Montag, 21. Dezember 2015

Kleinigkeiten verpacken 2


Wir mögen es, liebe Leute mit kleinen Aufmerksamkeiten zu überraschen. Zum Verschenken werden diese Kleinigkeiten noch ein wenig verpackt. 
Diese Kokos-Mandel-Kugeln verschenken wir an unsere Nachbarn (statt Weihnachtskarten). Die Verpackung besteht aus einem Streifen Geschenkpapier, welches wir auf festeres Papier geklebt und um die Verpackung der Kugel geschlagen und zusammen mit Bändern und Etiketten fest geklammert haben.



Holiday Labels 'free printable': Worldlabel
HIER geht es zu Kleinigkeiten verpacken 1
HIER geht es zu Kleinigkeiten verpacken 3

Kommentare:

  1. Wunderbar! Auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist, sie kommt von Herzen und so zauberhaft verpackt, man das Beschenkt werden noch mehr Freude :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Meiiii auch so schön. Jeder Beschenkte freut sich ganz bestimmt.

    Liebe Grüße!
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Sooo wunderschön mit mit Liebe verpackt.
    Herzliche Grüße und ein gutes neues Jahr.
    Dinkelhexe Renate

    AntwortenLöschen