... (...und wir sind uns ja schon so Einiges gewohnt - kaum ein Urlaub vergeht, ohne dass ein kleines (oder grösseres) Missgeschick passiert oder nicht mindestens einer krank wird oder sich verletzt...).

Kram -
e oggi anche un bacio ;-)
Doris

Da ich zur Zeit mit den Kindern alleine bin und sie noch Ferien haben, schaffe ich es leider noch nicht, mich bei allen zu melden. Aber so nach und nach werde ich alle Mails beantworten.

Kommentare:

  1. Italiano kannst du auch noch, wow! Oh verdammt, Urlaub und Missgeschicke, das klingt nicht gut, umso besser, wenn es wieder besser ist! Tolle Bilder mit tollen Farben!

    Viele Grüße aus Dresden

    AntwortenLöschen
  2. Italien - que bello!!!!!
    Ach wie herrlich, ich war so lange nicht dort! Werde mir auf jeden fall noch die anderen Bilder anschauen - zu schön!!!!
    ich schicke dir ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    herrliche Bilder, die du da mit uns teilst ;-)
    Schon vom Anschauen bin ich ganz entspannt!
    Alles Gute für dich und die Kinder und herzlieb Grüße
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  4. Ohjeee...ich hoffe, es ist wieder alles in Ordnung?

    Deine Bilder sind toll. Und so viel türkis... :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ach, herrliche Bilder von Bella Italia!
    Danke für deine Antwortmail!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Fotos!!! Wir hatten bisher auch in FAST jedem Urlaub was, und das bei einem Kind :-)
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  7. wundervolle farben, doris!
    und ich hoffe, ihr seid alle wieder auf dem damm und/oder das auto ist wieder heil.
    ?!?
    ;)
    glg
    steffi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris,
    eine der schönsten Gegenden, die ich kennenlernen durfte .. und ich hoffe, es ist alles wieder gut!
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doris, oh wie schön ! Ganz tolle Bilder !!! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Oh,bella Italia!Wundervolle Aufnahmen sind das, liebe Doris!Ich hffe sehr, dass inzwischen wieder alles ok bei euch ist und ihr die restlichen Ferientage so richtig geniessen könnt!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  11. Oh! Tolle Bilder! so schön farbenfroh! Italien ist doch immer wieder schön!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie schön!!!
    WIr haben mal in Ascona in der Schweiz gelebt und da war die Gränze zu Italien nicht weit weg von uns!!! Italien ein wunderschöns Land mit tollem Essen!!!
    Und deine Bilder sind ein traum,herrlich schön!!!
    Herlichstes,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  13. ...Deine Bilder sehen wunderschön aus!!!Ihr hattet bestimmt eine Gute Zeit!!
    Hoffe das alle wieder fit sind bei Euch!!
    Lieben Gruße und Bussi
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Ohhh , das Haus in rosa ist ja ein Traum. Hab auf meinem blog auch gerade eine rosa Haustür eingestellt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. das sieht doch nach seeeeeehr schönen ferien aus. wir haben es noch vor uns und ich sag immer "die vorfreude ist die längste freude", denn ferien gehen leider viel zu schnell vorbei. aber gott sei dank hat man hinterher auch noch die schönen erinnerungen :-)

    glg und WANN SEHEN WIR UNS MAL WIEDER????

    katja

    AntwortenLöschen
  16. Deine Italienbilder sind wunderschön. Die Gegend würde mir auch gefallen. Wir haben für den Sommer zum 2. Mal Apulien gebucht.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöne stimmungsvolle Bilder die du in den Ferien gemacht hast.

    Bei knusperzwergundfeenstaub habe ich gelesen, dass du auch Bündnerin bist.
    Wusste ich gar nicht.

    In diesem Sinne
    VIVA LA GRISCHA!!!

    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschöne Ferienbilder! Ja die Cinque Terre ist eine traumhaft schöne Region... und die italienischen Gelati gehen doch bei jedem Wetter ;-)
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doris

    Herzlichen Dank für deine supertollen Bilder... Da kommt man direkt ins Schwelgen.. und ich gehe mal davon aus, dass nicht nur das Gelati sondern auch der Wein genossen wurde!?!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Herzlichst
    Silvia

    AntwortenLöschen
  20. Willkommen zu Hause! So schöne Fotos! Da bekomme ich richtig Fernweh!
    Hoffentlich ist wieder alles ok bei euch?

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  21. Oh liebe Doris! Deine fotos haben so wunderschöne Farben und machen richtig Lust auf Frühling und sommer! In den Cinque Terre war ich auch schon mal und es hat mir dort sooo gut gefallen!!!
    Liebe Grüße und ein schönes We, Anna

    AntwortenLöschen
  22. Schön, dass ihr wieder da seid, obwohl deine Andeutungen ja nichts gutes ahnen lassen. Die Bilder sind aber wunderschön!
    LG, Micha

    AntwortenLöschen
  23. Schöne Bilder vom "dolce far niente"! Ich hoffe, ihr könnt ein bisschen etwas von der Entspanntheit mitnehmen in euren Alltag.
    LG Renata

    AntwortenLöschen
  24. Ohh da komme ich grad ins Schwelgen! Wir waren letzten Herbst in Cinque Terre! Einfach wunderschön dort!
    lieber Gruss und ein schönes Weochenende
    Paula

    AntwortenLöschen
  25. Vansinnigt fina bilder! I september ska jag åka till Toscana för sju dagars cykling. Ska bli underbart! :)

    AntwortenLöschen
  26. Sehr schöne Bilder!
    Eines unserer Lieblingsrezepte heißt "Pasta cinque terre", vielleicht hast Du Lust:

    250 g Pasta
    1 Dose Thunfisch (in Öl)
    2 rote Zwiebeln
    300g Zucchini
    10 Kirschtomaten
    2 Stiele Basilikum
    3 EL Öl
    175ml Weißwein

    Pasta kochen. Thunfisch abtropfen lassen. Zwiebeln in Streifen schneiden. Zucchini würfeln. Basilikumblätter abzupfen.
    Öl in einer Pfanne erhitzen, Zucchini 2min. anbraten, Zwiebeln und Tomaten dazugeben, 1min. mitbraten. Salzen und pfeffern, mit Weißwein ablöschen. Thunfisch dazugeben. Mit der Pasta vermengen und mit Basilikum bestreuen.
    Urlaubsfeeling genießen.

    Ganz liebe Grüße,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Doris!
    Das sind einfach wunderschöne farbige Urlaubsbilder! Ganz tolle Motive hast du da festgehalten!

    Liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  28. Sehr schöne Urlaubsbilder und die Farben sind einfach wundervoll!

    Liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  29. Wunderschöne und so farbenfrohe Urlaubsbilder!
    LG Katarina

    AntwortenLöschen
  30. Schööön! Da kommen Urlaubsgefühle auf...
    Alles Liebe
    Helen

    AntwortenLöschen
  31. Wow, deine Bilder siend wirklich wundervoll! Sie haben meine Vorfreude auf den Urlaub in der Heimat gleich wieder größer gemacht.:-)

    LG Mel

    AntwortenLöschen
  32. tolle fotos- haben letztes jahr im sommerurlaub in der toskana einen abstecher dorthingemacht- superschöön! glg nana

    AntwortenLöschen
  33. Erkundung der Landschaften der Cinque Terre ist eine unglaubliche Freude.

    AntwortenLöschen