Mittwoch, 2. Dezember 2009

Mit Nadel und Faden

Ich finde es wundervoll, wenn sich Kinder mit ihren Händen beschäftigen und aus verschiedenen Materialien schöne Dinge zaubern. Deshalb bekommt unsere Tochter zu Weihnachten ein Handarbeitsbuch geschenkt. 'Mit Nadel und Faden' zeigt viele schöne Fotos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Nähen, Sticken und Stricken.

Dazu bekommt sie das nötige Grundmaterial.
Eine Blechdose mit Nähfäden und eine kleine Blechdose mit Stecknadeln (beides von Cath Kidston) habe ich bei Silvia, Little White Cottage bestellt.

Ein Nadelkissen...

... ein Nadelmäppchen und...


... ein Massband habe ich ihr selber genäht.
Zudem bekommt sie einen alten Strickpilz vom Flohmarkt.

Ich freue mich schon auf Ylva's erste Arbeiten, die sie mit Hilfe dieses Geschenkes näht, stickt oder strickt.

Kommentare:

  1. ...ich hab für meine Große auch das Buch gekauft...
    nur die hübschen Utensilien fehlen noch :o)
    Da wird Deine Tochter Augen machen...

    Liebe Grüße

    alex.

    AntwortenLöschen
  2. Ist das ein wundervolles Weihnachtsgeschenk! Ich bekam als Kind eine alte Tretmaschiene und durfte "schnurpfen" wie und wann ich wollte-herrlich!
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  3. Ein traumhaftes Weihnachtsgeschenk! Sie wird es bestimmt lieben! Ich würde es lieben.
    Carla hat auch einmal ein Nähköfferchen bekommen und eigentlich recht oft (mal mehr mal weniger) in Verwendung.
    Bei so liebevollen Geschenken können Barbie und Co niemals nicht mithalten!
    Ganz liebe Grüße
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  4. Oh so ein wundervolles geschenk, darüber würde ICH mich auch freuen - du hast durch die "Zutaten" aus dem Buch wirklich ein wunderschönes Set gemacht.

    So süß die Nadeldose ist - ich würde sie lieber doch nur für Knöpfe nehmen, in Blechdosen werden die Nadeln schneller stumpf.

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  5. Ein wirklich sehr schönes Geschenk! Und Barbie und Co sind ja auch nicht schlecht, denn für die kann man ja die Sachen dann nähen :-) (so habe ich angefangen zu nähen).
    Aber warum heisst das Buch "Handarbeitsideen für Mädchen"?? Denken die Autoren wirklich immer noch dass nur Mädchen nähen?
    Vom Namen mal abgesehen, bestimmt ein sehr gutes Buch wo es gute Anleitungen gibt. Und die zusätzlichen Utensilien sind wirklich total schön mal wieder!

    Und da bin ich auch beruhigt dass in den Adventskalendersäckchen noch Gläser drin sind damit die nicht aus versehen abbrennen :-)

    Liebe Grüsse aus dem immer noch schneelosen Helsinki,

    Zanne

    AntwortenLöschen
  6. ...Klasse Idee!...da ich ja immer wieder tagsüber in meiner Werkstatt -die natürlich vollgastopft ist mit bunten Stoffen und Schnick-Schnack den man so braucht zum nähen- verschwinde, finden meine Kinder das alles auch sehr anziehend...Allerdings fehlen mir dann oft die Ideen aus Stoff für Kinder!Für welches Alter ist denn das Buch geeignet?
    Liebe Grüße vom See
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. So eine gute Idee wieder...Danke für die Anregung!!!
    Cheers GabiB.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris,
    ich habe dieses Buch auch schon gesehen, meine Frage, ist es das was der Titel verspricht ?
    Wie alt ist Deine Tochter?
    Mir geht´s wie Dir, ich finde das was man mit Händen schafft, hat einen ganz besonderen Wert, und macht so stolz.
    Die zutaten hast Du ja ganz liebevoll ausgesucht.
    Liebste Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie würde ich mich über so ein schönes Weihnachtsgeschenk freuen!
    Meine Tante, die Damenschneiderin war hat mich als Kind mit solchen tollen Sachen überrascht - und siehe da, die Nähleidenschaft ist geblieben und überträgt sich nun auf meine 4-jährige Maus.

    LG Luzi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doris,

    das ist ja witzig, ich habe für Emmy auch dieses Buch gekauft, allerdings bekommt sie es zum Geburtstag, der ist gleich kurz nach Weihnachten. Sie hat sich nämlich eine Kindernähmaschine gewünscht und da habe ich dieses Buch dazu bestellt. So hübsche Dosen wie du habe ich aber nicht gefunden, da werde ich wenn ich zeit habe auch nochmal in den Onlineshop gucken gehen. Danke der Nachfrage, die Eröffnung war klasse, ich bin total glücklich, hatte nur noch keine Zeit etwas zu posten. Bin nur grad online gewesen, als dein Kommentar kam und da musste ich einfcah nochmal schnell bei dir schauen kommen.
    Wie alt ist denn Ylva eigentlich?
    Du hast das so liebevoll zusammengestellt alles, sie wird sich sooo sehr freuen!
    Alles Liebe, Karolina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doris, Das ist ja eine wunderschöne Idee!
    Wenn Ylva auch nur annähernd Deine Lust am werkeln geerbt hat, wirst Du sie die Tage nach Weihnachten wohl kaum noch zu Gesicht bekommen *lach*
    Ich würde mich riesig über so ein bezauberndes Geschenk freuen!!!
    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh ist das alles schön, auf meinem Wunschzettel steht auch ein neues Maßband (oder zwei...) aber ob das Christkind mir so ein schönes bringt? Ich finds toll wenn man Kinder zum selbermachen animiert und mit so schönen Nähutensilien machts gleich noch mehr Spaß!
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  13. ...meine Augen haben sich am Bildschirm regelrecht festgesogen, was für eine Pracht ;o)!So ähnlich wird Weihnachten auch für meinen Kleinsten, er wünscht sich eine Nähmaschiene mit Zubehör ;o)...einen schönen Resttag und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  14. super niedlich.. das ist ja ein toll zusammengestelltes Geschenk.. einfach nur niedlich...
    lieben gruß
    stephi

    AntwortenLöschen
  15. Oh das ist ja toll und so eine hübsche Zusammenstellung. Da wird sie sich bestimmt freuen.Vielleicht magst Du Ylva erste Werke posten ? Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Ein tolle Idee und ein schönes Buch. emilia bekommt eine Nähmaschine zu Weihnachten...ich bin schon sehr gespannt!
    GLG, Imke

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht ja wunderschön aus, glaube das Buch möchte ich auch haben ;)
    Meine Motte ist fast 4 Jahre jung und möchte auch schon ihre eigene Nähmaschine haben......... (ok wir wareten noch einbisschen)


    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Oh Doris,
    da schlägt mein Oma-Herz ja wie verrückt!!!! Was für ein wunderschönes Geschenk für deine Tochter. Alles ist mit so viel Liebe zusammengestellt, da wird sich Ylvas bestimmt sehr freuen. Wenn sie nur ein kleines bisschen von dir geerbt hat, werden die ersten Arbeiten bestimmt sehr schön. Ich fände es auch nett, wenn du dann mal bei Gelegenheit Fotos davon einstellst.
    Wie ich sehe, gibt es bei euch auch schon Schnee ... viel Freude bei der Schneeballschlacht wünscht
    von ♥ Gabriele

    AntwortenLöschen
  19. Oh - das ist ein zauberhaftes Weihnachtsgeschenk!
    Mein Sohn strickt gerade meterlange (er ist jetzt über 5 m) Schnüre mit der Strickliesel.
    Gibt es auch ein Buch mit Handarbeitsideen für Jungen?

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  20. Oh wie hübsch. Vielleicht auch etwas für erwachsene Nähanfänger. Viele Nähbücher sind immer so unverständlich geschrieben.
    Auch die Nähutensilien sind wunderschön. Ich habe als Kind auch mal einen Nähkorb bekommen, aber so schön waren die Dinge da nicht.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine zauberhafte Idee. Und alles so schön farblich abgestimmt. Deine Kleine wird ischer riesig freuen.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  22. Toll dein Geschenk. Wenn sie nur halb so viel Talent wie die Mama hat, dann können wir uns ja auf was gefasst machen. Ich glaube Ylva wird sich riesig freuen.
    GLG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  23. Ach ist das schön, da wird sich deine Tochter ja sicher mächtig ins Zeug legen. Ich wünsche ihr viel Spaß dabei. Alles so tolle Farben und alles passend, einfach schön.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  24. witzig, das Buch habe ich auch gerade heute bestellt !
    Mich hat der mädchenbezogene Titel allerdings auch etwas gestört, denn unser Sohn näht ebenfalls mit Begeisterung :-)

    Ich denke, unsere Mädels werden sich freuen. So züchtet man den Nachwuchs heran . . .

    ganz liebe Grüße

    Inga

    AntwortenLöschen
  25. oahhhhh, ich finde es auch wundervoll wenn sich Kinder mit was Kreativem beschäftigen. Wir haben auch ganz viel Bastelmaterial und weigern uns Plastikgedöhns:-) zu Kaufen. Aber dein Geschenk ist echt der Hammer! Das würde meinen beiden Großen, die gerade jetzt zur Weihnachtszeit im unerschöpflichen Bastelfieber sind auch gefallen. Darf ich fragen wie alt deine Tochter ist, die das Geschenk bekommt? Vielleicht wär das ja noch ein Auftrag fürs Christkind :-). Die Fotos dazu sind auch ganz wundervoll! GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  26. Darf ich Deine Tochter sein

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  27. liebe doris..
    ich kenne dieses buch, ich schaue es immer wieder an wenn ich in meinem lieblings buchladen bin... mir gefällt das bunte design so gut...
    ich finde es eine ganz hübsche idee für deine ylvas..

    ganz liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  28. Da war ich aber wirklich am staunen - sooooo tolle Dinge . Ich bin auch schon gespannt, was sie zaubern wird?! Ich finde es schön, wenn die Kleinen etwas selber machen können... - tolle Bilder - tolle Geschenke und das Buch werde ich mir mal anschauen! ( Ideensammeln ist immer gut bei so kreativen Dinge, die Kinder fördern!)
    Ganz liebe Grüße Tinki ( wir haben hier den ersten Frosttag ...)

    AntwortenLöschen
  29. Ich würde mich ja auch freuen, wenn meine Nähsachen soooooo schön wären.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  30. Darüber würde ich mich selber auch freuen! Ich finde, die ganz einfachen Ideen sind oft mit die schönsten.
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Doris,

    das sind ja schöne Bilder! Das Buch ist bestimmt toll! Meine Mutter kann auch toll nähen, meine Schwester noch besser. Nur an mir ist das irgendwie spurlos vorbei gegangen - leider. Dafür schlafe ich in dem Stoff, den Du da für Deine Tochter verarbeitet hast ;-))
    Der Strickpilz ist wunderbar! Dafür könnte ich mich auch begeistern :)

    Liebe Grüße, Pillepalle

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Doris !

    Wie wunderschön....
    Die Bilder allein machen schon eine Freude :)
    Und deine Tochter hat ja eine gute Lehrmeisterin in ihrer Mama gefunden !!!

    Ich denke das wird ihr sicher sehr sehr gut gefallen!

    lg an euch,
    melanie

    AntwortenLöschen
  33. zufällig hier reingepurzelt... hihi... ich hab´s auch für meine Tochter gekauft - aber ob zu weihnachten oder zum geburtstag - 10 Tage später - weiß ich noch nicht so genau. Eine Nähmaschine soll es evtl. auch geben...
    Ich wünsche viel Freude mit dem Buch und den entstandenen Werken!
    Liebe Grüße,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  34. Superschön! Ich hatte für meine große Tochter die Idee, ihr ein knitting kit zusammenzustellen, aber das Handarbeitsbuch sieht auch sehr, sehr interessant aus!

    AntwortenLöschen
  35. DAS ist ja eine wunderschöne Idee! Und ich finde es absolut wichtig, Kinder in handwerklichen Dingen zu fördern und ihre Freude daran rauszukitzeln! Ich war als kleines Mädchen auch so, man musste mich abends immer von meinen Bastelsachen weg- und ins Bett reinzwingen! Meine Eltern sind diesen Sommer umgezogen, und meine Mutter hat schweren Herzens eine Riesenschachtel mit allem möglichen Bastelmaterial weggeworfen, die noch von mir stammte- leider war alles grau geworden im Estrich!!
    Deine selbstgenähten Dinge sind einfach total superschön- da wird sich dein Meitli aber freuen! Und es ist alles mit so viel Liebe gezaubert!

    Sicher zeigst du uns dann Bilder von ihren "Erstlingswerken"??

    Ganz herzliche Grüsse,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  36. Hihihi...lustig!!! Das Buch hab ich hier auch liegen für meine Tochter... ;O)
    Bin schon ganz gespannt, wie sie es findet!!!;O)

    Viele liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  37. liebe Doris, was für ein wunderbares Geschenk Du für Deine Tochter vorbereitet hast ... gerade in Zeiten von Computer und Fernsehen zeugt es von Deinem Fingerspitzengefühl und Deinem Sinn, ihre Kreativität noch mehr auszubilden, wirklich toll ... ach ja, im übrigen wäre ich gerne Kind bei Dir :-)))
    herzliche Grüße von der Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Doris,
    ...wundervolle Buch ,schöne Sächelchen alles mit Liebe gemacht!!
    Und natürlich wider Deine wunderschönen Fotos.Du kannst einfach alles so schön arangieren.
    Ganz liebe Grüße sendet Dir Anja

    AntwortenLöschen
  39. Ich habe dieses Buch vor drei Wochen in einem Buchladen entdeckt und musste es auch gleich "poste" für Mara (8) als Weihnachtsgeschenk. Deine "Zutaten" dazu sind wunderschön ausgesucht und selbsgemacht.

    Liebe Grüsse, Claudia

    AntwortenLöschen
  40. Che meraviglia Doris...una realizzazione più bella dell'altra...le stoffe usate poi sono molto delicate e raffinate!

    AntwortenLöschen
  41. Ohhhh Doris - deine Tochter ist wirklich zu beneiden!! Aber bestimmt hat sie dieses Talent von dir geerbt... da bin ich mir sicher.

    Liebe Grüße und viel Freude beim Handarbeiten...

    Melanie ♥

    AntwortenLöschen
  42. oh.....was für eine wundervolle geschenkidee! ich bin ganz begeistert! das buch ist schon auf meiner wunschliste.....obwohl meine tochter wohl noch etwas zu klein ist.
    vielen dank für die tipps!

    liebe grüße, lina

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Doris, wieder eine Idee, die man am liebsten sofort genau so übernehmen möchte! Alex. hatte mir auch schon von dem Buch erzählt und ich hatte auch bereits überlegt meiner Kleinen ein Köfferchen mit ersten Näh- und Stickutensilien zu schicken. Aber an erster Stelle wird wohl dieses Jahr ein Balletttrikot (und alles andere rosafarbene, was eine Ballerina in spe so braucht) stehen :-)

    Herzliche Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  44. Wunderbare Idee! Ich habe diese Buch meiner ältesten Tochter am Wochenende in Ulm gekauft. Sie war Feuer und Flamme. Leider läßt der momentane Schulstreß dies nicht zu :-(
    Liebe Grüße von Heike, die schon gespannt ist auf die ersten Werke.

    AntwortenLöschen
  45. Was für ein hübsches Starterset!!!!
    Sowas möchte ich eines Tages auch dem Töchterchen schenken!
    Lg BINE

    AntwortenLöschen
  46. Ja, das Buch ist zauberhaft. ich habe es meiner großen Tochter gleich mit dessen Erscheinen geschenkt und wir haben schon einiges daraus ausprobiert. Selbst die Puppe Paula ist uns gut gelungen. Ein superschönes Buch für kleine kreative Damen. Selina bekommt zu Weihnachten passend zum Buch nun noch ein hübsches Nähkörbchen von Dawanda gefüllt mit einem nostalgischem Nadelmäppchen, Herzchenstecknadeln von Rice, einem Herzchenmaßband von Spiegelburg....

    LG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Doris!
    Es ist nicht nur eine schöne Idee, es ist auch mit soviel Liebe und passend zusammengestellt.
    Sicher wird sich Dein Töchterchen freuen!

    Meine schwangere Tochter hat gemeinsam mit mir heute einen neuen Blog eröffnet, welcher Kinderzeit heißt.
    Vielleicht magst Du mal vorbeischauen?
    (Link in meinen Blogs)
    Würde uns freuen!
    GlG Luna

    AntwortenLöschen
  48. Was für eine tolle Idee, da muss ich doch mal gleich schauen gehen...
    LG
    Lucie

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Doris,
    es freut mich so sehr,dass Dir die Artikel gefallen. Und dann sind sie noch für Deine Tochter! Was für eine zauberhafte Idee!!! Die Fotos sehen so schön aus und das Buch paßt einfach perfekt dazu. Ich muß mal wieder in Deinem Blog stöbern, hab im Moment so viel Streß und wenig Zeit wg. dem Weihnachtsgeschäft.

    Viele liebe Grüße und bis bald!
    Silvia

    AntwortenLöschen
  50. Das ist ja eine wirklich super schöne Idee.

    Meine Größe hat da leider kein Interesse dran. Ich hab sie ja immer mehr oder minder zum basteln und dgl. genötigt.

    Das Buch würde aber sogar mir Freude machen, allein wegen der tollen Aufmachung und Farbe.
    Yasmin bekommt übrigens dieses Jahr einen Bettquilt ähnlich wie der von Ylva vom letzten Jahr.
    Wundervoll!

    Da hofft man, dass die Kinder die Liebe die drin steckt zu schätzen wissen....
    Übrigens. Meine Bücher sind alle wieder daheim. Wenn du magst kann ich dir gerne welche in die Schweiz zum anschaun schicken.
    Habe einige skandinavische dabei!
    Kannst du Vokabeln üben.....*fg*
    LG Myri

    AntwortenLöschen
  51. ...was für ein wundervolles und liebevoll ausgedachtes Geschenk. Liest deine Tochter nicht im Blog? Schon allein die Bilder lassen einem ins Schwärmen kommen.....tolle Idee...wie immer eigentlich!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  52. Da wird sich Ylva aber sehr freuen!!! Mit so vielLiebe gemacht und zusammengestellt! Bin gespannt, ob sie dein Talent geerbt hat - bestimmt!
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  53. rundum zauberhaft!!!
    ich hoffe, sie freut sich und dass ganz viele tolle dinge entstehen werden.

    liebe grüße, doro.

    AntwortenLöschen
  54. Hallo,

    ich hab das Buch auch schon mehr als einmal im Buchladen in den Händen gehalten und angeschaut. Meine Tochter ist erst drei und dafür noch zu klein, doch würde ich mich freuen, wenn sie in ein paar Jahren auch Intresse daran hat. Ich wünsche deiner Tochter viel Spaß und Erfolg damit :-)

    Liebe Grüsse

    Monique

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Doris, was fuer ein wundervolles Geschenk :) Ylva wird sich ganz sicher darueber freuen:) Lieben Gruss, Anna

    AntwortenLöschen
  56. Was für ein geniales Geschenk! Und eine wunderschöne Zusammenstellung! Da wird sich Ylva ganz bestimmt dolle freuen! Ich finde es schön, wenn handwerkliche Fertigkeiten von Generation zu generation weitervererbt werden. Leider hat man ja nie eine Garantie, das der Nachwuchs sich auch so dafür begeistern kann wie man selbst. Aber bei diesem zauberhaften Geschenkset hab ich da keine Bedenken :o)

    Ganz liebe Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen
  57. Hallo, das ist ja eine tolle Idee. Meine beiden Mädels (11 + 13) möchten nämlich auch nähen. Da werde ich gleich mal so ein schönes Buch bestellen. Kannst du mir schreiben wie du das Maßband genäht hast? Das sieht ja echt süß aus.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  58. Ui, was für schöne Geschenke. Da passt farblich alles sooo schön zusammen. Dieses Buch habe ich heute im Bücherladen gesehen. Hach, es gibt so viele schöne Deko- und Bastelbücher...
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  59. Das nenne ich mal superschöne Weihnachtsgeschenke. Ganz toll.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  60. fantastico bellissimo questo libro!!!! e che bei lavori :-) un bacione Ely

    AntwortenLöschen
  61. soooooo viele Kommentare; ich staune einfach nur! Du, ich würde mich irrsinnig freuen, wenn du uns mal zeigen könntest, wie du dieses süsse Nadelkissen gemacht hast! Ich hab so eins bei soulemama gesehen, und wollte SCHON IMMER so eins....
    gaaaanz liebe und bewunderende Grüsse von Mitschweizerin Bora!

    AntwortenLöschen
  62. Was für eine wundervolle Idee...
    Ab welchem Alter ist es sinnvoll mit den Nähanleitungen zu beginnen und kann das auch eine NIcht-Nähfeste Mama ihrem Kinde beibringen (oder sogar selbst damit lernen???)
    Bei mir wurde das leider total versäumt und so bin immer ganz neidisch wenn ich Eure wunderschnönen Sachen sehe... Ob ich mich wohl selbst mal daran trauen könnte?
    So oder So dein Blog ist wunderschön!
    Es wünscht einen herrlichen Nikolaustag
    Fräulein Pilzrausch

    AntwortenLöschen
  63. DAAAAANKE, für die unendliche INSPIRATION...für deine "blumen", ich lieeebe blumen, die tun so gut :-)
    herzensgrüsse, silke

    AntwortenLöschen
  64. Einfach nur wunderbar zauberhaft!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  65. deine sachen sind ja soooo schoen !! kann mich fast nicht sattsehen... wo kaufst oder bestellst du die rosen- stoffe ?? ganz liebe gruesse, babas

    AntwortenLöschen
  66. Das hast Du aber wirklich sehr liebevoll und schön zusammengestellt - darüber muß man sich einfach ganz doll freuen!!! Eine Freude ist es schon, das anzusehen !:)
    LG zum advent von
    Claudia aus Berlin

    AntwortenLöschen
  67. Liebe Doris,
    ich habe unser Tochter dieses Buch zum Geburtstag geschenkt, nachdem ich es in Deinem Blog gesehen habe.
    Vielen Dank für diese tolle Idee, und schau doch mal auf meinem Blog was unsere Kleine von den Ideen aus dem Buch schon umgesetzt hat. Bin total begeistert und die Kleine auch !
    Viele liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  68. Hallo,

    sitze gerade im warmen Brasilien und habe als End- und Gegencheck nochmal den Inhalt des Nähkastens Deiner Tochter bestaunt und bewundert. Unsere Kleine soll nämlich auch ein ähnliches Weihnachtsgeschenk bekommen, habe gerade eine Nähmaschine bestellt, allerdings in Deutschland, hier gibt es qualitativ nicht die gleichen Dinge. Schade, denn hier ist definitiv ein Paradis für Handarbeiten.
    Vielen Dank für Deine Idee!

    Gruß Kamilla

    AntwortenLöschen