Freitag, 31. Januar 2014

Mäuse...




...und Schwarzgeld bekommt mein Gottibuab (Patenkind) zum Geburtstag. Zum Verpacken der Spardose und Schokomäuse verwende ich einen Stoffbeutel, welchen ich aus einer alten Jeans und einem Stoffrest genäht habe. Den Beutel kann er danach noch als Aufbewahrungsbox benutzen.
Für meine Jungs werden wohl auch noch ein paar Jeansbeutel entstehen - aus Hosenbeinen sind sie ganz schnell genäht...

Habt ein schönes Wochenende!
Kram

Kommentare:

  1. Das ist ja eine geniale Idee!
    So ein Geschenk passt für "kleine" wie für "grosse" Männer.

    AntwortenLöschen
  2. Spitzenidee!!! Mein Grosser hat zum Geburtstag auch eine Mäusefalle bekommen :-).
    Deine ist aber viel cooler!!!
    Hast du eine Anleitung für den Boden? Oder hast du einfach einen runden Boden genäht?

    Wünsch dir noch ein schönes Wochenende.
    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!
    An Melanie: Den Boden nähe ich wie bei den Pflanzenbeuteln (Punkt 4 -6): http://mamaskram.blogspot.ch/2012/03/anleitung-fur-pflanzenbeutel.html
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris

    Und schon wieder so eine super schöne Idee!!!
    Die Idee ist schon unten meine "To Do" Liste.
    Vielen Dank und noch schöne Sportferien.
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Doris,
    wie immer ein wunderschönes Geschenk! Und Jeansbeine hat man ja mit Jungs im Haus bekanntlich genügend ;-)

    LG und ein schönes Wochenende
    Catrin

    AntwortenLöschen
  6. Sieht das toll aus und so richtig für Jungs!
    Hilsen og KLEM
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht richtig toll aus!!!
    Ein Supergeschenk! So etwas kommt doch prima an!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  8. Schwarzgeld und Mäuse, was für eine Idee! Idee wie die Wortspiele einfach herrlich. Mensch Frau, Du bist einfach genial. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Eine ganz tolle Idee und wunderschön wie du noch ein Futter eingenäht hast!
    Liebe Grüsse Moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doris,
    ich folge deinem Blog schon eine Weile, ich war aber bis heute eher eine stille Leserin. Nun möchte ich dir aber doch mal sagen, das du immer so schöne Ideen hast und ich sehr gerne auf deinem Blog vorbei schaue. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doris,
    die Idee ist mal wieder genial. Hier liegen noch so einige Jeans zum Weiterverarbeiten herum...
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  12. Das ist eine sehr schöne Idee♥ Und vielen Dank für die Übersetzung :0)
    Ganz liebe Grüße aus dem hohen Norden
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Die Idee, die Ausführung, der Stoffbeutel und die Mäuse sind einfach entzückend!!!

    Und gut, wenn man immer noch ein wenig Schwarzgeld beiseite schaffen kann ... ;o)

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen

  14. Liebe Doris,
    deine wieder superpraktische Idee
    werde ich gleich umsetzen. Haben
    gestern Jeans aussortiert mit
    schönen Stickereien auf den Taschen,
    die uns richtig leid taten, sie zu
    entsorgen.
    Lieben Dank und ein wunderschönes
    Wochenende
    SoMarie

    AntwortenLöschen
  15. Sehr witzige Idee. Werde ich bestimmt mal nachmachen.

    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  16. Ein paar Mäuse in der Tasche kommen immer gelegen. Tolle Idee.
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Mamas Kram,
    das ist ja ein wunderschöne Idee, werde ich sicher auch mal machen. Sieht ganz toll aus.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  18. Super Idee... vielen Dank! Gerade für junge, coole Girls das Richtige. Werde ich somit für meine Tochter auch mal nähen.
    Liebe grüsse
    Grit

    AntwortenLöschen
  19. Toll!!!!! Eine super Idee!! Ich bastel gerade auch an einem Geldgeschenk herum ... da wären so weiße Mäuse auch prima dafür! Verrätst Du mir deine Bezugsquelle dafür ? Ist mir in unseren Supermarktregalen noch nicht über den Weg gelaufen :-)

    vlg
    Heike

    AntwortenLöschen
  20. Auch eine tolle Idee! Hosenbeinutensilo! Klasse! Aber die Mäuse sind ja auch zum klauen! Echt süß!

    Ein schönes Wochende wünscht Dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Wieder eine Deiner tollen Ideen
    zum Selbermachen und so schön gearbeitet!

    Recht liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Doris,
    schöne Idee - oder Ideen, mir würden alle drei gefallen. Diese Jeans-Aufbewahrungs"box" ist genial :)
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende Björn :)

    AntwortenLöschen
  23. Was für eine tolle Idee zum Verschenken. Danke für den Tipp :-)
    Viele Grüße Bianca

    http://ladyandmum.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  24. Wieder eine grandiose Idee von Dir liebe Doris! Und die Mäuse (aus Schoki?) sind ja süß... hier gibt es die nur aus diesem Gummibärchenzeugs :-(

    Ein wunderschönes Wochenende!

    Liebste Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  25. Deine Idee kommt wie gerufen. Bald hat meine Lieblingsnichte Geburtstag und ich wollte ihr Geld schenken. Ich werde deine Idee einfach mal übernehmen;-) . Danke schön.
    Liebe Grüße
    Papatya

    AntwortenLöschen
  26. ...solche Mäuse kommen natürlich besonders gut an,
    magst noch bei mir vorbeischaun und mir ein paar "b" schenken ?
    Danke!
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  27. Une très bonne idée pour personnaliser le cadeau quand les enfants sont grands!

    AntwortenLöschen
  28. Wirklich ein tolle Idee ♥ ,
    und gleichzeitig, reste- und *Altjeans*Verwertung!
    Schön! - muss ich mir merken bei 5 Männern im Haus ;o)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  29. Hallo!
    Wunderschön! Die Fotos sind ein Genuss, die Ausführung des Beutels perfekt. Aus alten Jeans etwas zu nähen liebe ich. Das wird immer chic.
    Ich wünsche Dir eine schönen Sonntag.
    Claudine

    AntwortenLöschen
  30. cool - ich kenn ja nur die Speckmäuse - aus Schoko hab ich die noch nie gesehen. LG

    AntwortenLöschen
  31. Total klasse Idee - hoffentlich fällt sie mir wieder ein, wenn ich sie brauche!

    AntwortenLöschen
  32. Eine sehr schöne Idee! Die Mäuse sind auch wirklich niedlich - ich werde mir die Idee merken!
    Liebe Grüße von der *lini*

    AntwortenLöschen

  33. Hallo Doris,
    nun habe ich deine Idee - Utensilos
    aus Jeans-Hosenbeinen - endlich am
    letzten Kreativtag mit meiner Freundin umgesetzt. Siehe Bilder auf meinem Blog.
    LG SoMarie

    AntwortenLöschen