Samstag, 27. März 2010

Michels 'mössa & bössa'

Eigentlich hatten ja bereits beide Jungs eine Michel-Mütze, als ich aber im Stoffladen diesem tollen, schwarz-grauen Krinkelstoff begegnet bin, musste ich einfach nochmals zwei neue Mützen nähen.
Heute haben Erik und Niklas die Mützen voller Stolz an unserer kleinen Radtour an den Rhein getragen. Natürlich musste auch die Büchse mit - nur so kann man einen richtigen Michel (Emil) spielen.

An der Garderobe warten die Mützen und Büchsen nun auf einen weiteren Ausflug.
Die Büchsen hat übrigens mein lieber Papa für seine Enkelkinder gemacht.

Nach dem Abendessen werde ich mich nochmals an die Nähmaschine setzen - mein Mann wünscht sich nämlich auch eine solche Mütze...

Kommentare:

  1. Ich liiibe Michel und sein Outfit - ist euch täuschend echt gelungen!
    Friesische Grüße von der Küste,
    anja

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Mützen und das Foto deiner Jungs ist so schön geworden!
    Liebe Grüße, Jess

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Michel-Mützen und das typische schelmische Michel-Grinsen haben die beiden Jungs ja auch profimäßig toll drauf!
    Wünsche noch ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße zu den Michels und der Michel-Mama!
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja tolle Mützen - ein Traum! Und süße Jungs hast Du!

    LG, Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Einfach SUPER!!!!
    (hihi, würde ich auch tragen. ;-) )

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen ja toll aus.

    Die Mützen sind auch heute noch voll Trendy. Yasmin hat eine ähnliche und die sieht wirklich süß aus.

    LG Myri

    PS: Dein Papa könnte ein "Vermögen" verdienen, mit den tollen Sachen die er so macht......

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    da kommt zusammen, was zusammen gehört: freche Mützen zu "frechen" Jungs....super!!!!
    Herzlicher Gruß
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!
    Die Mützen sind toll!
    Aber Deine Jungs sind noch toller!!!! Total süß!
    Ich habe auch einen kleinen Sohn, er heißt Emil! Hoffentlich macht er später nicht soviele Streiche! :-)
    Liebe Grüße, Reh

    AntwortenLöschen
  9. die mützen sind täuschend echt...aber am besten gefallen mir michel's streiche...ich liebe die filme...ich habe ne ronja zu hause...sie hat den namen nach der tat...schau doch mal in meinen blog...ich bin neu und würde mich über neue leser wirklich freuen...winke winke sagt sandra

    AntwortenLöschen
  10. Was für absolut traumhafte Michelmützen !Ich glaube ich kenne keine schönere Jungsmütze ;o)!Und das dein Mann dann auch eine habe möchte ist doch wohl klar ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  11. Jette fint! Die Mützen sind ja total klasse geworden! Sieht super aus! Das sich die beiden da total gefreut haben glaub ich. Hihi wie lustig, dass dein Mann jetzt auch eine möchte :)

    trevlig helg :)

    Hälsingar

    Lobbelaina

    AntwortenLöschen
  12. Die Büchsen sind toll gemacht und die Mützen: herrlich! und nicht nur geeignet für Buben :)
    Du bist deutlich ein näh-Talent!
    Herzlichen Gruss, Marjolijn

    AntwortenLöschen
  13. Wow, die sind ja wieder toll - Büchsen und die Mützen - woraus fertigst Du die Schirme? Oder sind das fertige??? Sieht sooo toll und echt aus!

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Doiris,
    wow!! Wunderschöne Michelmützen!
    Viele Spaß wünsch ich deinen Lausern damit:o))
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  15. Wie süß sehen denn Deine beiden Michels da aus, die könnten wirklich glatt in den Film passen!
    Ich lieebe Astrid Lindgren und natürlich auch den Michel!
    Sehr süß die Mützen!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  16. Guete Abe Doris,
    Hei die Michel Chapene si total süess aber ou cool. Dini zwöi Süesse gseh aber grad e so us aus sige sie us em Film usechoh.... so schelmischs grinse. Du, hesch Du ou ä Aleitig für die Chapene, würd mi ou gluschte so eini z'näie.
    Liebi Grüess
    Hanni

    AntwortenLöschen
  17. fresch sehen die Jungs aus. Tolle Kopfbedeckungen.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Doris,
    wie süsssssss Deine Jungs...
    Und die Mützen erst. Was für tolle Impressionen...Danke!!!
    Wegen den Buchstaben ich bräuchte Sie bis Ostern kriegen wir das hin...ich maile Dir meine Farbwünsche. Danke im Voraus...
    GLG
    Jenny

    AntwortenLöschen
  19. Deine Jungs sind so süss! Und mit den Mützen haben sie den Schalk in den Augen! :-) Deine Ideen beeindrucken mich immer wieder aufs Neue, ganz toll!
    stefanie

    AntwortenLöschen
  20. Ohhh - sind die beiden knuffig! Die Mützen sind dir aber (auch!) super gelungen *lach*. Schade, dass mein Junior für so etwas zu "gesetzt" ist ;) Er hat aber Holzbüchsen auch geliebt und hortet seine erste immer noch.

    Beso

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  21. alles total genial.....super mützen und dein papa ist ein genie....
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  22. Mein Sohn wünschts ich auch so eine Mütze :-) Oder eher die Mama für den Sohn...wir hatten mal so eine vom schwedischen Bekleidungshaus...genial, Deine Mützen!!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  23. Die sind echt richtig cool ... toll gemacht
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  24. Klasse Mützen und tolle Bilder!!!!!!! Lieben gruss, Nadine

    AntwortenLöschen
  25. Super!!!! Jetz bruchi nu Kunstleder und denn gohts los :-). Nomoll MERCI fürs Mail!!!
    Liaba Gruass, Daniela

    AntwortenLöschen
  26. Die sehen ja zauberhaft aus. Genau das richtige für freche "Emils"

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  27. Süße Mützen, die sind so richtig für die Jungs geeignet. Toll.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  28. die sind ja suuuper. Habe gerade eine Müsse-bestellung von meinem Nachwuchs bekommen... hättest Du mir vielleicht einen Tip, woher ich das Schnittmuster bekomme?

    Viele Grüße aus dem Schwarzwald
    Iris

    AntwortenLöschen
  29. Huhuu Doris,
    w u n d e r v o l l!!!
    Ich bin echt fasziniert von Deinem Talent alles so perfekt und so genial zu gestalten! Die Mützen und die Büchsen sind der Wahnsinn!! Klasse!
    Das "Beste" noch zum Schluss! Deine Jungs sind so hübsch und sehen überaus glücklich aus!
    Deine Bilder sind sehr beeindruckend und ich freue mich immer wieder so schöne Momente aus Eurem Leben ansehen zu dürfen!
    Ein bißchen wie Urlaub für mich!
    Herzlichst und mit lieben Grüßen,
    die martha

    AntwortenLöschen
  30. Deine beiden sehen so richtig süß und ~frech~ aus:-)! Wie frisch aus dem Film geschlüpft!GGLG und einen schönen Sonntag Anja

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Doris,
    .....klasse Mützen ...süße Jungs...könnten direkt im Michel Film mitspielen.
    Ganz lieben Gruß schickt Dir Anja

    AntwortenLöschen
  32. Ach bin ich mal begeistert... die MÜtzen sind ja der Oberknaller... die passen richtig gut zu den beiden Süssen...Michel aus Lönneberga 2010...
    Supiiiiii... Einen schönen Palmsonntag und gggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  33. liebe doris,
    die mützen sind wunderschön! und deine jungs sind zucker! sie sehen perfekt auf den zwei süßen knabenköpfen aus!
    hast du ein schnittmuster für die mützen oder hast du es dir selber gebastelt? und: woraus sind die schirme gefertigt?
    einen sonnigen sonntag!
    fröhlichst! *lini*

    AntwortenLöschen
  34. Möcht' auch so ne Müsse haben!

    Michaela aus Lönneberga

    AntwortenLöschen
  35. Wow, ein Foto wie aus einer Modezeitschrift! Super!!!

    Und als Lindgren-Fan finde ich natürlich auch die Mützen klasse!

    Gruß, Papagena

    AntwortenLöschen
  36. Die Mützen sind ja absolut "stilecht". Ja und die beiden Jungs - man könnte meinen,sie sind wirklich gerade Astrid Lindgrens Buch entsprungen ...! Toll hast du das hingekriegt - die Mützen und auch die Jungs! Grins ... ;)
    Herzliche Grüße von Antje aus der villa Lilla

    AntwortenLöschen
  37. Du machst wirklich ganz tolle Sachen! So sehr professionel, der Hammer! Könnte gar nich sagen, was ich besser find´, die Mützen, das Eis oder oder...=)
    Ganz liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  38. Kann ich verstehen. Die sehen echt cool aus.

    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  39. hej vielen lieben dank für deinen kommentar, tack så mycket ;o).
    Diese mössar och bössar sind ja echt der Hammer. Richtig echt sehen die aus deine zwei. Könnten glatt als dubel für "Emil" durchgehen !!
    Många hälsningar från småland
    Christiane

    AntwortenLöschen
  40. Süss, deine Jungs und ihre Mützen! Schöner Sonntagabend, Sandra.

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Doris,
    deine Jungs sehen umwerfend aus!!! Man könnte wirklich meinen sie seien aus Lönneberger :-))) Ich bewunder dich jedes Mal was für tolle Sachen du zauberst!!! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Doris,

    och diese Mützen mag ich ja auch zu gerne, schade nur, das meine beiden Jungs sowas nicht so gerne haben! Aber solche Büchsen hat mein Mann auch schon gebaut und die kommen in jedem Alter gut an! :-)

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  43. Hallo liebe Doris,
    nach eeeewig langer Zeit komme ich endlich wieder mal dazu, Eure wunderschönen Blogs zu besuchen und sofort stoße ich bei Dir auf eines meiner Lieblingsthemen - MICHEL!!!! Ich glaube, ich kann mich als "fast" den größten Fan einstufen, DENN!!! Ich habe mir voriges Jahr zu Weihnachten die "Serie" auf CD gewünscht!!!! und auch bekommen *freufreufreu*
    ICH LIIIIIIEEEEEBE ES!!!!
    Liebe Doris, ich finde die Mützen einfach so was von suuuuupertoll!!!!
    GGGGLG Annette

    AntwortenLöschen
  44. Schweden in der Schweiz, wie schön und täuschend echt! Gab es da nicht schon mal erstaunte Blicke und Kommentare von Schweizer Wanderbegegnungen, die vielleicht dachten, sie hätten sich im land geirrt?

    AntwortenLöschen
  45. liebe doris,
    süß sehen deine buben in diesen tollen mützen aus.
    liebe grüße,regina

    AntwortenLöschen
  46. Oh they are both so cute! i love their cap very much, it's very sweet! and I love your father's work! Beautiful! Have a very lovely day!

    AntwortenLöschen
  47. Wow super! So schön! Verrtest Du das Schnittmuster? Würde meinen beiden kleinen Michels auch so eine nähen, die würden sich aber freuen!
    Herzliche Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  48. I ha natürlich gmeint ob Du s Schnittmuschter verratisch:)

    AntwortenLöschen
  49. Was für ein wundeschönes Bilder der beiden Jungs und die klasse Mützen....super!
    Fröhliche Osterzeit!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  50. ohhhh, mir gefallen diese mützen auch super....wo bekommt man den schnitt denn her????
    lg juliane

    AntwortenLöschen
  51. Heute habe ich in deinem tollen Blog gestöbert, eure Schwedenfotos mit großem Fernweh betrachtet und stoße nun auf diesen Post. Was für süsse Burschen - und ein entzückendes Foto - und diese Mützen!!! Hast du dazu ein Schnittmuster, das du heraus geben würdest? *freu*freu* Ganz herzliche Grüße aus dem so sonnigen Hamburger Süden, Nina

    AntwortenLöschen
  52. Hallo, schon mal auf deinem Blog gewesen und nun wieder darauf gelandet und deine tollen Michel Mützen entdeckt - eigentlich auf der Suche nach einer Anleitung dazu - WOW, die sind echt der Hammer. Hast du eventuell ein Schnittmuster das du rausgeben würdest dafür? Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  53. Wirklich wunderschöne Sachen nähst du, ich bin hin und weg! Kannst du mir verraten, wo du den Schnitt für die Lausbuben-Mütze nach Emil-Art hast?
    Ä liäbe Gruass
    Fritzie us Düütschland

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Fritzie
    Danke für deinen lieben Kommentar! Den Schnitt für die Mütze habe ich selber gezeichnet...
    Liabs Grüassli, Doris

    AntwortenLöschen
  55. Hallo Doris,
    gerne :) Es tut doch gut, wenn man für Dinge, die man tut, gelobt wird.
    Ich habe mir deine süßen Jungs mit Mütze nochmal angesehen und werde mich auch am Selberzeichnen versuchen, Emils Mama hatte bestimmt kein Internet zum Suchen...
    Ä liäbe Gruess z'ruck
    Fritzie

    AntwortenLöschen
  56. @ Fritzie
    Wenn du möchtest, kannst du mir eine Mail schreiben (übers Profil), dann maile ich dir das Muster.

    AntwortenLöschen
  57. Hallo! Ich suche grad schon ganz lange im Internet nach einer Schirmmütze mit Plastikschirm (ist es Plastik?). Habe nichts gefunden, außer diesem Blogpost. Wollte drum kurz fragen, wie du diese Schirmkappe genäht hast? Vor allem: Wie hast du den Schirm angenäht und was für Material ist es und woher hattest du das? Fragen über Fragen ;-) Würde mich über eine Antwort freuen :-) LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lady Beetle
      Für unsere Schirmmützen habe ich Leder (ab und zu auch Kunstleder) verwendet.
      Den "Schirm" habe ich flach unter die Krempe genäht und dann die Krempe an den Mützenstoff gestürtzt.
      Herzliche Grüsse
      Doris

      Löschen