Mittwoch, 27. Juni 2012

"berry sweet"


Gestern Nachmittag stand ich in der Küche, um aus unseren Beeren Gelée zuzubereiten. Für die eine Sorte mischte ich weisse und rote Johannisbeeren und für die andere Stachelbeeren und Brombeeren. Einige der Gläser verzierten wir mit etwas Stoff und Etiketten und verpackten sie in kleinen Gemüsekistchen, damit sie als Dankeschöngeschenke oder Mitbringsel verschenkt werden können.

Beeren-Labels: brown paper packages

Kommentare:

  1. ...oh, diesen Spruch hätte ich letzte Woche zu gut gebrauchen könnne, aber die nächste Situation kommt bestimmt !!!!
    Da steckt wirklich Liebe drin,
    alles Liebe wünscht euch
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. ♥ wow!!!!
    du hesch scho dini Johannisbeeri chönne mache!!!!
    Sooo genial, u de nu so schön verpackt, ächt genial!
    Mini chöme ersch grad e mal u si nu grüen... :-)
    Aber äbe uf 1300 M.ü.M geits halt länger bis es sowiiit isch zum ärnte:-)
    en guete wünsch i dier.
    glg♥

    AntwortenLöschen
  3. Jöö, die sehen ja süss aus! Habe gerade gestern zwei Gläser Erdbeergelee geschenkt bekommen. Beerensaison :-)

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Zänk ju beerie matsch, hihi. Lustiger Spruch, tolle Idee!!! ;O)
    Liebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  5. ...so schön verpackt - und der Inhalt ist sicher auch zuckersüss! Wieder mal eine wunderbare Idee von dir.

    Herzliche Grüsse iRene

    AntwortenLöschen
  6. Mit diesen feinen Gelees, hättest du den Nagel auf den Kopf getroffen, bei postausmeinerkueche zum Thema very berry ( postausmeinerkueche.wordpress.com) und zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Liebe Grüsse Nathalie

    AntwortenLöschen
  7. Toll!
    Ich koche auch sehr gerne Konfitüre und schmücke das Glas dann mit hübschen Deckchen.
    Bei mir erwartet man schon, das ich zum Geburtstag wieder solch ein Geschenk mitbringe.

    Heute will ich Holunderblütenlikör herstellen.

    Viele Grüße

    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Süß sehen sie aus.
    Da freut sich bestimmt jeder drüber.

    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  9. Leckere Mischung - Him und Stachelbeeren habe ich noch nicht kombiniet - ich geh jetzt pflücken und dann versuch ichs mal.
    Danke für die Inspiration und herzliche Grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  10. Das sind ja lustige Labels :) Hübsch habt ihr die Marmelade verpackt. Darüber freuen sich die Beschenkten bestimmt.
    Liebe Grüße, Carola

    AntwortenLöschen
  11. toll sehen die gläser aus und der inhalt schmeckt sicher auch sehr lecker
    lg aurelia

    AntwortenLöschen
  12. oh, dass sieht so toll aus! Die kleinen Körbchen passen perfekt! Das werden sicherlich heißbegehrte Geschenke!!!!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  13. Lecker - genau das richtige für ein zweites Frühstück!
    Passt super zur gerade laufenden "Post aus meiner Küche"-Runde!!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  14. Mmmh, fein und wieder wunderbar verpackt .... unsere Beeren sind jetzt dann auch reif, dann mach ich mich auch wieder mal ans Einkochen.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht aber nett und lecker aus, da werden sich die Beschenkten doch mal richtig freuen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  16. Witzige Idee und besonders hübsch aussehen tun sie auch noch!

    Abgesehen davon, dass der Inhalt bestimmt total lecker ist! ;-)

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  17. Thank you berry much für diese tolle Idee! Die Marmelade schmeckt bestimmt besonders gut, wenn sie auch noch so liebevoll verpackt ist!
    VlG von Elke

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht sehr appetitlich aus. So schön verpackt ist es bestimmt ein tolles Mitbringsel!

    Die Schlafanzüge aus dem letzten Post sind toll!!! Du zeigst, dass es eben doch tolle Klamotten für Jungs geben kann.... wenn man sie selber macht.

    ♥liche Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  19. Hmm, das sieht sehr köstlich aus. Die Etiketten sind wirklich herzallerliebst.
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Petra

    AntwortenLöschen
  20. total süßer spruch :) die "verpackung" der gläschen ist mal wieder echt hübsch doris :)

    AntwortenLöschen
  21. mmmhhh, so schön verpackt schmeckt die confi bestimmt noch besser!
    liebe grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  22. Sweet von innen und aussen! Find ich suuuupi! :)
    Sunnigi Grüessli! lealu

    AntwortenLöschen
  23. SÜSS... nicht nur der Inhalt, sondern auch die Verpackung.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  24. Hi, I write you from italy: wow this blog is so nice, it's very very interesting, many compliments!!!

    AntwortenLöschen
  25. Sehr schöne Mitbringsel oder Dankeschöns :)
    Würde ich mich auch sehr drüber freuen!
    Schicke dir liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  26. Oh, das sieht klasse aus! Sehr schön hast du deine Konfitüre verpackt, sieht toll aus und ist bestimmt köstlich!


    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  27. Sehen sehr schön aus die verschiedenen Beeren-Gläser. Sind denn eure Beeren schon reif? Bei uns kommen nun langsam die ersten Johannisbeeren. Und natürlich die Walderdbeeren, aber die sind schon bald fertig.

    Liebe Grüsse
    Luzia

    AntwortenLöschen
  28. Oh die sind ja obersweet! :-)
    Unsere Johannisbeeren sind schon geerntet, jetzt kommen noch ein paar Nachzügler.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  29. Da warst Du ja sehr fleissig. Und das Resultat ist äusserst hübsch geworden. Da hattest Du gestern auch schon einen Hitzetag, gell. Alles Liebe, coniglia

    AntwortenLöschen
  30. wow du hast immer soooo tolle ideen...einfach genial!!! ich schau iiimmer rein bei dir und hab mir so viel schon gespeichert...grins!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  31. Der Spruch ist ja reizend! Den muss ich mir unbedingt merken!
    Wo nimmst du nur immer die Zeit für deine vielen tollen Projekte her?
    Ich möchte noch so viele Sachen machen und komme doch so selten dazu!
    Verrate uns mal bitte dein Geheimnis!

    Liebe Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  32. ...sehr sehr liebevoll hast Du alles gestaltet...mache morgen Kirsch Marmelade...!!
    Lieben gruß und Bussi
    Anja

    AntwortenLöschen
  33. Tolle Idee!!!
    Und die Ausführung, einfach KLASSE!!!
    Lieben Dank für die Idee und liebe Grüßle
    Martina
    P.S. So Wikingerschlafis darf,
    muß, soll ich jetzt auch nähen. Bin gespannt auf das
    Ergebnis.

    AntwortenLöschen
  34. Die sehen aber schön aus und sind sicher sehr lecker! Ich habe noch keine einzige Brombeere, aber immerhin sind die Johannisbeeren langsam reif:-)
    Herzliche Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  35. Great idea. Look very nice and fun :)

    AntwortenLöschen
  36. so a wunderschös configlas stoht ufam chuchitisch und weeeeheee as machts eina offa ;-)))))
    nomoll ganz härzlicha dangg für dina bsuach am stand, as hätt üs riesig gfreut und gehrt ;-)!!!
    liabi grüass und no ganz guati vorbereitiga für euri feriatour!
    liabi grüass, daniela

    AntwortenLöschen
  37. Wunderschön anzuschauen-die Idee mit den kleinen Kistchen als Umrahmung find ich toll.Da passt mal wieder der Spruch "Das Auge isst mit!".
    Auch die Schildchen sind so ein echter Hingucker! Kurzum,du hast dir echt was einfallen lassen und alle Beschenkten wird es sicher freuen...vielleicht trauen sie sich aber auch gar nicht,die Gläser zu öffnen,weil es schaut so toll aus und ist eine wunderhübsche Deko für die Küche! :-)
    LOB-LOB-LOB
    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  38. kommt mir bekannt vor...ich habe die letzte zeit auch oft marmelade gemacht...mit stoff verziert sieht es einfach viel schöner aus als ohne....du hast wieder ganz tolle bilder gemacht....auf deinem blog zu gucken ist immer wie ein stück urlaub.lg und schönes wochenende. bettina

    AntwortenLöschen
  39. Sehr sehr schön! Und lecker! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  40. Die sehen wirklich schön aus.. Ich habe leider bis jetzt nichts was Marmeladen betrifft geschafft :/

    AntwortenLöschen