Mittwoch, 27. November 2013

Gestickte Weihnachtsbotschaften


Wie wäre es, dieses Jahr bestickte Weihnachtskarten zu verschicken? Sie sind kinderleicht und schnell gemacht...


1. Material: Karten, Kohlepapier, Druckvorlage (gespiegelt), Bleistift, 1 Stück Styropor, Sticknadeln, Stickgarn
2. Mit Hilfe des Kohlepapiers die Botschaft auf die Rückseite der Karte übertragen (oder die Botschaft direkt auf die Karte ausdrucken)
3. Mit einer Nadel Sticklöcher vor stupfen
4. Die Botschaft mit Hinterstichen sticken (oder zwei Durchgänge mit Vorstichen)

Kommentare:

  1. das ist ja mal eine ganz tolle Idee ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. mal was ganz anderes. sieht toll aus. lg bea

    AntwortenLöschen
  3. Wie cool ist das denn!??!? Das muss ich UNBEDINGT nachmachen!!!

    AntwortenLöschen
  4. Wow was für eine geniale Idee... Wenn's noch in mein Zeitplan passt muss ich das unbedingt auch ausprobieren...KLASSE...Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  5. DAS ist ja eine super Idee. Klasse und schön schlicht.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. ...oh du hast auch gestickt?
    Bei mir waren es nur Tags im vorletzten Post.
    Bye
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Oh, Du machst einen ganz selig mit dieser tollen Idee! Das muss ich unbedingt auch probieren!

    Vielen Dank für die Inspiration!
    Herzlichst,
    Katja

    AntwortenLöschen
  8. Eine ganz tolle Idee! Gefällt mir sehr sehr gut. Schlicht aber edel!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Einfach und doch so schön!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  10. Mann ist das nett!
    Danke!
    Encore plus pros bisou!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe, liebe, liebe deinen Blog!!! Genau das gleiche hab ich dieses Jahr bei ner Geburtstagskarte gemacht, sieht super aus und kam super an, ich glaub ich werds Weihnachten gleich wieder sticken! :)

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  12. Eine tolle Idee! Über einen gestickten Weihnachtsgruss würde ich mich auch freuen :-)
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Idee, gute Textwahl...
    Wie immer: Wow!

    Danke,
    iren

    AntwortenLöschen
  14. Huhu!

    Das ist eine tolle Idee.
    Die werd ich sicherlich, vielleicht in einer anderen Form, mal "klauen".

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. danke für die tolle Idee! Mir gefällt aber auch die Idee vom letzten (?) Jahr mit den Tannenbäumen aus masking tape - so genial!

    AntwortenLöschen
  16. ...und noch so eine supertolle Idee!Ich bin absolut begeistert ;o)! Einen schönen Tag und ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Idee, da freut man sich gleich noch mehr über die Weihnachtspost! Wird nachgemacht! Liebe Grüße, Tessa von "Mach mal"

    AntwortenLöschen
  18. Ist das wieder einmal eine tolle Idee! Das sieht richtig toll aus!
    Danke fürs Teilen!
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  19. Da sind meine Talente wohl nicht ganz ausreichend für ;) Aber aussehen tut es wirklich gut :)

    Lieben Gruß und Dir noch einen schönen Donnerstag
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  20. Was für eine schöne Idee!!! Ich erinnere mich, das ich als Kind mal vorgefertigte Stickkarten hatte, bei denen man Bilder aussticken konnte...so ähnlich wie bei dir. Toll :)
    Lg. Beate

    AntwortenLöschen
  21. Sieht gut aus.... das erinnert mich an die Stickbilder aus meiner Kindheit!!!
    Gruß, Julia

    AntwortenLöschen
  22. So schön wie immer und eine echt coole Idee, liebe Doris. Einen wunderschönen ersten Advent wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen