Dienstag, 11. Mai 2010

Romantische Spitzen

Das alte, romantische Nachthemd meiner Grossmama lag lange Zeit auf dem Estrich meiner Eltern. Immer wieder habe ich es in die Hände genommen und die schönen alten Spitzen und die Biesennähte, welche ich so gerne mag, bewundert.
Nun habe ich es geflickt und für mich etwas abgeändert.
Hier hängt es an unserer Clematis montana, welche gerade wunderschön blüht und sich seitlich an unserer Terrasse emporrankt.
Ganz kurz hat gestern die Sonne hervorgeschaut. Diese kurze Zeit nutzte ich, um ein paar Fotos zu machen.



Von einer lieben Leserin wurde ich mit einer ganzen Schachtel voller wunderschöner und romantischer Spitzenbänder und Bordüren überrascht. Die Bänder hat sie von ihrer 85jährigen Tante bekommen, welche in einem Vorhanggeschäft gearbeitet hat. Liebe A. vielen lieben Dank für dieses wundervolle Geschenk!


Hier gibt es nun eine kleine Pause. Ich fühle mich ziemlich ausgelaugt und freue mich auf ein paar Tage Auszeit...
A guati und schöni Ziit und bis bald!

Kommentare:

  1. Liebe Doris!
    Das Nachthemd ist wunderschön!
    Dann lass es dir gut gehen und erhol dich schön!
    Ganz liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Doris!

    Das sind wieder wunderschöne Dinge die du gezaubert hast! Ich mag alte Spitze auch sehr gerne... und dann hast du gleich einen ganzen Karton bekommen! Ich bin gespannt, was du schönes zaubern wirst! :)

    GLG und genieß die Auszeit... erhol dich schön! Ich freu mich jetzt schon wenn du wieder kommst! :)

    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris, ich liebe alte Spitze und hab am Wochenende auf dem Trödelmarkt ganz viel davon bekommen!!!Und das Kleidchen ist auch wunderschön genau wie die Farbkombi...!!!Alles Liebe und einen schönen tag Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebi Doris,
    so äs schöns Chleidli u ou die Spitze wo Du hesch überchoh si wunderschön. Ig wünsche Dir ä gueti Uuszit u ig mälde mi mau bi Dir we Du Di erholt hesch.
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    das Nachthemd ist wunderschön und erinnert dich auch noch an deine Oma! Und die Buchstaben sind auch wieder traumhaft!
    Gönn dir Zeit und tu dir selber mal was Gutes, ein schönes Buch, ein Schaumbad, eine neue CD.....
    Ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doris,
    ich wünsche dir eine genussvolle, abwechslungsreiche, erholsame Auszeit und freue mich auf dein Wiederkommen...
    Herzlicher Gruß
    Sigrid
    P.S. das Nachthemd - ein Traum ...

    AntwortenLöschen
  7. Die spitzen sind ein Traum. Die Buchstaben sind der Hit....

    Ich wünsche Dir eine schöne Zeit

    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  8. Das sind traumhafte Bilder, und ich liebe alte Spitzen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Bilder!

    Viele Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doris,
    ja, wen wundert's, wenn du ein "bisschen" ausgelaugt bist... was du immer alles zusammenwuselst!!!!
    Das Spitzenbänder-Präsent ist ein ganz herrliches, wie wunderschön die alle sind!! Und ich denke, du wirst was anzufangen wissen damit...;o)))
    Dein Oma-Nachthemd gefällt mir aber ausnehmend gut- ich liebe solche alte Weisswäsche! Die bestaune ich auch immer bei Jade und Jessica.... sowas gibt es bei uns nicht so oft, gell? Jedenfalls finde ich hier bei uns keine- schade!
    Und deine grauen Buchstaben mit Spitze sind einfach zauberhaft- die gefallen mir am allerbesten von allen, die ich von dir schon gesehen habe!
    Also, dann wünsche ich dir gute Erholung, geniess die Zeit!
    Ganz äs härzlichs Griessli,
    ANDREA

    PS: Ich geh jetzt in den Keller und rücke meinem Schrank mit weisser Farbe zu Leibe....

    AntwortenLöschen
  11. dann gute und kraftvolle erholung... ! ich freue mich schon jetzt auf deine rückkehr mit schönen bildern :-)
    grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  12. liebe doris,
    das nachthemd ist wunderschön und dann noch von deiner oma...
    deine buchstaben sind auch wieder so schön, die farben gefallen mir sehr gut.
    lass es dir gut gehn!
    erholsame tage und eine schöne zeit wünsch ich dir.
    liebe grüße von andi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Doris,
    Sehr schöne Spitzen und sehr sehr wertvolle,schöne nachtkleıd...
    Deine bilder sind wie immer superschön..
    Danke sehr für diese schönigkeiten...
    Liebe grüsse,İjlal.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Doris
    das Kleid sieht wunderbar aus,die idee alte Wäsche in den Garten zu hängen hatte ich auch schon öfters,nur habe ich immer Angst das es regnet und die wunderbaren Kleidchen verschmutzen..aber es sieht soooo wunderschön aus..))
    liebste Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  15. Toll, welche Schätze man so finden kann. Erhol dich gut liebe Doris und genieße den Mai!

    AntwortenLöschen
  16. It is lovely to hold old treasures in your hands, cheers Marie

    AntwortenLöschen
  17. Wie weiss das Nachthemd immer noch ist! Wunderbar romantisch, wirst du es wie ein Kleid tragen? Liebe Grüße
    Agata

    AntwortenLöschen
  18. Ein schönes Nachthemd und schöne Spitzenbänder.
    Dann wünsche ich dir viel Erholung bei deiner Auszeit.

    Viele Grüße
    BT

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doris,

    was für ein wundervolles Nachthemd ! Und wenn es nochdazu von Deiner Großmutter ist, ist es um so kostbarer.

    Ich hatte mich eh schon gewundert, was Du für ein Tempo an Arbeit und Eland vorlegst und wie Du das alles schaffst. Also bitte gönn Dir ein wenig Ruhe, um Kraft zu tanken ! Muss nicht immer alles gleich fertig werden !

    Erholsame Tage wünscht Dir
    Eve

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Doris,
    das Nachthemd ist ja ganz zauberhaft. Die Spitzen sehen auch toll aus.
    Ich wünsche dir eine schöne Auszeit und entspann dich...

    Ganz liebe Grüsse...Katja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Doris,
    ich wünsche dir eine wunderbare Auszeit und viel Entspannung.

    Das Nachthemd mit Clematis sieht toll aus - so richtig romantisch.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Doris,
    da hast Du wirklich einen echten Schatz bekommen...so schöne Spitzen!
    Auch das Nachthemd ist wunderschöööön...und macht sich sehr gut vor den Clematis, ich warte schon ganz ungeduldig, daß unsere auch bald blüht.
    Ich wünsche Dir eine schöne und erholsame Woche.
    LG, Imke

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Doris,

    so schön, dieses alte Nachthemd mit Spitze... und was für eine schöne Überraschung diese alte Spitze. Ich liiiebe Spitze! :-)

    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  24. Wunderschönes Stück und eine tolle Erinnerung. Lass es Dir gut gehen ! LG sabrina

    AntwortenLöschen
  25. Oh so schöne Sachen, das Nachthemd, die Spitzen und deine JOjos einfach toll.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Doris!
    Von mir ganz herzliche Grüße und superschnellwiederganzfittwerd Wünsche!!!!!!
    PS: tolle Fotos (wie immer)
    Claudi

    AntwortenLöschen
  27. Hach, liebe Doris,
    was darf mein Auge da erblicken ? Meine Initialen im Körbchen, lach, grins ;O))))
    Die Spitzen finde ich ja besonders klasse, wie lieb hier alle sind und so was an die Richtige weitergeben !!
    Erhol Dich gut, hoffentlich lacht euch die Sonne noch ein bißchen.
    Allerliebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  28. Herrlich das schöne Nachthemd!
    GLG
    Anna

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Doris!°Auszeit" ...nutz sie um Kraft zu tanken...bei uns blüht nocht garnichts...außer der Flieder...es ist seit Wochen lausig kalt...also schick mal ein paar Sonnenstrahlen vorbei!!lg Colli

    AntwortenLöschen
  30. Alle Deine Bilder sind einfach wunderschön!
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Doris,
    so schöne alte Stücke sind einfach ein Traum! Das Nachthemdchen und auch deine Spitze, die du bekommen hast, sind wunderschön! Liebe solche Dinge :-) Wünsch dir schöne stressfreie Tage und erhol dich gut! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  32. Wunderhüsch, das Nachthemd! Und so bBesonders, weil es sich um ein Erbstück handelt.
    Spitzen habe ich auch sehr gern. Hier bei uns bekommt man die gar nicht mehr. Nicht mal in den Warenhäusern, die vor Jahren noch jede Menge Spitzen, Borten und Litzen hatten. Die Abteilungen sind stark verkleinert worden (macht keiner mehr Handarbeiten??) und in die oberen Geschosse verdrängt worden. Und kleinere Kurzwarenläden gibt es leider auch nicht mehr. So daß man gezwungen wäre, sie im Internet irgendwo zu finden und zu bestellen.
    Ich finde es eigentlich schöner, wenn man Spitze kaufen will, daß man sie vorher auch anfassen und real anschauen kann. Übers Internet geht das ja leider nicht ;-)
    Einfach ein großartiges Geschenk!

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Doris, das Nachthemd ist wunderschön und viel zu schade um irgendwo rumzuliegen, das Flicken und Umnähen hat sich auf alle Fälle gelohnt. Eure blühende Clematis ist mit ihren schlichten rosa Blüten einfach ein Traum. Wünsch Dir ein paar Tage zum Durchschnaufen und ein bißerl Sonnenschein zum Garten genießen.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  34. Hallo liebe Doris, das Nachthemd ist ein Traum. Ich bin immer auf der Suche nach solchen Kleidchen bzw. Hemdchen. Deines ist ganz besonders schön. Ich grüße dich ganz lieb Katrin

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebe Doris,
    ooooh Gott, was für ein schönes Geschenk. Da würde ich auch einen Freudensprung machen.
    Ich wünsche Dir eine wunderbare Restwoche und erhol Dich richtig gut.
    GGGLG Annette

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Doris, das zweite Bild gefällt mir besonders gut; das schlichte Nachthemd und die zarte Clematis - wunderschön. Ich wünsche dir eine gute Auszeit mit viel Erholung. Herzliche Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Doris,
    ...so viele wunderschöne Dinge zeigst Du uns...das Nachthemd in den Blumen ist so schööön!!
    Wünsche Dir eine schöne freie Zeit...erhole Dich gut!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  38. Dann geniesse ein paar schöne Tage (vielleicht mit ein bißchen Sonnenschein?!?)... und erfreue Dich an Deinem schönen alten Fund und dem tollen Geschenk!!!
    Viele liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  39. Einfach wundervoll!

    Ich freue mich schon, wenn ich mein altes Nachthemdchen im neuen Zimmer aufhängen kann.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Doris...

    Das ist ja wunderschön!!!
    Ich bin sowieso immer ganz angetan von deinen schönen Bildern und deinen Werken!
    Das Nachthemd von deiner Grossmama ist einfach so zauberhaft. Viel zu schade um noch länger auf den Estrich liegen zu bleiben!

    Ich wünsche dir alles liebe und freue mich wieder auf so zauberhaft schöne Bilder!

    Allerliebste Mittwochsgrüße Annie

    AntwortenLöschen
  41. Beautiful! I have a few of them, which ones i keep preciously :-) The fabrics are so beautiful and they are so well done, so romantic! What a wonderful present to receive all these magnificent laces!
    I wish you a restful pause!
    Big Hugs xo

    AntwortenLöschen
  42. ich finde die spitzen auch total schön....ich wünsche dir eine erholsame zeit...mir gehts auch im moment so...ich glaub ich mache auch bald eine kleine pause....das tut gut
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  43. Heii Doris,

    was fuer eine tolle Tradition, du traegst das Kleid deiner Grossmutter, das finde ich klasse !

    ....stehen die Buchstaben in dem Koerbchen fuer das grummelige Wetter ;o)))!? GRRRRRR hihi

    Ich wunesch dir eine erholsame Zeit, geniesse sie !

    Ganz liebe Gruesse und bis bald !
    Neike

    AntwortenLöschen
  44. hei doris
    das Nachthemd ist so schlicht und schön! und die Idee mit der Clematis als Hintergrund ist toll! Meine Clematis hat offenbar den winter nicht überlebt.. sie war sowieso ein "Sensibelchen" seufz

    schöne Fiirtag trotz em schlächte Wätter!
    LG stefanie

    AntwortenLöschen
  45. Ein wunderschönes Schätzchen ist das - und deine Muttertagsgeschenke sind ja sooo schön...:-)

    Liebi Grüessli und gute Erholung

    Sabina

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Doris
    hast die Spitzten super in Szene gesetzt.hat mich mega gefreut.wünsche dir eine erholsame Auszeit und freu mich drauf,wenn du wieder Blog-aktiv bist
    e gueti Zyt dir und de ganze Familie

    AntwortenLöschen
  47. sorry
    hab vergessen oben meinen Namen dazuzuschreiben
    also nochmals e gueti Zyt und liebi Grüess
    Antonia

    AntwortenLöschen
  48. Meine Tochter ist nun dank dir stolze Besitzerin des weltschönsten Lätzchens - viel zu schade zum bekleckern!
    Und Carla war begeistert von dem tollen Briefpapier!
    Wir danken euch herzlich und haben uns sehr gefreut!
    Liebe Grüße
    Bernadette mit Margareta und Carla

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Doris, das ist ja toll, dass Du noch so ein schönes, altes Nachthemd von Deiner Oma hast!
    Das könnte man heutzutage direkt als Sommerkleid tragen!
    Und so lieb, dass Du ganz tolle Spitze geschenkt bekommen hast, da fällt Dir mit Sicherheit etwas ein damit!
    Deine Buchstaben muss ich wieder einmal bewundern, die sind bestimmt nicht gerade leicht zu nähen! Ich glaube ich muss mir auch welche bei Dir bestellen !!!
    Aber jetzt genieße Deine Auszeit und lasse es Dir gutgehen!
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Doris, deine Bilder sind so wunderschön. Ich wünsche dir gute Erholung und eine und viel Entspannung bei deiner Auszeit. Ja, es ist wichtig, dass man hin und wieder ein wenig Kraft tankt. Drück dich, Emma

    AntwortenLöschen
  51. I love your letters. They are great!

    AntwortenLöschen
  52. Was für wunderschöne Bilder. Das Nachthemd ist ein Traum und wenn noch Erinnerungen darin stecken, ist es unbezahlbar.
    Auch deine genähten Buchstaben sind sooo schön, das Bild gefällt mir ausgesprochen gut, Alles passt hervorragend zusammen. Bilder für die Seele am Montag morgen, was gibt es Schöneres?
    Dir wünsche ich eine schöne Zeit der Entspannung. Ich kann dir nachfühlen, dass du ausgelaugt bist. Nimm dir mal Zeit, deine wunderbare Umgebung zu genießen, wie ich es immer durch deinen Blog tue.

    Ganz liebe Grüße von
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  53. Liebste Doris,
    weisst Du eigentlich welche FREUDE DU MIR GEMACHT hast... was heisst mir.... unserer ganzen Familie....mein Grosser kam gerade mit diesem Packerl rein, denn er begegnete dem Postboten....
    Doris, wir sind ALLE überweltigt.. und wenn ich ehrlich bin laufen mir sogar Freudentränchen runter.... sowas passiert wirklich nicht jeden Tag meine Liebe.... ich kann es nur nochmal wiederholen..... Du hast mir diesen Tag, nein die nächste Zeit sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo versüsst... ich umarme dich von ganzen Herzen und ich schicke dir gaaanz viele Busserla ;O))))) gggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggglg Deine Susi, Maxl, und der Rest...

    AntwortenLöschen
  54. Ich sammle auch alte Kleiderbügel. Deiner mit dem alten Nachthemd sieht ja ganz entzückend aus!
    Liebe Grüße aus dem Norden, Anita

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Doris,
    das Nachthemd ist einfach traumhaft. Schön, dass du es für dich umgeändert hast.
    Über die vielen schönen Spitzenbänder hätte ich mich auch gefreut.
    Die Yo-yo Herzchen finde ich genial. Aber was du damit zauberst , finde ich noch besser. Mein dickes Kompliment an dich.
    Ich wünsche dir eine erholsame Auszeit.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Doris, manchmal braucht es eine Pause...danach wirst Du sicher wieder tolle Sachen mit den Spitzenborten machen! Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  57. Oh, das Nachthemd ist viel zu schade es nur zum Schlafen zu tragen! Wie wunderschön! Ach, und die Buchstaben. Ganz toll. Liebe Grüße, nik

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Du.
    Mein Name ist Cristiane, ich bin ein brasilianischer Fan seiner Arbeit und würde gerne Schritt für Schritt (Tutorial) ihrer Texte im Gewebe.
    Ich bin neu in der Welt des Nähens und jede Hilfe ist an dieser Stelle herzlich willkommen!
    Da ich nicht Deutsch sprechen (ich bin mit Google Translator, sorry), konnte ich es nicht in Ihrem Blog zu finden.
    Könnten Sie bitte schicken Sie mir per E-Mail?
    Ich wäre unendlich dankbar.
    Von nun an, danke.
    Regards,
    Cris Chiosini
    cchiosini@gmail.com

    AntwortenLöschen