Samstag, 22. Januar 2011

Toilettentaschen



Neue Projekte in Angriff nehmen mag ich zur Zeit nicht. Aber vielleicht ist das ja ganz gut so - so kann ich an all den vielen, bereits angefangenen Projekten etwas weiter arbeiten. Das Amy Butler Schnittmuster für die Toilettentaschen liegt bestimmt schon seit etwa zwei Jahren zugeschnitten herum. In den letzten Tagen habe ich es mal wieder zur Hand genommen und aus alter Bettwäsche und Spitzen, kombiniert mit neuen, eher zarten Stoffen zwei Taschen in unterschiedlicher Grösse genäht. Anhand der eher blassen Farben erkennt man wohl, dass diese Toilettentaschen mal nicht für die Kinder, sondern für mich selber sind ;-)

Ich möchte mich bei euch noch ganz herzlich für die lieben Geburtstagsglückwünsche und Überraschungen bedanken! Ihr habt mir damit eine so grosse Freude gemacht!
Nun wünsche ich euch allen ein zauberhaftes Wochenende!

Schnittmuster: stash & dash bags, Amy Butler

Kommentare:

  1. HAMMER
    Das sieht ja toll aus. Da steckt aber unheimlich viel Liebe drin. Ich bin total begeistert. Die Farben, die Stoffzusammenstellung... das Häkelblümchen. Einfach
    WUNDERSCHÖN !!!

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, ich bin auch begeistert!!! Die hast du wunderschön gestaltet!!!
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Täschchen! Hast du super gemacht! :o))

    AntwortenLöschen
  4. woow, sind die schön!
    Nachträglich ALLES GUTE!!!
    lg
    Lidia

    AntwortenLöschen
  5. Ganz toll- die Farben und alles zusammen sieht wunderschön aus.
    Ein schönes Wochenende. LG

    AntwortenLöschen
  6. Edel, romantisch, antik, super toll, ach mir fehlen die Worte denn sie sind sooooo schön, dass keine Worte

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Wie wunderschön! Mit der Spitze sieht das alles sehr gut aus. Ein wenig nostalgisch...
    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  8. Traumhaft schön, sooo romantisch, gaaanz zauberhaft. Und sooo viel Arbeit. Ich finde sie einfach nur toll.
    Viele liebe Grüße
    Ira

    AntwortenLöschen
  9. Ich find sie auch total wunderschön...romantisch und leibevoll...ich denk das wurde zeit das du sie fertig bekommen hast...hab einen schönen samstag...von colli

    AntwortenLöschen
  10. Was für zarte Farben und Häkel- und Strickarbeiten, liebe Doris.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  11. nachträglich alles liebe und gesunde zu deinem geburtstag :-)
    die täschchen sind sehr edel und zart, wunderschön mit der spitze - wie schön, dass du dir sowas hübsches mal selber gönnst :-) herzliche grüsse, dana

    AntwortenLöschen
  12. Der Schnitt, die Farbkombi, die Stoffe.... sooooo schön!!!
    Ich ganz verliebt in Deine Kunstwerke!
    GGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  13. Super sehen dein Täschchen aus und du hast ganz tolle Stoffe dafür gewählt.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  14. oh, wie wunderschöööön, genau mein Geschmack! Verkaufst Du die auch? ;-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Doris,

    oh, wie gut ich das kenne. Bei mir liegt auch oft etwas gaaanz lange herum, bis ich es dann zur Hand nehme und fertig machen.
    Manchmal hat es auch einfach den Grund, dass ich das richtige Material noch nicht zur Hand hatte.

    Das wird bei Deinen wundervollen Taschen wohl ähnlich gewesen sein. Ganz besonders hinreissend sind sie aus diesen Stoffkombinationen geworden. Vor 2 Jahren hättest Du sie vielleicht ganz anders genäht. oder?

    ganz liebe Grüße von Betty

    AntwortenLöschen
  16. Weisst du, dass ich ein Deckchen in unserem Schlafzimmer mit genau dieser Rose drauf habe?
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Doris,
    von Herzen wünsche ich dir Zeit für schöne Projekte. Es tut mir so leid, dass du dir so viele Gedanken um deine Mutter machen mußt und drück dir ganz feste die Daumen, das sich alles zum Guten wendet. Ich kann das ein Stück nachvollziehen; unsere Älteste war letztes Jahr so oft Krank, dass ich manchmal über nichts anderes nachgedacht habe...geschweigedenn den Nerv gehabt hätte, irgendwas zu basteln....
    Die Toilettentaschen sind wundervoll geworden...ganz ähnliche gestickte Muster habe ich noch von "alten" Kissen gerettet...toll!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  18. Die sehen ganz bezaubernd aus ! Dir auch ein schönes Wochenende ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  19. mama gönnt sich ja sonst nix - finde es toll, dass du mal was für dich gemacht hast!

    würd mich übrigens uuuu freuen wenn wir uns mal wieder treffen würden :-)

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  20. wunderschön, ich mag so zarte Farben.
    manche Dinge brauchen halt ihre Zeit um sie zu vollenden.

    lieben Gruß
    maria

    AntwortenLöschen
  21. traumhaft schön....
    Ich liebe diese alten Spitzen und Stoffe.
    Lieber Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Doris,
    ich wusste nicht dass du Gewurtstag hast, aber auf diesem Wege wünsche ich dir ein schönes neues Lebensjahr.
    Ich habe den Tilda Stoff auch und finde deine Täschchen total hübsch. Auch die Kombination.
    Leider kann ich keine Reisverschlüsse mehr nähen, dass habe ich mal or 18 Jahren gelernt und leider nie mehr gemacht und nun keine Erinnerung mehr.
    Ich liebe deine Seite und bedanke mich für deine kreativen Inspirationen.

    Viele bunte Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  23. Total schön -ich mag es sehr bunte Stöffchen mit alter Bettwäsche zu kombinieren.

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Doris

    das ist so schön geworden.
    Ich möchte, wenn ich mal Zeit habe diese Rollmäppchen nähen mit Hand, habe keine Nähmaschine. Aber Stifte die ich dann mit nehmen könnte für unterwegs mit so einem schönen Mäppchen.
    Wünsch dir noch einen schönen Sonntag

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  25. Was für eine tolle Stoffkombination. Und die schönen Spitzen. Wirklich wunderschön. Die würd ich auch behalten! ;-)

    AntwortenLöschen
  26. Einfach zauberhaft - richtige "Frauentüdeltaschen".
    Herzlicher Gruß
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  27. Willauch! Wunderschön! Ich glaube, ich hätte da was, das perfekt dazu passen würde... warts ab *freudiglach*
    Bora

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Doris!

    Vielen lieben Dank für deine lieben Glückwünsche!
    Auch ich wünsche dir nachträglich alles Liebe und Gute zum Geburtstag! Schön, dass es dich gibt!

    Liebe Grüße
    Nathi

    AntwortenLöschen
  29. Ach liebe Doris,
    nun hab ich Schlafmütze deinen Geburtstag ganz vergessen! Ich gratuliere dir noch nachträglich von Herzen und drück dich gleich doppelt doll! Hoffentlich konntest du trotz allem ein paar schöne Stunden mit deinen Lieben verbringen!
    Schön, dass du dir mit den allertollsten Täschchen mal selber eine Freude gemacht hast - du hast es dir mehr als verdient! Melde mich bald wieder bei dir per mail!
    Sei ganz doll gedrückt,
    kiki

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Doris...
    vielen vielen Dank für deine lieben Glückwünsche zum Geburtstag..
    ich hab mich ganz ganz ganz narrisch drüber gefreut..
    hab einen schönen Abend..gggggggggggglg Susi
    Und Dir auch nachträglich alles Gute zum GEburtstag.. dass all deine Wünsche in Erfüllung gehen.. ;O))

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Doris,
    die Täschchen sind traumhaft schön, sooo romantisch!!!! Habe eben gelesen, dass es euch nicht gut geht.........ich drück dich ganz fest und schick dir viele liebe Gedanken und hoffe von ganzem Herzen, dass es schnell wieder aufwärts geht und das Leben sich wieder von seiner unbeschwerten Seite zeigt!!!

    Alles alles Liebe, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Doris,

    dein Taschen sind supersüß und sprechen mich auch farblich genau an.
    Hast du die Spitzen selber geklöppelt?

    Noch eine schöne Woche wünscht dir

    Papierwunder

    AntwortenLöschen
  33. Such a beautiful, sweet set!

    Best wishes,
    Tatyana

    AntwortenLöschen