Montag, 21. Dezember 2015

Kleinigkeiten verpacken 1



Wir mögen es, liebe Leute mit kleinen Aufmerksamkeiten zu überraschen. Zum Verschenken werden diese Kleinigkeiten noch ein wenig verpackt. 
Diese Pfefferminz-Bonbons bekamen die Schulfreunde unserer Jungs. Für die Verpackung haben wir einen Umschlag aus Silberpapier gefaltet, Sterne ausgestanzt und bestempelt und zusammen mit einem Band aufgeklebt.


HIER geht es zu Kleinigkeiten verpacken 2
HIER geht es zu Kleinigkeiten verpacken 3

Kommentare:

  1. Tolle Idee und sehr wirkungsvoll :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wie grandios. So einfach und so wirkungsvoll.

    Einen schönen Tag.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. So eine schöne Idee - gleich für 2016 notiert.
    Fröhliche Weihnachten,
    Slo

    AntwortenLöschen
  4. So viele tolle Sachen, die ich in diesem Blog entdecken konnte. Ich bin sehr angetan! Weiter so! Einen guten Rutsch wünscht Martina

    AntwortenLöschen
  5. Die Päckchen sind ja süß. Eine tolle Idee um Kleiningkeiten zu verpacken. Einen guten Rutsch wünscht Miriam

    AntwortenLöschen