Mittwoch, 28. Oktober 2009

Jul

Nun habe auch ich mit den ersten Weihnachtsvorbereitungen begonnen. Selbermachen dauert ja immer eine gewisse Zeit und Weihnachten ist immerhin schon in 58 Tagen. Als erstes sind nochmals ein paar Buchstabenkissen entstanden. Ich kann von diesen Buchstaben einfach nicht genug kriegen...

Für meine Weihnachtsarbeiten lasse ich mich auch von diesem wundervollen Ideenheft inspirieren. Meine Juleideer habe ich bei Gela im lilleStofhus bestellt.

Leider bin ich in letzter Zeit sehr oft müde und mag abends gar nicht mehr vor dem Computer sitzen. Heute Abend, nach meinem Schwedisch-Kurs, versuche ich aber endlich mal wieder einige von euch zu besuchen.

Kommentare:

  1. Liebste Doris,
    es ist schön zu lesen , dass es Dir nicht anders geht, ich fühle mich gerade auch etwas ausgelaugt, heut´war´s zum ersten mal wieder besser ;o)
    Deine Buchstaben sind ein Traum!!!
    Dein Händchen, oder auch zwei davon möchte ich gerne haben :o)))
    Sei liebst gegrüßt Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott...! So wenige Tage nur noch bis Weihnachten...oh Schreck! :-)

    Die Buchstaben sehen absolut toll aus, vor allem die feinen Stoffe und Stoffkombinationen gefallen mir!

    Viel Spaß bei Deinem Schweidschkurs wünsche ich Dir.

    GLG Maike

    AntwortenLöschen
  3. Huch, nicht mal mehr 60 Tage? Aber wir schaffen das schon und wenn nicht, wird es trotzdem Weihnachten. Deine Buchstaben sind toll, ich wüsste gar nicht, wie ich an so ein Projekt gehen müsste.
    Liebe Grüsse
    Barbara, die gerade Latein lernt

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris, Deine Stoffbuchstaben finde ich klasse! Eine super originelle Idee!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Die Buchstaben sind super-, superschön!! Schwedisch würd ich auch gern mal lernen. Gute Idee.
    Hoffe, daß Du bald nicht mehr so müde bist - trotz der dunklen Jahreszeit...
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh... Doris,

    deine Buchstaben setze ich gleich mal auf meinen Weihnachtswunschzettel... vielleicht klappt es ja!! *lach*

    Nein, wirklich deine Buchstaben sind traumhaft und es ist sehr schwer, die richtigen Worte dafür zu finden...

    Ich reihe mich mal mit ein - und wünsche dir auch ganz viel Spaß bei deinem Schwedischkurs.

    Liebe Grüße
    Melanie ♥

    AntwortenLöschen
  7. Die Jul-Buchtsaben sind einfach super schön geworden! Vor alle auch deine Stoffauswahl gefällt mir sehr sehr gut!
    Ich wünsche dir einen schönen Abend und viel Spaß bei deiner Blog-Runde!
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris,
    die Buchstaben sind ganz, ganz toll. Ich mag die Farben und die Musterzusammenstellung sehr. Du hat immer so süße Ideen.
    Können die Buchstaben auch stehen?

    Viel Spaß beim Schwedischkurs und viele liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doris,

    ich fühle mich auch so ein bisschen ausgepowert und müde..gut dass es anderen auch so geht...
    Deine Buchstaben sind echt ein Gedicht...wunderschön...

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Auch ich kann mich den anderen nur anschließen. Die Buchstaben sind super schön.

    Du, das mit der Müdigkeit kenne ich.
    Wehe ich sitze einmal auf der Couch, dann ist die Nähecke vergessen. Und wehe ich surfe in euren tollen Blogs, dann kann ich die Nähecke auch vergessen...*lach*

    Herzliche Grüße Myri
    PS: Wo sind die Buchstaben denn drin? Im neuen Tilda-Heft?

    AntwortenLöschen
  11. hallo liebe doris!
    hehe, als erstes fällt mir ein: gut, daß du des schwedischen mächtig bist!! ...sonst hättest du womöglich W*E*I*H*N*A*C*H*T*E*N genäht...damit hättest du dann wohl schon ostern anfangen müssen ;o)

    ...und schön sind die buchstaben geworden, gefallen mir echt gut!!

    ganz ganz herzliche grüße und dicken kram von
    fräulein k.

    AntwortenLöschen
  12. deine buchstaben haben es mir angetan !! hach ! sooo toll !!

    herzliche grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  13. Die Buchstaben sind aber auch wirklich superschön! Und Weihnachten, ja, so lange dauert das gar nicht mehr :o)

    Das Zimmer von Erik ist so schön - Jacob kann ich leider gar nicht zu so luftig leichten Farben überreden - er hält hartnäckig an seinem Wunsch fest, dass er ein Ägypten-Zimmer möchte ... Soll ich ihm da etwas eine Mumie rein stellen?? Hihi!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Ganz wunderhübsch sind sie.....
    LG die ebenfalls müde Claudi

    AntwortenLöschen
  15. Nej, men Doris, vad fint!

    Ich mag deine Buchstaben so gerne!!

    AntwortenLöschen
  16. Die Buchstaben sind traumhaft schön geworden.
    So einen Schwedischkurs will ich schon ewig machen. Aber irgendwie paßt es zeitlich nie.
    Ich wünsche Dir viel Spaß.

    Gela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Doris,
    die Buchstaben sehen wunderschön aus, was für eine geschmackvolle Stoffkombination!!!!!!
    Viele Spaß beim Kurs....
    Liebe Grüße, Imke

    AntwortenLöschen
  18. Die sehen klasse aus und die Stoffzusammenstellung gefällt mir besonders. Viele Grüsse Sabrina

    AntwortenLöschen
  19. ja, es ist schon bald wieder soweit :o)

    Kann ich mir noch gar nicht so richtig vorstellen, es ist doch noch Herbst!

    Aber deine schönen Buchstaben laden wirklich dazu ein , langsam an Weihnachten zu denken.

    Schlaf gut ;o)

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe aber auch erst mal einen Schreck bekommen... nicht wegen den schönen Buchstaben!- Aber man unterschätzt die Zeit manchmal wirklich... tatsächlich keine 60 Tage mehr, das geht nun Ratz Fatz...
    Und ich habe mir auch noch sooo viele bastel - Projekte vor genommen...ich möchte den Baum dieses Jahr gern ganz mit selbst gemachtem schmücken ;o) ....
    Liebste Grüße
    Esther-die dir wünscht das die Müdigkeit schnell wieder verfliegt

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschöne Weihnachtsbuchstaben, erinnern mich an Süsses und an schwedische Takatuka Land Filme. Oie 58 Tage nur noch....Ich bin auch oft müde, und jetzt mit dem frühen eindunkeln sowieso. Freue mich jeden Tag über die schönen Küchentücher von dir. Liebe Grüsse und viel Abendenergie*

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Doris,
    diese Buchstaben sind ganz zauberhaft geworden. Ja, Weihnachten rückt immer näher und das macht mir ein bisschen Angst, da ich immer noch nicht richtig mit meinen Vorbereitungen begonnen habe.
    Ganz herzliche Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen
  23. Deine Buchstaben sehen einfach zauberhaft aus!
    Eine richtig tolle Idee.
    Und das Buch ist bestimmt auch voller schöner Ideen.
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  24. Die Buchstaben sind wunderschön!
    Das Buch habe ich auch von Gela, aber noch nix daraus gemacht.
    Du lernst schwedisch? Finde ich klasse!

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  25. ich bin noch nie auf die idee gekommen buchstaben zu nähen - aber warum nicht??? es sieht super aus und solange du daraus nicht superkalifragilistigexpialigetig (lieblingwort vo m... p...... na wer weiss es?????))))):-) schreiben musst ist ja alles gut :-)


    liebs grüessli
    katja

    AntwortenLöschen
  26. liebe doris...
    ich bin verliebt in deine tollen stoffbuschstaben. die sehen genial aus. gut besteht jul nur aus drei buchstaben...lach...
    ganz liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  27. Die Buchstaben sind wunderschön geworden! Ich weiß, man sollte mit den Weihnachtsvorbereitungen schon mal anfangen,aber wo nehme ich die Zeit her!!! Im Moment steht bei mir so vieles andere an, dass ich noch gar nicht daran denken kann! Das Tildaheft habe ich mir beim letzten Stoffmarktbesuch mitgenommen, es ist traumhaft schön!! Liebste Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  28. ...oh weh, so bald schon ist Weihnachten? Irgendwie sind mir die letzten Wochen zu schnell vergangen. Ich hatte auch ständig so viele Termine, da weiß man manchmal gar nicht, wo einem der Kopf steht!
    Deine Buchstaben sind toll geworden. Sie stehen auch auf meiner To-Do-Liste und sind deutlich einfacher, als das Home was ich vor einigen Monaten genäht habe! Du hast tolle Stoffe ausgesucht, so was nettes hab ich im Moment gar nicht im Vorrat. Eigentlich wollte ich nach Wiesbaden auf die Messe, leider wird das nichts....
    Das Kinderzimmer ist übrigens ein wahrer Jungstraum (gut, dass es nicht immer nur Mädchenträume gibt)! Mit einer solchen Liebe zum Detail eingerichtet...hoffentlich weiß der Kleine Mann das zu schätzen...lach...
    LG
    beate

    AntwortenLöschen
  29. Guten Morgen Doris,
    wie schnell wird das Weihnachten da sein.Hab auch noch einiges vor...mal sehen ob ich auch alles schaffe!!!!
    Deine Stoffbuchstaben sind wieder großartig:o)))
    Ganz liebe Grüße ,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  30. Ganz toll dein Buchstaben, super Idee die sehen spitzenmäßig aus.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  31. Die "JUL"-Buchstaben sind eine sehr süße Idee! Du sollest wirklich einen kleinen Laden haben...

    AntwortenLöschen
  32. Oh, sind die wunderschön - ein Traum!!!! Und ich bekomme ein ganz schlechtes Gewissen in Sachen Weihnachten - hab noch nicht mal Ideen :((!

    Einen gemütlichen Abend und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Doris,
    deine Buchstaben habe ich schon das letzte Mal soo bewundert! Gestern habe ich mir drei große Holzbuchstaben im Bastelmarkt gekauft - rate welche!!! :)
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  34. Ja, da kann ich mich nur anschließen! Das ist eine schöne Variante der Holzbuchstaben, das hab ich bisher noch nie wo gesehen.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  35. Ja, die Müdigkeit macht mich auch ganz schön fertig und ich weiß nicht einmal warum ich so müde bin. Muss wohl an der Jahreszeit liegen.
    Aber die Buchstaben sind sooooo schön. Toll gemacht, liebe Doris.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  36. Jetzt schon an Weihnachten denken? lg fiddlesue

    AntwortenLöschen
  37. Schön, wie's in den vielen kleinen Werkstätten weihnachtlich wird...ich liebe diese Zeit!
    Liebe Grüße vom See
    Steffi

    AntwortenLöschen
  38. Love your soft letters - I would love to make some of them for Christmas spelling works like Joy and Noel!

    AntwortenLöschen