Freitag, 5. November 2010

Projekt "villa kullerbytta": Välkommen in



Herzlich Willkommen in der "villa kullerbytta"!!!
Unsere Villa wurde in eine Berg-, Wald- und Wiesenhütte verwandelt. Zum Einrichten und Dekorieren haben wir viele alte Gegenstände verwendet. So kommen praktisch alle Bücher und Stoffe vom Flohmarkt oder aus dem Brockenhaus und Fernglas, Jägerhut und Kuckucksuhr sind "Familienerbstücke".



Auf dem Bücherregal stehen viele Hilfsmittel für kleine Forscher, wie zum Beispiel Lupen, Schnur, Bleistift und Notizbuch, Taschenlampe... und zum Thema passende "Fachliteratur":

Zum Glück haben heute Nachmittag alle drei Kinder frei. So haben sie genügend Zeit zum Wohnen, Erforschen, Spielen, ...
Tausend Dank für eure lieben Rückmeldungen zu unserer "Villa"! Ich habe sie alle an meinen Papa weitergeleitet, denn ohne ihn hätten wir dieses Projekt niemals umsetzen können.
Habt alle ein zauberhaftes Wochenende!!!

Kommentare:

  1. ich kreisch mich wech....!
    ist das alles entzückend!!!

    habt ganz viel freude darin und daran!
    glg steffi

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaaaaaaaaaawwwwwww, SUPERSÜÜÜÜÜÜÜÜÜSS!!!
    Bin hin und weg!

    GGGLG Angelina ♥

    AntwortenLöschen
  3. Megaaaaa !!! Bi sonere Hütte isch Chind si s'Gröscht. Ich ha au immer vo sonere Hütte träumt und gli gli wird sich mi Traum erfülle freu freu. Euch viel Freud und Spass mit dere wunderschöne Villa Kullerbytta.liebe Gruess Anki

    AntwortenLöschen
  4. wunderbar! den beitrag muß ich mir gleich mal festtackern ;-)

    lg
    anke

    AntwortenLöschen
  5. der HAMMER!!

    so entzückend, die kuckucksuhr und der hut samt ferngucker... einfach reizend!!

    das glaub ich, dass ihnen DAS spaß macht!

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Das ist ja wohl ne tolle Villa! Mit allem was dazu gehört!! So was hätte ich als Kind (sogar heute noch *hüstel*) gerne gehabt! Toll!
    Da steckt ne Menge Arbeit und Liebe fürs Detail drin! Unbezahlbar!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Wow.. Looks just great.
    Makes me feel like moving into..
    Hugs From Susi

    AntwortenLöschen
  8. Auch ich möchte natürlich sagen, daß ich wirklich ganz begeistert bin von Eurem Schwedenhäuschen!!!!!
    Wenn ich jetzt Euer inneres sehe, dann muß ich unbedingt unser Schwedengartenhaus auch mal vom Inhalt befreien und endlich wirklich ein Spielhaus daraus machen!!!!!
    Ich sehe, daß das Püppchen auch mit hineingewandert ist : )
    Ganz liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  9. Allerliebst! Das lässt jedes Kinderherz höher schlagen.

    AntwortenLöschen
  10. so was von goßartig!!! Das habt ihr unglaublich schön gemacht. Liebstens, Sylke

    AntwortenLöschen
  11. Liebi Doris,
    Ig zie i Eui Hütte als Hüttewart i....isch guet ;-))). Mier hei die glyche Familie Erbstück...Färnglas u Huet. Dr Huet leit mi gross i jedes Pfadilager a ....äs hett sim Urgrossvater ghört wo är sehr gliebt hett....trotz äm grosse Altersunterschied. Dini Iiiirichtig isch mega...chöit ihrs für ä Winter winterdicht mache....wär ja süsch schad um die schöni Deko.
    Liebi Grüess
    Hanni

    AntwortenLöschen
  12. Ich sag`s doch, DAS ist "mein" Haus *lach*"!! Soo schön!!
    Die Stühle, Tisch und Laterne haben wir auch... wäre auch gut für so ein Häuschen... nur habe ich ja nicht mal ein Haus, wohin dann also mit einem Häuschen?!
    Das ist jedenfalls total süß geworden!!!
    Mein Sohn beneidet deine Tochter übrigens um ihren Blog (ich erlaubte ihm keinen :-)... nun wird er sicher alle 3 Kinder beneiden, wenn er das sieht...
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  13. .....Hörst du mein Herz pochern....

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  14. Oh mein Gott, diese Villa ist wirklich ein Traum, von innen und von außen! So liebevoll gestaltet, ein absolutes Kinderparadies!!!
    Ihr habt das gemeinsam so wunderbar gemacht, ich bewundere euch alle dafür!

    Liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  15. Einfach "nur" GENIAL!!!!!!!!!! Will mit meinen Jungs mitforschen ;-)!!!

    LG und ein schönes WE, Sille

    AntwortenLöschen
  16. Wirklich fantastisch, liebe Doris! So viel Mühe - aber die hat sich wirklich gelohnt :)
    LG, PiPa

    AntwortenLöschen
  17. Von so einem tollen Spielhaus träumt ja wohl jedes Kind, wunderschön und so liebevoll dekoriert und bestückt! Viel Spaß damiT!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Doris,

    super schön, ich bin total begeistert ... sag Deinem Vater ein großes Kompliment ... und an alle anderen Häuslebauer natürlich auch. Wärem meine Mädels noch kleiner, würde ich auch direkt zu Holz und Hammer greifen.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch, GLG Heike

    AntwortenLöschen
  19. ich möchte auch nochmal kind sein .. und dann bei dir ! :D

    AntwortenLöschen
  20. Just beautiful Doris! Love all the little details - perfect for imaginative play. Your Dad did an amazing job.

    AntwortenLöschen
  21. Euer Häuschen äh Villa ist fantastisch! Von einem Gartenhäuschen weit entfernt mit der liebevollen Inneneinrichtung ...zauberhaft...da möchte man doch gerne mal zu Besuch kommen!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Doris,
    einfach meeeeeeeeega!!!! Sag mal kann man Dich und Dein Papa ausleihen, im Frühling haben wir auch einen eigenen Garten :-)
    Ich bin begeistert und werde die Villa gleich meinen Kindern zeigen, die wirds umhauen vor staunen!
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  23. Oh, das sieht ja gemütlich aus. Erinnert ein bißchen an die Kinder aus der Krachmacherstraße.Nein, das fehlt einem echt die Spucke, das habt ihr echt supergut hinbekommen.Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Doris,
    zum sofort einziehen schöööön.
    "Wenn ich groß bin will ich auch einen Haushalt haben!"
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  25. Erkläre hiermit die Villa zum Rathaus des Bloggerlandes!
    W-U-N-D-E-R-S-C-H-Ö-N!

    Welch kreative Familie!

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Doris,

    ihr habt es so liebevoll eingerichtet...einfach traumhaft.
    Die Wurzel-und Wichtelkinder haben wir auch.....das sind meine Lieblingskinderbücher!

    Sonnige Herbstgrüsse...Katja

    AntwortenLöschen
  27. Jaaa ist das schön! sooo tolle einrichtung!
    Sag mal, wie groß ist das Haus denn? und dann noch: wie alt sind deine Kinder? meiner ist jetzt erst 15 Monate, da ist das noch nichts, mit leiter und so. Aber bei euch will ich auch noch mal kind sein!
    gruß
    steffi

    AntwortenLöschen
  28. Ich bin HIN und WEG!!!! So was Tolles!!! Man sieht, dass da ganz viel Liebe drin steckt. Ein absoluter Kindheitstraum!!! WOW!!!!!

    AntwortenLöschen
  29. Die Villa ist ja super schön geworden. Nächstes Frühjahr haben wir das auch auf unserem Programm. Wir wohnen in einem Holzhaus nach Schwedischen Stil und unsere Tochter Emily hätte das Haus gern in klein im Garten. Jamal schauen ob wir das hinkriegen.

    Ein sonniges und schönes Wochenende!!!

    AntwortenLöschen
  30. Ist das heimelig geworden. Da möchte man sich am liebsten gleich zu euch gesellen und in Ruhe die Bücher ansehen. Deine Kinder sind richtg zu beneiden.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Doris,
    die "Opas" sind einfach Gold wert! So ist es bei uns auch. Der Opa wird's schon richten :-)
    Eure Villa ist ja klasse geworden und für deine drei sicher der Hit!
    Ich hatte als Kind auch ne Hütte. Das ist einfach ein Kindheitstraum: Ein eigenes Häuschen!
    Ich wünsch deinen Lieben ganz viel Spaß in ihrem Häuschen!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  32. wunderschön :-)
    ich will auch so eins *gg*
    liebste grüße
    anita

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Doris,
    ich bin glatt sprachlos, ist das ein Traum!!!!!!!!Einziehen möchte ich da und nieeeee wieder ausziehen ;o)!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Doris!
    Das es innen ganz was besonderes wird... davon bin ich ja ausgegangen:)) Aber das es soooooo schön wird!!!!! WAHNSINN!!!
    Ich bin absolut begeistert!!!!
    Ich wünsche Dir und Deiner "Bande" ein sonniges, gemütliches Wochenende!
    GGGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Doris,

    die "Villa" ist richtig schnuckelig geworden! Von innen mindestens so wie von außen. Da möchten deine Kiddies doch bestimmt gar nicht mehr ausziehen? Ganz viel Liebe steckt da drin, das kann man sehen. Am liebsten würde ich zur Einweihungsparty kommen, die gibt es doch, oder?

    Liebe grüße und ein schönes Wochenende!
    Kristin

    AntwortenLöschen
  36. Ich bin sowas von begeistert und habe schon mal beim Göttergatten angemerkt, dass ich sowas auch gerne von ihm gebaut bekommen würde - wenn mal ein eigener Garten zur Verfügung steht. Bis dahin würde ich gerne bei euch einziehen:-)

    AntwortenLöschen
  37. Neeeeein, sieht das schön aus. Ein Traum.

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  38. Süß eure Villa und sooo schön eingerichtet, da sieht man mal wieder wenn jemand Fantasie hat merkt frau das sofort.
    Richtig zum wohlfühlen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  39. also ich m möchte immer noch einziehen. die ist einfach klasse

    AntwortenLöschen
  40. Da möcht ich doch selbst noch mal gerne Kind sein ... oder dir Uhr zurückdrehen und so ein Häuschen für meine (mittlerweile erwachsenen) Kinder bauen ...
    Ein Traum - ein Platz zum träumen - einfach phantastisch.
    Herzliche Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  41. boah...wie cool ist das denn!!!
    wow...so eine tolle villa!!!!
    ein wunderbarer platz zum spielen und forschen!!!
    ich bin richtig neidisch!!!;D

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Doris,
    ist das ein wunder-wunderschönes Häuschen geworden... ich bin echt total baff... toll,toll,toll!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  43. Wie wunderhübsch!!!!
    Da will man sofort wieder klein sein und für immer drin Leben!!!
    Ihr habt da wirklich etwas ganz besonderes gezaubert!
    Alles Liebe Ina

    AntwortenLöschen
  44. Genauso eins möchte ich auch.In groß nur für mich.
    Mit all den schönen Details innen.
    Einfach nur Taumhaft.
    Wie niedlich ist der Hut in Lodengrün und das Fernglas dabei.
    Ich glaube Deine Jungen werden ganz viel Zeit darin verbringen.

    Ganz liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Doris,
    ich ahnte ja schon, dass es ein Traumhaus wird!!! besonders gut gefallen mir die liebevollen Details und die perfekte Forscherausrüstung! Wie sehr habe ich mich eben gefreut, mein Notizbüchlein in eurer kleinen Villa entdeckt zu haben :)
    Bei uns im Garten wäre auch noch ein freies Plätzchen, müsste mir dann wohl mal deinen Papa leihen :)
    Ganz liebe Grüße, vor allem an die neuen Hausbewohner,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  46. ich möcht nochmal 8 3/4 sein und so ein tolles Haus zum spielen, forschen und lesen haben.

    Ganz große Klasse, lieben Gruß an deinen Papa und großes Kompliment an die Häuslebauer.

    lieben Gruß Maria

    AntwortenLöschen
  47. ....ein wirkliches Kinderparadies!!!
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  48. WOW,ist das einladend gemütlich geworden :-))))) So etwas hätte wohl gern jedes Kind (aber ich glaube Erwachsenen auch!).
    LG,Gudrun

    AntwortenLöschen
  49. Ein wundervolles kleines Haus! Kompliment an die ganzen Handwerker - es ist toll geworden.
    Eine richtige Perle!

    AntwortenLöschen
  50. Hallo liebe Doris, da ist ja wirklich ein kleine Traumhäusle in Euerm Garten entstanden (wobei mir das fast klar war *grins*). Ein ganz dickes Lob an Deinen Papa (kann man ihn als Bauleiter buchen?) und Deinen drei Sonnenscheinen wünsch ich ganz viel Freude in ihrem wunderschönen neuen Reich. Davon träumt doch einfach jedes Kind!
    Ganz liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Doris, eure Villa ist auch noch herzallerliebst eingerichtet! Einfach wunderschön! Liebe Wochenendgrüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  52. Hach *schwärm*,da könnte ich doch glatt einziehen:0)
    Das Häuschen ist echt niedlich und echt schön geworden,besonders gefaällt mir auch die Girlande.
    LG Christin

    AntwortenLöschen
  53. ich bin begeistert!!!!!!!!! also wenn ich das nächste mal zu dir komm: dürfen wir dann vielleicht da drin kaffee trinken?????

    ganz ganz bezaubernd ist das geworden:-)

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  54. Sehr beeindruckend, was ihr für die Kinder geschaffen habt. Sowas hätte ich mir auch erträumt als Kind. Einfach toll. Riesenkompliment!

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  55. WOW!!! SUPER!!!!
    Wenn ich auch mal so was haben könnte... (sage ich mit 40...)
    LG aus Ungarn
    Julia

    AntwortenLöschen
  56. Da schlagen die Kinderherzen (und nicht nur die) höher.
    Ich wünsche den Bewohnern der Villa viele schöne Stunden darin.

    Liebe Grüße von 2 B's

    AntwortenLöschen
  57. Oh wie schön!
    Darf ich bei Euch mal spielen kommen?

    Ganz liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  58. Herrlich, ein Kindertraumhaus!!! Ich bin total begeistert!!!! Mit sooo vielen Sachen zum Entdecken. Schön, dass Eure Kinder so aufwachsen dürfen!!!

    AntwortenLöschen
  59. Ich bin sprachlos! Ich hoffe, die Kinder wissen diese wundervolle Welt zu schätzen- einfach großartig!!!

    Liebe grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  60. Ich bin hin und weg...da zieh ich doch gleich ein...
    Eine Wahnsinnsdeko und sogar eine Kuckuks-Uhr gibt es.
    So ein Häuschen hätte ich als Kind auch gerne gehabt, da werden wirklich Kinderträume wahr...

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Doris,
    das kleine Häuschen ist ganz zauberhaft geworden, von aussen sowie von innen.
    Und wenn die lieben Kleinen in der Schule sind, kann Mama sicher auch mal die Villa benutzen.

    Liebe Grüße: Tina

    AntwortenLöschen
  62. Oh neeee...ich kipp um.....sooo entzückend,einfach herrlich anzusehen...ich komme sofort und ziehe ein...hach...bei Dir ist es immer so heimelich;-))
    DANKE♥
    ♥-liche Grüße
    vom Fliegenpilzchen

    AntwortenLöschen
  63. Hej,

    Vilken underbara bilder här, men är det nu i Sverige eller i Sweiss hahaha...

    Kram från a Dutch i Sverige ;)

    AntwortenLöschen
  64. Das ist so schön und liebevoll geworden, wirklich ganz klasse! Da möchte ich doch am liebsten nochmal Kind sein bei Euch...;)
    Liebe Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen
  65. W-A-H-N-S-I-N-N...was für ein Kindertraum...ich bin sprachlos. Hab meinem Mann die Bilder gezeigt: "...guck, DAS will ICH auch haben...ähh...für unsere Jungs natürlich...!" *hihi*

    ♥-ige Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  66. Oh, wie schön!!!!!
    So ein Häuschen hätte ich als Kind auch wahnsinnig gern gehabt!
    lg Loreley

    AntwortenLöschen
  67. Traumhaft!!!! So eins hätt ich für meinen Sohn auch gern gehabt!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  68. Wunderschön ... wie ein Wunderwelt ;-)
    http://ribambins.canalblog.com/archives/2010/11/07/19365900.html

    Liebe Grüsse.

    AntwortenLöschen
  69. Ooooo wie suess ist das denn??????
    Ganz grosse klasse ich bin hin und weck.

    lg Conny

    Was fuer ein Kinderparadies!!!!

    AntwortenLöschen
  70. Finde alles toll, die Aussenseite, aber auch die Einrichtung.
    Ganz ganz super klasse!! Vieeeeel Spielspass (-:
    Gruesse aus Holland, Judith

    AntwortenLöschen
  71. Wow, das ist ja ein tolles Häuschen!!! Ganz ganz liebevoll....

    Zumindest ein paar von den Büchern haben wir hier auch... immerhin! ;o))

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  72. Einfach der Wahnsinn, eure kleine Villa - bin total begeistert und beeindruckt:-)) So ein kleines Häuschen ist doch der Traum von allen Kindern.

    Liebi Grüessli

    Sabina

    AntwortenLöschen
  73. Super super super schön! Bei euch wäre ich gerne nochmals Kind!
    Meine schon etwas grösseren Kinder, bekamen auch gleich glänzende Äuglein!
    Viel Spass mit eurer Villa!
    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  74. Es ist ein Traum, Euer Häuschen!
    Für die Kinder sowieso, aber ich seh mich auch da drin sitzen, tür zu und dann entspannt nadeln... Ach ja...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  75. This hause is a dream outside and inside!!! Wunderbar!
    Liebe Grüße,

    Olivia

    AntwortenLöschen
  76. Hallo, wie habt ihr diesen lasierenden Anstrich im inneren hinbekommen? Einfach Lack verdünnt? Das sieht total schön aus!

    AntwortenLöschen
  77. Liebe "maranooka"
    Zum Streichen haben wir wasserlöslichen Weisslack verwendet und die Bretter nur mit einer Schicht bemalt. Da das Holz sehr dunkel war, schimmert es noch durch diesen einzelnen weissen Anstrich hindurch.
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen