Donnerstag, 18. Dezember 2008

Weihnachtsgeschenke...



... zwei mal in blau für die Jungs...





... und ein mal in rot für Ylva...

... sind in den letzten Tagen nicht ganz ohne Probleme entstanden. Zuerst ist mir meine Nähmaschine ausgestiegen, dann ist der Faden bei der Ersatzmaschine ständig gerissen und zu guter letzt ist gestern Abend kurz vor der Fertigstellung unser Kater mit seinen Dreckpfötchen frisch fröhlich über die Steppdecken getappst. Zudem ist es heute bei uns so düster und dunkel draussen, dass einfach keine guten Fotos entstehen wollten.


Diese Decken bekommen unsere Kinder zusammen mit den Arvenkissen von der lieben Carla
(ihr solltet mal riechen, wie fein es bei uns nach Arve duftet...) zu Weihnachten geschenkt.


Das weisse Regal ist übrigens ein Weihnachtsgeschenk für mich. Mein herzensguter Papa hat es nach Beispielen aus Büchern und Zeitschriten für mich gezimmert.

Kommentare:

  1. Die Decken sind ja ein Traum. So eine hätte ich auch gerne, habe aber bis jetzt den Aufwand gescheut. Die Stoffzusammenstellung ist perfekt. Mit was hast du sie gefüttert?
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Decken!! Ein Traum!!!!

    von Herzen
    maya

    AntwortenLöschen
  3. Wow....ich möchte auch wieder Kind sein. Ein absolut Traum Weihnachtsgeschenk! Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  4. hey doris...s'regal hängt! super!
    du bisch jo unglaublich!
    wunderbari kuscheldeckana hesch do für dini kid's gnäht!
    tolli farba hesch zäma gschtellt!
    ganz wundevoll!
    wünsch eu an guata tag, carla

    AntwortenLöschen
  5. Sind die Decken schöööönnnn!!! Und gleich 2 davon!!!! Traumhaft!!! Was für liebevolle Geschenke!!! Und so einen Vater hätte ich auch gerne, der einem geniale Möbel schreinert:).... Ich wünsch dir ein ganz, ganz gemütliches 4. Adventwochenende Liebe Grüsse *Marie*

    AntwortenLöschen
  6. Oh Du hast aber einen schönen Blog. Ich würde Dich gerne verlinken, wenn ich darf.

    ganz liebe Grüße und die nächsten Posts bei mir gehen noch über Stockholm...ich habe noch so viele Bilder...

    Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Jööööö die Decken sind süss. So ein fein duftendes Kissen von Carla habe ich auch zu Hause =)

    Lg Patricia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris,
    ein junger Blog, der noch ohne Award ist, sollte schleunigst einen bekommen ;-) Magst Du ihn Dir bei mir abholen? :-)
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  9. Die Decken sind ein Traum.

    Liebe Grüsse
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Lindo, muito fofo, uma ideia maravilhosa.

    AntwortenLöschen