Dienstag, 12. März 2013

Eikerzen-Osterdekoration

  
 


Unterdessen haben wir die Strickkordeln unseres Jüngsten weiter verarbeitet. Wir haben die Kordeln um schmale Kartonrollen gewickelt und daraus Eierbecher (Kerzenhalter) gebastelt, welche wir zusätzlich mit ein paar Federn verziert haben.
Auf diese Eierbecher haben wir Eikerzen gestellt. Für die Eikerzen habe ich alte Kerzenreste in einer Dose im Wasserbad geschmolzen, einen Docht in die Eischalen gestellt und das Wachs hinein gegossen.  Die Idee dafür entdeckte ich in einem Bastelkatalog.
Die Kerzen samt Eibecher kamen auf ein Bett aus Moos, Birkenzweigen und Primeln aus dem Garten.

Nachtrag:
Unser Jüngster fand es so toll, dass wir für diese Dekoration kein Geld ausgeben mussten und "Abfallprodukte" oder Material verwendet haben, welches wir schon zu Hause hatten ;-)

Kommentare:

  1. Was für eine wunderschöne Idee. Toll, dass Du sie uns gezeigt hast.
    Einen wunderschönen Tag wünscht Dir Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Jaka piękna , prosta dekoracja.
    Bardzo mi się podoba.
    Ten mech, te malutkie kwiatuszki.
    Wszystkie symbole budzącej się do życia przyrody:)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht total toll aus!!
    Eine richtig schöne natürliche Osterdeko...
    Da wirst du sicher noch viel Lob für kriegen :o)
    Ganz liebe Grüße und einen sonnigen Tag.
    Vicky

    AntwortenLöschen
  4. Oh mein Gott...
    ist das schön.
    Liebe Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wunderschön! Und die Fotos sind ein Hammer. Und dann noch hübsche kleine Wiesenprimeli anstatt Disneylandprimeln. Wunderschön, wirklich. Alles Liebe, coniglia

    AntwortenLöschen
  6. liebe Doris, oh wie wundervoll frühlingshaft. so eine schöne idee - danke fürs teilen.

    lg, ka punkt

    AntwortenLöschen
  7. Wow wow wow, dass sieht richtig klasse aus, wie vom Floristen. Bin beeindruckt.
    Aber wie lange halten sich die Primeln bei dir drinnen oder stellst du das Gesteck zwischendurch kühler?

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  8. Die Deko sieht wirklich sehr chic aus und macht Lust aufs Nachmachen, einmal mehr! Danke Dir! LG ma(ja)

    AntwortenLöschen
  9. deine deko sieht absolut klasse aus!!!!...ich habe hier auch schon eierkarton parat stehen...aber leider sehe ich momentan kein moos, denn hier liegt alles unter einer weißen schneedecke;)...irgendwann komme ich da wohl ran und dann wird gebastelt...ich wünsche dir noch einen schönen tag...liebe grüße cornelia

    AntwortenLöschen
  10. Die Eierkerzen sind bekannt aber das Ganze zu einer so gelungenen Tischdekoration zusammenzustellen ist wirklich Klasse!

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin begeistert - und sehe es wie dein Sohn!!! So was schönes kann man aus "Abfallprodukten" basteln. Danke Dir für diese tolle Idee

    lg karin

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine wunderschöne Osterdekoration! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein hübsches Gesteck , dein Sohn hat es klar erkannt ,
    nicht ALLES was schön ist muss teuer sein .
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin immer wieder erstaunt, wieviel tolle Ideen Du immer hast! Wahnsinn!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Doris,
    du bist und bleibst einfach mein Lieblingsblog!!!!!!!
    Traumhaft !!!!!!!
    Herzlichen Dank für deine Zeilen, genau so werde ich es machen, und kein Stress wegen Kommentieren, du gibst hier so viel !!!
    :O))))
    Herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Eine traumhaft schöne Osterdekoration!!!

    Ich bin total begeistert!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  17. Tolle idee.....;-) und wunderschön umgesetzt

    GlG Beate aus dem Heidiland

    AntwortenLöschen
  18. Einfach traumhaft! Wundervoll gelungen.
    GLG Angela

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doris
    Ich bin begeistert. Deine Osterdeko sieht wunderschön aus.
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Genau mein Style! ;-)
    Seit in dem Ideenmagazin " Das Haus" auf deinen Blog aufmerksam gemacht wurde, schaue ich immer mal wieder rein und lasse mich von deiner Deko inspirieren! Du hast mich damit aus meinem Wintertief geholt!
    DANKE und weiter so!

    mieke

    AntwortenLöschen
  21. Schöne Idee und Eier und Wachs sind noch im Überfluss vorhanden - Danke :-)

    LG Helena

    AntwortenLöschen
  22. Eine fantastische Idee!!
    Sieht klasse aus.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  23. Eine ganz tolle Oster-Tischdeko hast du da gezaubert! Die Idee mit den "Eierkerzen" schwirrt mir auch schon lange im Kopf herum :-)

    Ganz Liebe Grüße
    Isabel vom Kreativen Zauberkind

    AntwortenLöschen
  24. Ich mag dieses Ostergesteck total und es ist ein gelungene Deko für das Fest!
    Freu mich auch jedes mal, aus vorhandenen Dingen etwas zu basteln.
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  25. Das sieht ja mal wieder wunderschön aus! Ich würde es gerne nachmachen aber alle Materialien sind unter einer Schneedecke verschwunden.Vielleicht später mal!

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  26. Ganz toll! Ich hab das letztens erst in einer Zeitschrift auf so ähnliche Art gesehen, da hat es mich schon fasziniert! Bei dir finde ich die Umsetzung aber noch besser, einfach toll.
    Ganz liebe Grüße Lorke

    AntwortenLöschen
  27. Das ist ein sehr sehr schöne Idee! Und dass sich dein Jüngster so für das ökologische Recycling begeistern kann freut mich sher :9

    Lieben Gruß,
    Dani
    mademoisellelavande.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  28. Wunderschöne Tischdeko, sieht einfach toll aus.

    Lieben Gruß Michéle Lililotta

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Doris,

    was für eine tolle Idee! Das muß ich mir unbedingt merken.

    LG
    Britta

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Doris,

    das sieht entzückend aus.

    Und auch deine Rezeptbücher aus dem letzten Post finde ich sehr gelungen. So etwas steht auch noch auf meiner Liste der Bastelarbeiten. Bisher schlummern die Rezepte in einem ollen Ordner.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  31. Die Deko ist dir wirklich super gelungen.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  32. Einfach zauberhaft !!!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  33. Diese Osterdeko sieht einfach toll aus.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  34. wunderwunder schön ♥♥♥♥
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  35. Total gut für Leute wie mich, die einfach zu blöd sind zum Eier ausblasen. Hab am Wochenden wieder mal nach nur zwei Versuchen aufgegeben, weil beide Eier kaputt gegangen sind. Aber hierbei macht das ja nix... :-)

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Doris,

    Recht hat er, der Jüngste! Eure Dekoration ist wunderbar geworden, so schön schlicht und natürlich!
    Ich mag den Stil, wie Du dekorierst und bastelst sehr.

    Kram


    Amalie

    AntwortenLöschen
  37. Einfach traumhaft - schöner als all die Sachen vom Floristen.

    AntwortenLöschen
  38. Traumhaft! ganz besonders schön finde ich, das alle mitgeholfen haben! Und recht hat dein Sohn...die schönsten Schätze gibt die Natur her :-)

    AntwortenLöschen
  39. liebe doris,
    das sieht wunderschön aus! tolle idee und so schön dekoriert! da würde man im geschät einen haufen geld für bezahlen!
    glg mareike

    AntwortenLöschen
  40. richtig toll liebe doris, gefällt mir sehr :)
    ich denke hier noch garnicht an ostern.. wir versinken mal wieder im schnee ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  41. richtig toll liebe doris, gefällt mir sehr :)
    ich denke hier noch garnicht an ostern.. wir versinken mal wieder im schnee ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  42. Das ist total schön. Da kannst du damit ja bei so nem Recycling-Blog-Projekt mitmachen.

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Doris

    Deine Osterdeko ist wunderschön! Finde es schön, dass du so viele hübsch Materialien aus der Natur dafür genommen hast!

    Liebster Gruss
    Taminchen

    AntwortenLöschen
  44. Zuckersüß, ich glaub, die Idee muss ich dringend nachmachen, das würde sich auf unserer langen Tafel sehr gut machen!
    Allerdings werd ich noch etwas warten müssen, denn ich hab keine Lust, im Wald das Zeug unter dem Schnee frei zu buddeln ;-)

    Die Einstellung des Sohnes: Vorbildlichst!!!

    AntwortenLöschen
  45. ....superschöne Deko, tolle Idee.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  46. Wunderschön dekoriert sind die selbstgemachten Eikerzen!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Doris, wow.... Sieht Super toll aus. Naturdeko macht Freude.

    Gruss Esther

    AntwortenLöschen
  48. Oh, solche Kerzen in Eiern hab ich letztes Jahr mal in einem Laden gesehen. Fand ich total hübsch!
    Die selbst zu machen ist auch eine prima Idee - aber ob ich mich das traue? Mal sehen…

    Lieben Gruß, Midsommarflicka

    AntwortenLöschen
  49. You are the best..!!! Paola - Italy

    AntwortenLöschen
  50. Wow, deine Bilder sind wirklich wunderschön! Wir haben auch ein ähnliches Tagesbett im Garten stehen. Wir genießen das sehr!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  51. Diese Kombination mit den Eikerzen, Moos, Wolle und Federn sieht einfach unglaublich aus. Wunderschön! Hoffentlich kehrt der Frühling bald zurück, so dass ihr eure Terrasse wieder nutzen könnt.

    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  52. Sehr kreativ wart ihr. Sieht sehr hübsch aus..

    LG Nanny

    AntwortenLöschen
  53. Bin ganz zufällig auf Deinem Blog hier gelandet - zauberhaft! So viele schöne und wirklich kreative Ideen, das ist toll. Da bleib ich doch gern hier :-) und schau öfter zum lesen vorbei.

    Liebe Grüße,
    Carolin

    AntwortenLöschen
  54. Hallo Doris,
    ich bin jedes mal auf's neue erstaunt was fuer klasse Ideen du doch immer hast. Einfach super. Eierkerzen habe ich ja schoen oeffter gemacht, doch sahen die dann meistens langweilig aus. Doch deine Idee mit Federn, Wolle etc. sieht wirklich super aus.
    Liebe Grüße Ella

    AntwortenLöschen
  55. Lot's of lovely ideas for Easter. I love also your Circus Fun Party! Everything is so creative..
    Liebe Grüße,
    O.

    AntwortenLöschen