Freitag, 20. Februar 2009

Gerahmte Pinnwände


Endlich, endlich sind meine Pinnwände fertig.
Ich wollte unbedingt einen Bilderrahmen rundherum, fand aber nie einen passenden , weder beim Trödler, auf dem Flohmarkt noch im Brockenhaus.
So habe ich mir nun im Baumarkt Zierprofile aus Styropor gakauft, mit der Gehrungssäge passend zugeschnitten und den Rahmen mit weisser Farbe bemalt.


Unter den Rahmen sind zwei alte, mit Wattevlies und Stoff bezogene, Korkpinnwände. So kann ich Karten zwischen die Bänder klemmen, aber auch Dinge mit Nadeln anstecken.
Die Bänder habe ich mit weiss lackierten Polsternägeln befestigt.

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee und wunderschön umgesetzt. Und weißt du, was total verrückt ist? Fast genau die gleiche Idee hatte ich gestern auch :o)
    Ich hab noch einen alten Ikea Bilderrahmen im Keller stehen, bei dem der Glaseinsatz zerbrochen ist. Zum Wegwerfen ist der Rahmen zu schade, also möchte ich ihn auch weiß streichen, mit einem tollen Stoff beziehen (hab mir schon in Gedanken einen ausgesucht) und wahrscheinlich auch als Pinnwand einsetzen.
    Wie ich mich selbst kenne, wird es aber wohl wieder ewig dauern, bis ich die Idee umsetze, wenn überhaupt :o/ Weiß auch nicht, was mich immer so bremst.

    Auf jeden Fall sind deine Pinnwände richtig schön geworden. Wo wirst du sie einsetzen? Hast du schon einen passenden Platz?

    Liebe Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. super Idee!! Ist das darunter ein Keilrahmen?

    Sieht tollt aus!

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ach, die sind auch wieder so schön geworden!
    Wir sollten ein Bloggerinnen-Kaufhaus eröffnen, mit vielen kleinen Lädchen, wo Kunden all unsere Schätze finden können!
    Schönen Tag noch.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. ...die wollte ich auch immer schon mal machen, aber mir geht es fast wie dir, nie finde ich die passenden Rahmen dafür. Die Idee mit den Zierleisten ist aber klasse. Ich glaube wir haben auch noch so "Pseudostuck" im Keller...ach wie gut, das WE ist, ich will sooooo viel machen, hoffentlich reicht die Zeit.
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Hei, das ist eine gute Idee. Die Pinnwände wirken sehr edel. Ich denke, der Rahmen macht es. Ich habe einen schönen alten Rahmen im Barockstil, den ich weiss gestrichen habe. Nie habe ich das passende Bild dazu gefunden. Nun weiss ich, was passend ist. Danke für Deine Idee.

    Einen lieben Gruss

    heidi

    AntwortenLöschen
  6. Super schön verarbeitet, die Rahmen kommen richtig gut.

    Vielleicht sollte ich meine nachträglich auch noch einrahmen, oder lieber gleich neue machen? *grübel*

    liebe Grüße aus Wien
    von Betty

    AntwortenLöschen
  7. A very good idea -and very pretty too! Best wishes from Stockholm//Love Eva

    AntwortenLöschen
  8. Deine Pinwände sehen klasse aus!
    Überhaupt machst du sehr schöne Sachen!

    Schönes Wochenende!
    Biene

    AntwortenLöschen
  9. Richtig edel sehen die aus und langsam bekomme ich bei deinen Bildern auch wieder mal Lust auf blau.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Die Pinnwände sind superschön - und dass man was einklemmen oder anpinnen kann ist super! Das frische Blau-Weiß gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Dein Ideenreichtum phasziniert mich! Ich freue mich über jeden neuen Eintrag von Dir!

    Liebe Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  12. Super Idee! Jetzt weiß ich,was meiner Pinwand noch fehlt!!! Im Moment weiß ich wieder gar nicht,was ich zuerst machen möchte - so viele neue Inspirationen überall!
    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  13. Hej,
    super Idee und wunderbar umgesetzt,
    die Stoffe sind sowieso ganz toll!

    bis bald
    Simone

    AntwortenLöschen
  14. SUPER IDEE....Du zauberst aber überhaupt sooo schöne Dinge, die Schmetterlinge, die Herzchen....ach einfach alles so zauberhaft.
    Werde Dich jetzt gleich mal verlinken !

    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Deine Pinnwände sind wunderschön geworden! Und das kleine Autöli ist ja soooo herzig:-)

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  16. Die sind einfach nur klasse geworden! Auf meiner To-Do-Liste, irgendwo an Postition 1035 steht auch die Verschönerung unserer Büropinnwand! ich habe sogar schon mal Polsternägel gekauft! Vielleicht sind Deine schönen Exemplare jetzt ja mal Motivation für mich!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  17. du und deine WUNDERschönen IDEEN...ich liebe sie...ALLE!
    liebste grüsse, silke

    AntwortenLöschen
  18. Hut ab. Die sind ja wirklich so schön geworden. Hab so etwas mal im TV in ner Serie gesehn. Allerding ohne schönen Ramen und furchtbare Farben. Deine sind dagegen richtig umwerfend.

    LG Häkeltante

    AntwortenLöschen
  19. Deine Pinnwände gefallen mir sehr gut! Hellblau und weiss sieht so frisch aus.
    Ich wünsche Dir ein schönes WE!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschön geworden!
    Wünsch dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  21. Eine wunderschöne Arbeit!!

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  22. Bütün çalışmalarınız harika.Bloğunuzu çok beğeniyorum.Her biri ayrı güzel.Ben de bloğuma beklerim.Sevgiler.. :)

    AntwortenLöschen