Mittwoch, 18. November 2015

Adventskalender aus alten Hemden

Unseren diesjährigen Adventskalender habe ich aus den alten Hemden meines Papas genäht.
Die Brusttaschen der Hemden eigenen sich ganz wunderbar als Fächer für die kleinen Adventsüberraschungen...


Die zauberhaften Adventszahlen habe ich auf das Innenpapier von Geschenkpapierrollen ausgedruckt, ausgeschnitten und mit unterschiedlichen Klammern an den Taschen befestigt. Als Dekoration kamen dann noch ein paar weihnachtliche Anhänger dazu.

Ich wünsche euch einen fröhlichen und sonnigen Mittwoch!
KRAM
Doris


Adventszahlen 'free printable': simple as that

Kommentare:

  1. Liebe Doris
    was für eine zauberschöne Upcycling-Idee:-)
    Ich bin begeistert!
    Herzlich
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris
    So eine originelle und tolle Idee! Gefällt mir sehr. Auch die Papierzahlen. Ganz schön.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Als ich den Thumbnail in meiner Blogroll sah, habe ich mir schon gedacht: Doris hat was mit Vaters Hemden gemacht....Zauberhaft & berührend! Man spürt die Persönlichkeit hinter diesen Stoffen und ich finde es tröstlich in der doch immer wiederkehrenden Trauer...
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    ohhh was für eine traumhafte Idee und dafür dann gleich die Erbstücke deines Papas zu nutzen, einfach klasse!
    Der Adventskalender ist wirklich rundum gelungen.
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. sehr gelungen und sehr persönlich. !! Hemden inspirieren mich auch immer zu schönen Decken. Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Wow, genial :). Sieht super toll aus, passt alles so schön zusammen.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doris,
    was für ein schönes Upcycling.....
    Ich finde es auch immer zu schade die Hemden wegzuwerfen.......
    Ich habe dieses Jahr Serne draus genäht.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris,
    was für ein persönlicher Adventskalender!
    Sei so lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja super schön aus, liebe Doris. Toll gemacht eine super Idee,
    Liebe Grüße AnneRose

    AntwortenLöschen
  10. .........eine zauberhafte Idee! Wunderschön mit Erinnerungen und Überraschungen gefüllt.

    Liebe grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  11. Sapperlot auf diese Idee muss man erst mal kommen! Henne schön und schlichtweg genial dein Kalender. Danke fürs teilen- ich freue mich jedes mal mächtig über deine Einträge. Häbs guet u liebe Gruess usem Bärner Oberland, Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Eine tolle Idee und der Adventskalender sieht so schön aus.

    LG Gundula

    AntwortenLöschen
  13. Eine super Idee, sollte ich mir merken, da mein Papa immer wieder mal was ausrangiert.
    Lieben Gruß
    Antje

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, eine tolle Idee. Es muß nicht immer gleich alles in den Kleidersack.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Doris,
    Der ist ja toll, toll, toll!
    Und aus dem Rest der Hemden gibt es noch eine Opa PatchworkDecke??

    Liebe Grüße in die Schweiz
    Catrin

    AntwortenLöschen
  16. Der gefällt mir total gut, richtig tolle Idee mit den Brusttaschen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  17. Eine total süße Idee... Und natürlich begeistert mich das Upcycling sowieso! Bei so superschönen Herrenhemdenstöffchen sieht der Adventskalender noch einmal so hübsch aus, finde ich!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Doris,
    erst hab ich gedacht: oh je - ihr Mann hat jetzt nichts mehr zum anziehen - aber die Idee die alten Hemden Deines Papas zu benutzen ist super! Gefällt mir alles richtig gut und wenn ich nicht selbst schon angefangen hätte zu basteln, würde ich es glatt nachmachen. Aber ich hätte dann ein Hemdenproblem... Ich habe in diesem Jahr die gleichen Zahlen wie Du für den Adventskalender meiner Tochter verwendet. Nur bin ich noch nicht fertig.... Dir ganz liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doris,
    dieser Kalender ist zauberhaft. Ich würde auch gern einen Kalender nähen ... aber meine Maschine näht alles schief (an mir liegt es bestimmt nicht.)
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  20. Oh mein Papa ...... der trug auch immer Hemden und meine drei Söhne & Ehemann tragen sie nach, also nix mit einer Kopie deiner wunderbaren Idee, ein Upcycling das einfach wunderbar ist. Mein lieber Papa nutze das Täschchen immer ganz gezielt für Wichtiges. Ganz liebe Grüsse von Monica

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Doris,
    was für eine süße Idee und genau nach meinem Geschmack :)
    Leider trägt mein Papa zu selten mal ein Hemd....
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  22. Einfach nur zauberhaft und gelungen!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Doris,

    mal wieder eine wundervolle Idee von dir! Ich bin total begeistert! Das Umfunktionieren von alten Materialien ist immer super!

    LG Augusta

    AntwortenLöschen
  24. Tolle Idee liebe Doris! Oh, da muss ich mal nachsehen, ob mein Vater noch ein paar Hemden ausrangieren muss ... hihi....
    LG
    Ute aus dem Ostallgäu

    AntwortenLöschen
  25. So eine tolle Idee!!! Muss mal meine Schwiegermutter nach alten Hemden vom Schwiegervater fragen. Der trug ständig Hemden. Wäre eine schöne Verwendung und ein noch schöneres Andenken :).

    AntwortenLöschen
  26. So kommen die Hemden doch nochmal wunderbar zum Einsatz! Und der Kalender sieht so hübsch aus!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Doris,
    Was für ein toller Adventskalender! Einfach mal anders, schlicht und einfach und nicht typisch weihnachtlich. Außerdem kann kann man ihn bestimmt auch in der Zeit danach noch gut weiterverwenden. So etwas liebe ich. Sachen machen, die nicht, nach einer gewissen Zeit quasi für den Müll bestimmt sind....und dann auch noch Upcycling. Einfach perfekt :-)
    Liebe Grüße,
    Jannis

    AntwortenLöschen
  28. Boah ist der toll der Kalender, eine super Idee
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  29. So, jetzt tut es mir richtig, richtig leid, dass wir Papas Hemden damals weitergegeben haben. Der Kalender ist ein Traum und dein Papa hatte wirklich einen guten Geschmack, die Hemden passen farblich einfach perfekt.

    Ich wusste gar nicht, dass man auf dieses Papier drucken kann, das ist doch so wellig. Hmmm.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  30. Klasse Idee und toll umgesetzt mit den Zahlenschildchen. Überhaupt gefällt es mir auf deinem Blog und ich komme gerne häufiger wieder ...
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  31. Eine großartige Idee! Und der ist auch noch so schön!!! Einfach toll!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Doris, was für ein schöner und erinnerungsreicher Adventskalender!
    Ich finde diese Idee wunderbar. Wie gut die Hemden zusammenpassen!!!
    Toll, toll, toll!
    Ganz liebe Grüße in die Schweiz
    Melanie

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Doris .... das ist schlichtweg G E N I A L !
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  34. so schlicht und so voller Emotion - - - sehr schön, liebe Doris. KRAM ! Carmen

    AntwortenLöschen
  35. Das ist ja ne super Idee. Und sieht klasse aus, so ganz nach meinem Geschmack.

    AntwortenLöschen
  36. So e super Idee :-) mega!
    Liebi Grüessli
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  37. Einfach genial, und so harmonisch wie die Hemden zusammenpassen!
    glg Andrea

    AntwortenLöschen
  38. Mei, des is ja wieder... eine supertolle Idee. Nachdem ich den Küsschenkalender schon nachgemacht hab, werden jetzt Hemden gesammelt. Ich werde mal damit anfangen und zu Weihachten ein paar aufeiander abgestimmte kaufen. :) Ob er sich freut? Viellecht ein paar Krawatten dazu???

    AntwortenLöschen
  39. So eine tolle Idee! Gefällt mir sehr!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  40. Das ist doch mal eine schöne Idee! Und so schöne Hemden hatte dein Papa - sehr geschmackvoll :-). Die einzelnen "Türchen" sind so schön aufeinander abgestimmt. Wirklich toll anzuschauen! ... Und ich werde jetzt Hemdensammlerin :-)
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Doris - du hast so phantastische Ideen - und diese finde ich super....perfekter Adventskalender für einen Mann!! Ich glaube ich muss mal den Herrenschrank ausmisten :)

    Lieben Dank für die Inspiration :)
    lg Karin

    AntwortenLöschen
  42. Hallo liebe Doris!
    Die Idee ist ja super genial! Einfach der Hammer auf welche Ideen, dass du immer kommst!
    Sieht zauberhaft aus!
    Wünsch dir ein wunderschönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  43. Das ist aber eine tolle Idee! Gestern wurde übrigens in unserer Tageszeitung in einem Artikel über Adventskalender dein Blog erwähnt.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  44. Oh, das ist ja eine tolle upcycling idee!!! So viele Hemden muss man natürlich erstmal haben. ;-)

    Ich möchte dich einladen, bei meiner Linkparty #adventskalenderliebe mitzumachen. Schau doch mal vorbei, lass dich inspirieren und werde Inspiration für andere. Liebe grüße, caro

    AntwortenLöschen
  45. Wie wunderschön ist das denn!!! Ich bin immer wieder begeistert, was für tolle Ideen Du hast! Danke dafür! Ganz liebe Grüße! Terry

    AntwortenLöschen
  46. Oh liebe Doris, was für eine wunderbare Idee, um die Erinnerung an deinen Papa zu erhalten. Die Farben passen toll zur kalten Jahreszeit und die Zahlen gefallen mit auch ganz wunderbar. Hab einen schönen Sonntag, liebe grüße Jule vom Crafty Neighbours Club

    AntwortenLöschen