Freitag, 3. Dezember 2010

Jul i lekstugan

Weihnachten in der "villa kullerbytta"


Vielleicht können sich einige noch an unseren "Jeden-Tag-was-tun"- Kalender erinnern...
Gestern durften die Kinder ihr Spielhaus weihnachtlich schmücken. Dafür haben sie ganz viele weihnachtliche Dekomaterialien, Selbstgenähtes und Gebasteltes mit in ihre Hütte genommen und haben fleissig dekoriert. Mit ins Häuschen durften auch ein paar Weihnachtsbücher. Ylva liebt es, ihren Brüdern in der Villa Geschichten vorzulesen. (Ähm, aber die Jungs hören nicht immer so gerne und aufmerksam zu... ;-)

Kommentare:

  1. Das sieht wunderschön aus!

    Die schönen weißen Laternen stehen bei uns auch vor dem Haus - nur kann ich sie nicht mehr anzünden, weil sie unter Schneebergen versteckt sind...

    GLG,
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie zauberhaft. Das sind Kindheitserinnerungen, die Jahre später noch wichtig sind und gut tun.
    Danke, dass du deinen Adventskalender gezeigt hast, so bin ich auch zu tollen "Nummernschildern" gekommen.

    einen schönen Advent wünscht euch
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. ...also ich...als Kind...würde da niiiieeee mehr ausziehen wollen ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,

    mensch du hast ja wieder tolle Dinge gezaubert ich bin begeistert!
    Und wie nicht anderst zu erwarten sind auch wieder Buichstaben dabei...schmunzeL.
    Die Leiter ist ja auch ein wares Prachtstueck.Gans tolle umsetzung!

    Noch eine Info.Ich musste meinen Alten Blog loeschen gerne wuerde ich dich wieder als Lesserin auf meinem neuen Blog begruessen.Dein Blog ist schon wieder verlinkt!Sie lieb gegruesst und einen schoenen zweiten Advent wuenscht dir Conny aus Conny's Cottage

    AntwortenLöschen
  5. Allerliebst kann ich da nur sagen. Hast du die ganzen Wichtel genäht? Tolle Leistung.
    Wunderschön dekoriert habt ihr und im Schnee sieht alles noch viel romantischer aus.
    gvlg Katja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doris, das sieht einfach toll aus! Da kommt man richtig in Adventsstimmung bei Dir!!!!!!!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doris,
    allein schon die Idee ist so entzückend,daß deine Kinder ihre kleine Villa schmücken durften.
    Es sieht so gemütlich und hübsch aus....Kompliment an die Dekorateure.
    Ganz liebe Grüße,
    Elk.

    AntwortenLöschen
  8. Supersüß, liebe Doris. Bei Dir wäre ich auch gerne mal Kind :) Viele Grüße von PillePalle

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doris,
    das ist einfach nur ein absoluter Traum!Deine Kinder haben wirklich echtes Glück ;o) und wie liebevoll alles ausschaut, ich bin einfach nur absolut begeistert!Einen wundervollen Start ins Wochenende und viele, liebe Grüße,Petra♥

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön sage ich nur! Deine Kinder sind ja richtige Glückspilze!!! Als Kind wollte ich auch immer so eine niedliche Villa besitzen! Ich glaube jetzt auch noch!!*grins* Zuckersüße Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Das ist alles soooooo schön!!!!
    Ich bin begeistert!!!!!
    GGGGLG und ein wunderschönes Wochenende!
    Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  12. Von wem die Kinder wohl die dekoliebe geerbt haben?
    Einfach schön .

    Ganz liebe gRüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Bei dir ist es immer wie im Märchen...sooo schön!
    GGLG von der tief verschneiten Nordseeküste,
    anja

    AntwortenLöschen
  14. Herzallerliebst sieht es bei euch aus! Liebe Doris, dank dir, haben wir dieses Jahr auch ein "Jeden-Tag-was-gemeinsam-tun" Adventskalender und wir haben gestern dem Christkind die Wunschzettel gemacht bzw. die Kinder haben ausgemalt und wir die Wünsche aufgeschrieben. Und welch eine Ueberraschung; in der Nacht war das Christkind gekommen und hat die Zettel vom Fensterbrett genommen ;-) In dem Sinne wünsche ich euch viele schöne Momente bis zum Heiligabend. Herzlich, Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Liebi Doris,
    Ohhh das isch ja so schön...ig liebe die Dekos....rot-wyss eifach so schön verspielt-wiehnachtlech u Dini Ylva isch ja so e Schatz dass sie ihrne Brüedere Gschichte vorlist.
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin von Eurer Ville immer wieder auf's Neue begeistert. Dürfen wir da drin Weihnachten feiern ;-)?

    Liebe Grüße, Sille

    AntwortenLöschen
  17. ist das nett gemacht. Ganz toll.
    Bei uns liegt soviel Schnee, wir kommen garnicht bis zum Spielhaus...

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Es ist so wunderschön anzuschauen, wie deine Kinder die Villa geschmückt und dekoriert haben. Da würde auch ich mich gerne still dazusetzen, wenn Ylva Geschichten vorliest. Das stelle ich mir sehr harmonisch vor.

    Seid alle lieb gegrüßt von den 2 B's

    AntwortenLöschen
  19. ich mache mir sorgen! ist die villa beheizt? ;)
    es ist herzallerliebst aufgehübscht, dass muss weihnachtsstimmung pur sein.
    glg steffi

    AntwortenLöschen
  20. Ach, wie gemütlich! Ich könnte sogar eifersüchtig werden, wenn ich euch dieses Häuschen nicht von ganzem Herzen gönnen würde.
    Wirklich, dies ist doch ein Traum (-:

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Hier gibt es am Sonntag Geschenke, denn Sinterklaas hat Geburtstag.

    Viele Grüße, Judith

    AntwortenLöschen
  21. schöne deko.. haha von wem sie das wohl haben.. ?? was ist das für ein schönes buch. magst du es mir per mail schreiben. vieleicht kann ich mir so eines ja auch bestellen. liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  22. These Christmas decorations are all so very sweet! I love them all!
    Herzliche Grüße,
    O

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Doris,
    ich habe sie doch gleich erkannt :) die kleinen Figuren, das Pferd und die Bucheckernfigur! Natürlich freue ich mich riesig, dass unsere Wichtelgeschenke in die Villa einziehen durften - einen besseren Platz hätten sie ja gar nicht bekommen können!
    Junior durfte gestern auch einen Zweig ganz alleine schmücken und beinahe wäre er umgekipt, weil natürlich alles mögliche drangehängt wurde :) auch viele deiner schönen selbstgenähten Sachen! Ja, bei uns hat es bereits ordentlich geschneit, allerdings soll es zum WE schon wieder tauen. Schleswig Holstein hat es doller erwischt, da fiel fast die ganze Woche die Schule aus - hätte mir auch gefallen :), wo ich doch soooo viel zu tun habe!
    Ganz liebe Grüße an euch alle, genießt den zweiten Advent so gut es geht und deiner Mama weiterhin alles Liebe!!!
    Deine Kiki

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Doris
    So eine tolle Idee die Villa weihnachtlich zu dekorieren!
    Unsere Kinder bekommen von ihrem Grossvater auf Weihnachten ein Baumhaus. Darf ich Dich fragen, wie ihr das mit der Türe gelöst habt. Habt ihr Griffe zum öffnen und ein Vorschiebeschloss montiert? Ich habe da mein Zweifel und bin nun auf der suche nach einer Kindergerechten Variante.
    Vielen lieben Dank und herzliche Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  25. Wie immer wunderschön! Wir haben uns von euch inspirieren lassen und einen ähnlichen Adventskalender gemacht. Die Idee ist genial, die Mädels sind immer so gespannt, was im Kalender drin steht.

    Oft schaffen wir es gar nicht, das genau an dem Tag zu realisieren, aber wir nehmen das dann als Gutschein, für den Tag drauf.

    Vielen Dank für die schöne Idee.

    Gruß Ute

    AntwortenLöschen
  26. huch...do erkenn i grad zwei sächali wieder! ;-)))))
    freu mi dörfens mit in das wundervolla hüsli!
    herzlichi grüass,
    carla

    AntwortenLöschen