Samstag, 20. Juni 2009

Erholung...

... gönne ich mir noch für den Rest dieses Wochenendes. Ich werde gemütlich in diesem wunderschönen Magazin schmökern, welches ich bei Simone in der Wohnscheune bestellt habe und nun endlich, nach beinahe drei Wochen Reise mit der Post, bei mir angekommen ist.

Etwas Ruhe habe ich auch wirklich nötig, nachdem ich eine Woche im Zelt, nur auf einer dünnen Matte geschlafen habe und unter nicht ganz einfachen Umständen sechsunddreissig hungrige Jugendliche zu bekochen hatte.

Das Lager im Tessin war zwar sehr streng, aber auch sehr schön.
Immerhin reichte die Zeit für ein Bad in der Maggia...


... und für einen Cappuccino am Lido von Ascona.


Herzlichen Dank für all eure lieben Kommentare in meiner Abwesenheit!
Ich freue mich auf heute Abend - da kann ich endlich auch bei euch mal wieder vorbei schauen.

Kommentare:

  1. Liebe Doris!
    Schön, dass Du wieder da bist. Und wunderschöne Bilder hast Du mitgebracht.
    Ich wünsche Dir viel Spass beim lesen Deiner Zeitung!
    Ganz liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Uiii Doris,
    das sind ja tolle Fotos....
    Viel Spaß bei deinem Erholungsprogramm und es ist wirklich schön, wieder von dir zu hören...
    Bis bald und liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Nice Blogg!!! Hugs From Sweden ♥

    AntwortenLöschen
  4. Schön das Du wieder da bist; da hast Du dir aber Erholung wirklich verdient. Sehr schöne Bilder ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris, du bist wieder da und sicher noch ganz erschlagen von der vielen Arbeit, dem Lärm und dem vielen Lachen.
    Jetzt hast du ja noch 2 Tage zur Erholung und "nur" noch 3 Kinder.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. hallo doris,
    schön, daß du wieder da bist, ich hab dich vermißt!! ;o)

    hmm...so richtig erholsam klingt deine beschreibung wirklich nicht. wahrscheinlich bist du jetzt erst recht urlaubsreif...

    kram
    fräulein k.

    AntwortenLöschen
  7. Willkommen zurück, schön das du wieder da bist :-)
    Und soooo schöne Bilder hast du uns mitgebracht, dankeschön ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris, also die die Bilder sehen fantastisch aus! Schön das Du wieder da bist.

    Liebe Grüße

    Maike

    AntwortenLöschen
  9. Dann wünsch ich dir auch ganz tolle Entspannungstage! Schöne Fotos.
    Liebe Grüße von Marina ♥

    AntwortenLöschen
  10. Deine Kochstelle sieht tatsächlich sehr abenteuerlich aus :o)
    Viel Spaß beim Erholen und schmökern in Deiner Zeitschrift!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doris! Traumhaft schöne Biler. Da kommt man gleich etwas in Urlaubsstimmung ;-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Anna

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    klasse Bilder. Genisse das Wochenedem, Du hast es verdient!

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  13. ah... den capuccino hast du im castello seeschloss genossen :-)

    Schönes Wochenende wünscht dir
    maya

    AntwortenLöschen
  14. Oh,aber das war doch so richtig Action....?!!!!
    Habe gerade deine *Feuerkörbe* bewundert...Marke Eigenbau,oder???Geniale Teile.
    Liebe GRüsse gabiB.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Doris,
    schön das wir dich wieder haben im Bloggerland. Deine Fotos sind toll.

    Liebe Grüße: Tina

    AntwortenLöschen
  16. Ja ,dass kann ich mir vorstellen das du jetzt Erholung brauchst. Aber mit der schönen Lektüre geht das bestimmt.Ich wünsch dir einen schönen Sonntag ,Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Doris,
    schön, dass du wieder da bist. Die Fotos versetzen mich richtig in Urlaubsstimmung, obwohl ich mir vorstellen kann, dass es nicht nur Erholung für dich war.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  18. enjoy, guess you would like some of the Dutch magazine

    AntwortenLöschen
  19. ...schön von dir zu hören...obwohl die Zeit total schnell vorbei war. Ich hoffe, du hast dich wieder ein bisschen erholt und heckst was "kreatives" für uns aus....;o))...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  20. hoi doris

    ich wusste gar nicht dass du in einem lager war - ist irgendwie an mir vorbei gegangen - sorry!! ich dachte du gingest in die ferien:-)

    aber das tessin ist ja schon ein schönes fleckchen erde und die villa ... in ascona hab ich auch schon öfter fotografiert :-) ein herrliches haus!!!

    ganz liebi grüessli
    katja

    AntwortenLöschen
  21. Hej,
    Hut ab! 36 Jugendliche...mit was hast du sie bestochen um dich von der abenteuerlichen Kochstelle freizukaufen....;o) ( bloß gut, das es keinen Regen hatte...oder etwa doch? )
    Die haben doch permanent Hunger!

    Deine Bilder sind wunderschön, tolle Impresionen für uns.

    Das mit dem Magazin ist ja blöd, echt 3 Wochen? Ich hoffe es hat sich dann wenigstens gelohnt!;o)
    Jetzt weiß ich warum die mich am Postschalter wegen Express gefragt haben! Wäre dann eine Alternative...;o)

    bis bald
    Simone

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Doris,

    schön das du wieder da bist. Tolle Fotos hast du uns wieder mitgebracht. Das Bild mit den Feuerkörben gefällt mir besonders ;o)
    Ja, mit eine schönen Zeitschrift lässt es sich wunderbar entspnnen und bringen einen auf wunderbare neue Ideen!

    LG und einen schönen Wochenstart,

    Katja

    AntwortenLöschen
  23. oh man da bekommt richtig lust auf urlaub! Vor allem wenn es schon wieder ein verregnetes WE war...

    AntwortenLöschen
  24. Mit so vielen Jugendlichen beim Zelten?? Wer macht denn sowas freiwillig????*FG*

    Ne Quatsch, ich denke das ist Abenteuer pur!

    Liebe Grüße Myri

    PS: Bei den Bildern bekommt man fernweh. Da liege ich gerne auf einer dünnen Matte im Zelt....

    AntwortenLöschen
  25. Gerne mehr solch schöner Fotos!
    Da kommen Erinnerungen hoch... Hach, Tessin... mit süßen 18... am Lago Maggiore... Filmfestival in Locarno... Markt in Luino... wichtiges Auf- und Abschlendern in Ascona... und danach nie wieder hin. :-( Warum eigentlich nicht? Muss dringend nachgeholt werden!!

    Besonders spannend finde ich Deine Form der "Gulaschkanone" - das sieht abenteuerlich aus!! ;-9

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  26. 36 Jugendliche.. das klingt wirklich anstrengend! Aber die Bilder... machen Lust auf Italien.

    AntwortenLöschen
  27. Så vackra vyer, så vackra platser!Kram//Eva

    AntwortenLöschen