Donnerstag, 11. November 2010

Schwarz-weisse Hüllen



Kürzlich habe ich im Brockenhaus (Trödelmarkt) die gesammelten Werke von Selma Lagerlöf, für gerade mal 3.- Franken, erstanden. Leider waren die Buchdeckel nicht wirklich hübsch anzusehen. So habe ich zu den schwarz-weissen Stoffen gegriffen und mir Hüllen für die Bücher genäht. Natürlich durfte etwas alte Spitze und Leinen nicht fehlen...
Wer Lust hat ebenfalls eine Hülle zu nähen (sei es nun für die neue Agenda, Schulbücher oder Notizhefte), findet hier eine Anleitung.

Kommentare:

  1. das sieht wirklich toll aus!
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. ... und nun ist einfach alles perfekt, sehr schön, die Bücher in neuen Kleidern, das hätten sie sich wahrlich nie träumen lassen, eines Tages so wunderbar verwandelt in einem Regal zu stehen :-)
    herzliche Grüße von der Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  3. Genial und wunderschöööön!
    Liebe Grüße allesistgut :)

    AntwortenLöschen
  4. Die gestempelten Buchtitel finde ich besonders klasse ....

    AntwortenLöschen
  5. Witaj!
    Przepiękne pokrowce:-)
    W moich ulubionych kolorach.
    Liebe Grüße. Florentyna.

    AntwortenLöschen
  6. wow. die sehen toll aus!

    liebe grüße
    mel

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön! Die Stoffe sind ja toll und passen so schön zusammen. Toll!!! =)
    Gruss,
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. wow!! wunderschööön!
    liebe grüße aus wien, selina

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin restlos begeistert!
    Das hast Du wundervoll gemacht!!!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  10. Ein Gedicht fuer das Auge!

    Toll gemacht. Viele Gruesse, Judith

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doris,
    bei dir findet man wirklich die tollsten Idee!!
    Sieht wunderschön aus!
    liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  12. Das hast du w u n d e r s c h ö n gemacht!
    Bin begeistert!!!!
    GLG
    Claudi

    AntwortenLöschen
  13. Die Buchhüllen sind wunderschön geworden und sehen vor allem in dem Regal mit den anderen Sachen toll aus.
    LG, Micha

    AntwortenLöschen
  14. Liebi Doris,
    Das gseht u schön us...Selma Lagerlöf, so tolli Gschichte vore geniale Frou.
    Liebi Grüess
    Hanni

    AntwortenLöschen
  15. WUNDERSCHÖN!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  16. Das ist einfach nur etwas für das Auge und ich wette, dein herz springt auch vor Freude und Stolz, wenn du die so hübsch verwandelnden Bücher siehst. Einfach toll, auch wirklich superschön mit der Deko und den Kisten. LG tanja

    AntwortenLöschen
  17. Ich weiß gar nicht wie oft ich bei dir schon geschrieben habe wie schön! Oder noch besser wundervoll, traumhaft....! Eigentlich könnte ich das bei jedem Post von dir schreiben!!! Du bereicherst die Bloggerwelt ungemein!!!Und das ist eine wunderschöne Idee alte Bücher wieder neu zum Leben zu erwecken!! Liebste Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Doris
    Das sieht wunderschön aus!
    Der Stuga ist auch an der Innenseite ganz schön geworden.
    Kram Willy

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin auch ein Lagerlöf Fan. Deine Bücher sehen toll aus in schwarz und weiss. LG Vreni x

    AntwortenLöschen
  20. Ich muess gestoh,ich kenne die Büecher nid!!!
    Aber mit dine Hülle dra gsehn si so genial us!!!!!!Das es mich gluschtig macht zum lese......XOXO GabiB.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Doris,
    die sind einfach nur genial,
    ich würd´ja liebend gern mal deine Stoffsammlung sichten ;O)
    Sei sooooo liebe gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  22. Oh wow! Das sieht ja grandios aus!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  23. Das sieht wirklich toll aus. Schöne Idee.. sowas in der Art werde ich ab Jänner nähen wenn ich endlich mal wieder mehr Zeit habe.

    Alles LIebe Christine

    AntwortenLöschen
  24. Hiermit buche ich dann ein Wochenende im "schwarz-weiß-Zimmer" ..... :-) FÜR MICH zum Wohlfühlen schön!!!!
    Emely N

    AntwortenLöschen
  25. Ich schaue und staune!!!
    Das ist ja eine tolle Idee! Sieht einfach traumhaft aus, da können sich die Bücher aber freuen, dass sie bei Dir so umhegt und verwöhnt werden.
    Die Etiketten sind genial! Wie hast Du das gemacht? Gestempelt? Mit Schablone?
    Bin ganz begeistert!
    Alles Liebe,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  26. Das ist Wunderschön!!! Toll Idea!!!
    herzliche Grüße,

    Olivia

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Doris, immer wenn ich auf Deinem Blog bin ,dann juckt´s mich in den Fingern und ich will am liebsten gleich und sofort meine Nähmaschine rausreißen und loslegen :-)!!!!!
    Heute habe ich leider keine Zeit mehr, aber morgen werd ich meine auch wieder mal rausholen, weil es naht ja der Advent und da hat man immer 1.000 Ideen im Kopf, aber das geht Dir sicher genauso!
    Deine Buchhüllen finde ich soooo schön, vorallem die Etiketten drauf!!!!!
    Lg, Yvonne

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Dorism
    Deine Buchhüllen sind wirklich ein Traum. Freue mich, dass Du uns die Anleitung zur Verfügung gestellt hast. Werde ich bestimmt auch mal nähen.
    Ganz liebe Grüße
    isonca

    AntwortenLöschen
  29. WOW das ist ganz toll zusammengestellt. Eine Superidee mit den Bucheinschlägen. Echt fantastisch!

    A.

    AntwortenLöschen
  30. Deinen Blog zu lesen, hat mir in den letzten Tagen sehr große Freude bereitet. Deshalb würde ich dir gerne einen Award verleihen. Ich hoffe, du freust dich darüber. Näheres erfährst du auf meinem Blog. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Doris,

    die Wirkung ist enorm. Die Bucheinbände gefallen mir sehr. Das hast du genau aufeinander abgestimmt.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  32. Wuuunderschön! Ich liebe schwarz-weiß, ist zeitlos und wirkt immer edel.

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  33. Das sieht ganz toll aus.
    Eine super Idee und die Wirkung ist beeindruckend.

    Liebe Grüße von 2 B's

    AntwortenLöschen
  34. Die Hüllen sind superschön geworden. Diese Schwarz-Weiß-Kombination mag ich zur Zeit total gerne.
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  35. Oooooooo, ist das schön, das sieht sehr, sehr edel aus!!!! Einen kuschligen Herbstabend und gaaaanz liebe Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Doris,

    gerade bin ich zum ersten mal auf deinem blog und ich bin total begeistert!!! mensch, ist das schön hier!! :-) vlg claudia

    AntwortenLöschen
  37. wow, das sieht einfach nur genial aus.
    lieben Gruß
    maria

    AntwortenLöschen
  38. Wow! Das sieht ja klasse aus! Alles so schön einheitlich und doch ist jedes Buch ein Unikat geblieben. Klasse Idee!!!

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  39. oh mein gott, muss ich jetzt auch noch buchhüllen nähen??? nein, lieber nicht - ich erfreu mich lieber an deiner wunderwunderschönen idee - sieht wirklich genial aus!!!!!!!

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  40. So wunderschön in Schwarz-Weiß und dann noch die tollen Etiketten... einfach wieder perfekt, was du da genäht hast!

    Liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  41. Superschön sieht das aus und eine tolle Idee Buchhüllen zu nähen.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  42. Das sieht einfach nur toll aus!!!!
    Und oben im Regal liegt auch noch ein schwarz-weißer Quilt! Von dem würde ich gerne mehr sehen!
    LG Renate D.

    AntwortenLöschen
  43. All the shelf with books and balls looks fantastic! Very stylish!

    Best wishes,
    Tatyana

    AntwortenLöschen
  44. Ich bin ganz begeistert von den Etiketten. Eigentlich ganz simpel und doch so wirkungsvoll!
    Da macht es noch mehr Spass die tollen Lagerlöf-Bücher in die Hand zu nehmen.
    Viel Freude beim Lesen

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Doris,
    die Buchhüllen sind toll geworden!
    Hast Du die Titel gestempelt? Würde mich sehr interessieren...
    Nebenbei muss ich aber nochmal sagen, wie toll eure "Villa Kullerbytta" geworden ist.
    Sieht so schön gemütlich aus!
    Ein tolles Wochenende für euch!

    AntwortenLöschen
  46. Ich hätte da eine Überraschung für dich. Vielleicht magst du ja mal schauen unter http://cetomidi.blogspot.com/2010/11/mein-1-award.html

    Gruß
    Cetomidi

    AntwortenLöschen
  47. Die Hüllen sind ein wahrer Hit!
    Überhaupt ist es ein Blog zum Wohlfühlen, ich komme wieder vorbei!
    LG Anneliese

    AntwortenLöschen
  48. Hallo liebe Doris!

    Ach wie wundervoll, welche genialen Ideen du immer hast! super super toll!
    Hab gestern auch genäht, aber ich denke so schön wie du kann ich in 10 Jahren nicht nähen :O)

    Wünsch dir noch einen tollen Sonntag
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  49. Da mag man die Bücher nicht nur LESEN, sondern einfach mal nur ANSEHEN.

    Supertolle Idee!

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  50. wie niedlich sieht so schoen frisch und chic aus.
    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen
  51. Die Buchhüllen sehen klasse aus!! Dir würden mir auch gut gefallen und danke für die tolle Anleitung, vielleicht probier ich Nähmuffel ja doch mal mein Glück! ;-)
    LG, Rebecca

    AntwortenLöschen
  52. Your black and white pieces are so fresh-looking and lovely!!

    AntwortenLöschen