Donnerstag, 30. Juni 2011

Fröhlichbunte Leichtgewichte

Schon bald werden wir wieder mit unserem Wohnmobil unterwegs sein... Auf der Reise müssen die Kinder an Gewicht und Platz sparen, damit sich die Mama viele schöne Dinge aus dem Norden mit nach Hause nehmen kann ;-) Deshalb habe ich für die Kinder ein paar bunte "Leichtgewichte" genäht (Danke für den tollen Tipp, liebe Barbara!). Die Kinder durften sich aus dem Stoffvorrat ein paar Stoffe auswählen und ich habe daraus drei Luftballonhüllen genäht.
Ich schicke euch fröhlichbunte Grüsse, an diesem verregneten Morgen!
Kram Doris
Eigentlich wollte ich diesen Post schon gestern veröffentlichen, aber Blogger liess mich keine Fotos hochladen. Nachdem ich gestern mehrmals vergeblich versucht habe für meine Tochter Bilder hochzuladen, scheint es heute wieder zu klappen. Hattet ihr auch Probleme?

Kommentare:

  1. Hallo Doris,
    die Luftballonhüllen schaun richtig toll aus;))
    Tja das Bloggen gestaltet sich manchmal nicht so einfach! Ich kann im Moment nicht mal posten;(( ich sehe immer nur die Uhr;((
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. ... kann auch nicht posten... ;(

    aber gucken! und was ich da sehe ist wieder so toll toll toll!
    glg steffi
    ;)

    AntwortenLöschen
  3. toll! Wie hast du den Verschluss gemacht, wo der Luftballon rausschaut?
    Und wo hast du die Größen der Seitenteile her? Kannst du die Maße angeben, damit man auch so was tolles nachmachen kann?
    Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. ♥ oh wow... der ball oder bälle sind echt toll!!!
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    eine sehr schöne Ausrede hast du da für deine Kinder genäht. Da bin ich ja mal gespannt, was du so alles mitbringst.
    ♥-liebste Grüße
    Doris
    PS: Bei mir ging es problemlos mit dem Post. Komisch.
    Aber bitte nicht aufgeben! *g*

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doris,
    gibt es hier doch tatsächlich einen neuen post ;o), wie hast du das bloß gemacht ;o)?!Ich kann nicht mehr posten, aber dafür zum Glück deine wundervollen Bilder sehen ;o)!Jaaaa, Platzsparer damit die Mama ganz viel aus dem Norden mitnehmen kann sind klasse und wenn sie dann auch noch so toll aussehen um so besser ;O)!Hab´einen wundervollen Tag, alles Liebe,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doris,

    die Bälle sind wundervoll. Und die Farbkombi super.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Doris,
    ich hatte gestern auch arge Probleme mit Blogger :-(
    Eine tolle Idee.. woher nimmst Du nur immer Deine Kreativität??
    GENIAL!
    Drück Dich,
    Angelina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Doris

    Und wieder etwas tolles von Dir!!!!

    Ach, es ist immer schön bei Dir vorbei zu schauen, und die coole Ideen die Du hast. Super schön und mit liebe gemacht!!!!

    Wenn Du Zeit hast, könntest vielleicht es genauer beschreiben wie Du das alles so schön hingekriegt hast. Ich bin nicht so eine geübte Näherin-Mami, jejejejeje.

    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doris!!
    Bei Dir sieht man immer NEUE Dínge und das find ich Klasse!!! Wie kriegst Du nur diese saubere Naht hin bei diesen tollen Ballonüberzügen! Das würd vielleicht aussehen, wenn ich das nähen würde... Bäh...
    Ich hab grad so lachen müssen wegen dem Platzsparen für Mamas Kaufanfälle!!! ;o)
    Viele liebe Grüße!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doris
    Einfach herrlich! Eine ganz tolle Idee!
    Auch ich kann nicht posten....
    Einen wunderschönen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doris! Hab soeben auf einem kurzen Blogspaziergang deinen schönen Blog gefunden. Und dachte ich lese aus meinem Leben - da fährt eine Doris mit ihren 3 Kindern bald mit dem Wohnmobil gegen Norden und braucht viel Platz für Mitbringsel - das könnte ich geschrieben haben - nur mit dem Schneidern habe ich´s leider nicht so, und heuer fahren wir erstmals zu viert mein ältester Lieblingssohn hat sich mit seinen 17 Jahren entschieden, daheim zu bleiben und mehr Platz für Mitbringsel zu schaffen - schnief/grins - alles Liebe Doris

    AntwortenLöschen
  13. ...zauberschöne Bälle...ich konnte auch keine Bilder hochladen,erst Abends..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  14. ich gebs zu: ich hab jetzt auf nen gelben post gehofft ;) aber du wirst bestimmt noch beweisbilder reinstellen, oder?!!?

    egal wie, enttäuscht wurde ich nicht. das sind ja zuckersüße bälle. und dann auch noch selbstgemacht. einfach genial! wo bekommst du eigentlich diesen tollen stoff immer her? ich such mir immer die finger wund :)

    lg dani

    AntwortenLöschen
  15. Deine Tochter hat schon einen eigenen Blog? Ist ja süss! :-)
    Die Bälle sind wirklich ne gute Idee...da muss ich doch gleich mal in meiner Schnipselkiste kramen.
    Ich wünsch euch jetzt schon supersuper schöne Ferien!
    Liebe Grüsse & Kram, lealu

    AntwortenLöschen
  16. Deine Luftballonhüllen sind genial und wunderschön geworden.
    Der ersehnte Platz auf der Rückfahrt für Mitbringsel wäre mir auch sehr, sehr wichtig ;-). Sicher findest Du Schönes zum "Mit-nach-Hause-nehmen".
    Wünsche Euch schon jetzt schöne Ferien.
    Liebe Grüße
    Nicole
    P.S.: Posten klappte bei mir auch die letzten drei Tage nicht :(

    AntwortenLöschen
  17. Die Farbkombination ist mal wieder super. Da kann der Urlaub kommen!

    LG von fraufertig

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Doris, die Bälle sind toll geworden, super Idee!!! Jetzt kannst Du gaaaaaanz viel aus dem Urlaub mitbringen ;) (und uns Fotos davon zeigen). Bei mir zeigte Blogger gestern auch oft eine Fehlermeldung und die "Leser" waren verschwunden. Heute klappt alles wieder normal. Viele liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doris,
    die Hüllen sind sehr hübsch und eine tolle Idee!!! Ich war mir nicht sicher obs Ylva ist die den Spagat macht weil sie da was anderes trägt :-)
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  20. Deine Hüllen sind super schön geworden. Dass sie auch äusserst praktisch sind, weiss ich ja aus eigener Erfahrung.
    Vielleicht schaffe ich dieses Wochenend auch eine.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön sind diese Bälle, liebe Doris. Solche hatten meine Kinder, als sie noch klein waren auch. Die hatte damals meine Schwester für sie genäht.

    Alles Liebe und eine gute Reise
    Sara

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön sind diese Bälle, liebe Doris. Solche hatten meine Kinder, als sie noch klein waren auch. Die hatte damals meine Schwester für sie genäht.

    Alles Liebe und eine gute Reise
    Sara

    AntwortenLöschen
  23. Ich konnte heute auch nur sehr schwer einen Post veröffentlichen. Glücklicherweise hatte ich schon vorgeschrieben (aber im Bearbeitungsmodus wurde mein Bild nicht angezeigt).

    Wie näht man denn die Öffnung für den Luftballons? Meine Bälle sahen leider überhaupt nicht rund aus (ich hatte Bälle auf Fünfecken genäht).

    Mein Lederball ist übrigens fertig, morgen veröffentlich ich mal ein paar Bilder dazu.

    LG
    Natascha

    AntwortenLöschen
  24. Deine Lubahüs sind toll! Gestern hatte ich auch ewig Probleme damit Bilder hochzuladen. Gepostet habe ich heute noch nicht. Werde ich aber gleich mal probieren. Hoffentlich klappt's!
    Beineide Euch sehr um Euer Wohnmobil!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Doris,

    die sind ja klasse! Und eine tolle Idee zur Resteverwertung von Stoffen!
    Ich hatte diese Probleme kürzlich schonmal bei Blogger, da konnte ich zwar Bilder hochladen aber irgendwie nicht einfügen. Nach einem Tag ging es dann wieder...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Doris,

    Deine Luftballonhüllen sehen toll aus! Ich habe vor einiger Zeit auch eine für meinen Neffen genäht (leider vergessen zu fotografieren :-() und ich war erstaunt, wie gut man damit z. B. Fussball spielen oder werfen kann.

    Viel Spass damit!

    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  27. Hallo du liebes Kreativgenie :-))
    Die Luftballonhüllen sehen fantastisch aus. Finde es immer wieder spannend bei dir vorbeizuschauen. :-) Was das Posten angeht, ja das hat heute geklappt, aber es dauerte lange die Bilder hochzuladen. GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  28. Mir gefallen die Luftballonhüllen auch sehr. Magst du uns die ungefähren Maße verraten? Das wäre sehr nett! :-) (Posten geht)

    AntwortenLöschen
  29. Mir gefallen die Luftballonhüllen auch sehr. Magst du uns die ungefähren Maße verraten? Das wäre sehr nett! :-) (Posten geht)

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Doris,
    deine Hüllen sehen toll aus! Deine Jungs und Ylva haben aber auch hübsche Stöffchen ausgesucht.
    Deine Tochter turnt? Das find ich ja klasse! Ich war auch Turnerin :-) und hoffe, dass meine Maus auch mal Gefallen am Turnen findet.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  31. Wunderbare Farben (auf der Weltkarte und natürlich vorallem bei den Bällen) .... und wenn Bloggerfrauen sich treffen, werden immer wieder neue Ideen ausgetauscht .... nach meinem Züri-Ausflug stehen die Bälle nämlich auch noch auf meiner Liste ;-)
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  32. Wow, tolle Idee und wunderschöne Stöffchen. Für eine Kurzanleitung wär ich Dir auch sehr dankbar.
    LG Hexe

    AntwortenLöschen
  33. .....das sind wirklich tolle Bilder!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  34. Wow! Die Bälle sind ja super geworden! Die Stoffkombinationen sehr gut aus.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  35. Wer wäre bei Dir nicht auch gerne mal Kind?

    GlG jane

    AntwortenLöschen
  36. Die näht meine Mama auch immer für sämtliche Enkelkinder, Kinder meiner Freundinnen etc.! Kommen wirklich immer super an...

    Süße Grüße
    die Küchenfee

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Doris, das ist echt eine tolle "kunterbunte" Idee und obendrein auch echt noch praktisch... was tut man nicht für schöne Dinge aus dem Norden. Da wird man fast zum nachmachen verleitet *grins*.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  38. Super toll, genau wie dein Blog, der gefäält mir auch supiiiii!
    LG Aylin

    AntwortenLöschen
  39. Wie stabil sind denn diese Bälle? Ich habe sie schon öfter in Katalogen gesehen. Aber sind sie auch babytauglich?

    Alles Liebe.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  40. I have had some problems with blogger too. Your balls are gorgeous! I love them! and I love the fabrics you have used!

    AntwortenLöschen