Dienstag, 24. November 2015

Weihnachts- und Winterstimmung für die Hosentasche




Gleich werde ich mich mit ein paar lieben Frauen treffen. Wir sind eine bunt gemischte, kleine Gruppe, die sich (wenn möglich) regelmässig einmal pro Woche trifft, um zu werkeln, zu basteln, um Flick- und Handarbeiten zu erledigen und sich dabei gegenseitig mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Selbstverständlich kommt dabei auch die Gemütlichkeit mit Kaffeetrinken und Plaudern nicht zu kurz...

Heute bringe ich den Mädels eine klitzekleine Advents-Überraschung mit. Ich habe einen Mini-Schneemann und einen Mini-Adventskranz zum Mitnehmen gebastelt. So klein wie die sind, lassen sie sich in einer Streichholzschachtel verstauen und können in der Hosentasche aufbewahrt werden, um auch unterwegs jederzeit für ein bisschen weihnachtliche Stimmung zu sorgen.

Als Ausgangslage für den Schneemann habe ich die Anleitung von Garnstudio genommen und für mein Vorhaben wie folgt abgeändert:

Mit einem Baumwollgarn (50 g = 265 m) und Häkelnadel Nr. 1,75 wird der Schneemann etwa 4 cm gross.

1. SCHNEEBALL:
Mit weiss 4 Lm häkeln und mit 1 Kettm zu einem Ring schliessen.
1. RUNDE: 8 fM um den Lm-Ring
2. RUNDE: 2 fM in jede fM = 16 fM.
3. RUNDE: * 1 fM in die erste fM, 2 fM in die nächste fM *, von *-* wiederholen = 24 fM.
Weitere 5 Runden mit je 1 fM in jede fM.
9.RUNDE: * 1 fM, 2 fM zusammen *, von *-* wiederholen = 16 fM.
10. RUNDE: * fortlaufend je 2 M. zusammenhäkeln. = 8 fM, 
den Faden nicht abschneiden, die Arbeit mit Watte füllen.

2. SCHNEEBALL:
11. RUNDE: wie die 2.Runde = 16 fM.
Weitere 4 Runden mit je 1 fM in jede fM häkeln.
16. RUNDE: wie die 9. Runde = 16 fM.
17. RUNDE: wie die 10. Runde = 8 fM, 
die Arbeit mit Watte füllen, den Faden abschneiden und vernähen.

HUT:
Mit schwarz 4 Lm häkeln und mit 1 Kettm zu einem Ring schliessen.
1. RUNDE: 8 fM um den Lm-Ring
2. RUNDE: 2 fM in jede fM = 16 fM.3.RUNDE: 1 fM in jede fM – Bei dieser Runde wird nur in den hinteren Maschenbogen gehäkelt damit es eine Kante gibt.
Weitere 4 Runden mit je 1 fM in jede fM (nun wieder durch beide Maschenglieder häkeln).
18. RUNDE: 1 Lm, 2 hStb in jede fM 
Den Faden abschneiden, den Hut mit Watte füllen und oben am Kopf annähen. Evtl. oben am Hut eine Lm-Schnur mit 30 Lm annähen.

NASE:
Mit orange 3 Lm häkeln, 1 Lm in die 2. Lm, 1 Lm in die erste Lm.
Die Nase am Kopf annähen

GESICHT:
Die Augen mit schwarz aufnähen (Knötchenstich).

SCHAL:
Mit rot 50 Lm häkeln, die Arbeit drehen und je 1 fM in jede Lm häkeln.
Den Faden abschneiden und vernähen.


Habt eine schöne, winterliche Woche!
KRAM
Doris

Anleitung gehäkelter Schneemann: HIER
Die Häkel-Schneeflocken habe ich HIER schon einmal gezeigt und verlinkt.

Kommentare:

  1. Hallo Doris,
    das ist eine niedliche Überraschung. Darüber werden sich die Frauen bestimmt sehr freuen.
    Ich wünsche euch viel Freude beim Werkeln.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, was für eine bezaubernde Idee! Diese Kleinigkeit wird die Augen im Nu zum Strahlen bringen...
    Viel Spaß beim Werkeln und ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,


    wie niedlich ist das denn..... so eine nette Hosentaschenüberraschung... da würde ich mich auch darüber freuen...


    leider habe ich es nicht so mit Häkeln - dabei stelle ich mich einfach "dusselig" an - außer Blümchen bringe ich echt nichts zustande...

    na dann werde ich halt ab und zu das Bild hier anschauen..

    und so eine nette Gruppe zu haben, das finde ich einfach toll ...


    weiterhin viel Spaß mit deinen Mädels

    liebe Grüße Margit



    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    über diese niedliche Überraschung werden sich die Frauen bestimmt sehr freuen und der kleine Schneemann ist wirklich zuckersüß!
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderbare Idee. Die muss ich nachmachen. Mein Bruder liegt wohl noch länger im Krankenhaus. Da kann er diese goldige Weihnachtsstimmung gut gebrauchen, das hebt das Gemüt!

    AntwortenLöschen
  6. Meiiiii ist das toll. Ich liebe Kleinigkeiten und so ein winziger Schneemann und so liebevoll gestaltete Schächtele bringen bestimmt Freude und Weihnachtsstimmung mit sich.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doris,
    wieder einmal eine herzerwärmende Idee aus Deinem schier unerschöpflichen Ideenpool! Ein tolles Mitbringsel. Danke, daß Du deine Kreativität hier mit uns allen teilst!!!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. Wie toll!!! Herzlichen Dank für die Anleitung. Werde ich unbedingt nachmachen. Verschneite Grüße aus Winterberg, Heike

    AntwortenLöschen
  9. zuckersüüüüsss diese Idee:-)!
    Danke herzlich für die tolle Anleitung.
    Die Beschenkten werden sich bestimmt riesig freuen, ob dieser klitzekleinen Winter- und Adventsdeko.
    Grüsse dich ganz herzlich
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doris, ja das ist dieses Jahr der absolute run.... Adventskranz to go...... Danke auch für deine Anleitung! Darüber hätte ich mich auch total gefreut...
    Liebe Grüße ,auch dir eine gute Woche, Christine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doris!
    Wie gerne hätte ich die Augen der Beschenkten gesehen... Ich hätte mich riesig gefreut! Eine ganz wundervolle Umsetzung mit sooo viel Detailliebe. Danke fürs Zeigen.. Werde gleich noch einmal die wunderschönen Bilder geniessen.
    Alles, alles Liebe für Dich-Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  12. Super bezaubernd...ich halte mich selbst da ja immer für zu grobmotorisch ;). Aber die kleinen Kerzen in der Schachtel - das ist meins! Das mache ich nach. Sei lieb gegrüsst.

    AntwortenLöschen
  13. Auch ich finde das eine süße Idee und mit der Kerzenschachtel zusammen ein schönes Geschenkchen. Ich kann so feine Sachen leider nicht mehr machen. Kann ich vielleicht einen Tausch mit dir machen, einen Häkelschneemann gegen einen aus Glas? Würde mich freuen falls du Lust auf einen Tausch hast. Mail an: info(ät)glasperlenschmiede(dot)de.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  14. Allerliebst, die werden sich gefreut haben!
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Doris,
    was für eine schöne Überraschungsidee.......
    So als kleine Überraschung.......toll......
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Doris,
    ein wirklich niedliches Mitbringsel. Darüber freut sich bestimmt jeder!
    Habs fein und liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Oooooh, wie niedlich und schön ist das denn?!!! Vielen Dank für die Inspiration. Werde ich mir merken (Pinterest, grins)
    Darf ich Deine Idee übernehmen für ein Dezember-Daily?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Judith!
      Gerne darfst du die Idee übernehmen!
      Herzliche Grüsse
      Doris

      Löschen
  18. Liebe Doris,
    wo warst du denn? Ich habe den ganzen Tag auf dich und den kleinen Schneemann gewartet :-) (ich brauche auch unbedingt so eine kleine Bastelgruppe!!) ... Ist DER goldig!! Hast du wirklich toll hinbekommen. Auch von dem kleinen Adventskranz war ich ganz angetan. Hach schön ... :-)
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  19. Boar, wie süß ist das denn?! :-)
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen liebe Doris,
    Ach sind das niedliche Ideen ... Deine Freundinnen waren bestimmt sehr begeistert.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Jö, so härzig. Da ist bestimmt eine gelungene Überraschung. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  22. guten morgen liebste Doris

    du haust uns da mit einem Knaller nach dem andern aus den Socken :-) EINFACH WUNDERBAR!

    herz dich -maya

    AntwortenLöschen
  23. Ohhhh, da fange ich gleich an ... SOOOOOOOO SÜÜÜÜÜÜÜÜÜSSSSSS
    Wahnsinn ... liebe Grüße und einen schönen 1. Advent
    Anja

    AntwortenLöschen
  24. Wie süß ist den diese Idee?!
    Danke dafür.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  25. Wow ... da wäre ich auch gerne mit dabei :-)
    Viel Spaß,
    Slo

    AntwortenLöschen
  26. Das ist ja eine süße Idee. Toll.
    Liebe Grüße Heidrun

    AntwortenLöschen
  27. Was für eine herzallerliebste Idee,eine ganz schöne Kleinigkeit und tolle Überraschung für deine Mädels,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Doris, einfach nur SCHÖN!!
    Lieben Gruß Helene

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Doris,
    Du hast wirklich tolle Ideen.
    Wäre es möglich den kleinen Adventskranz nachzubasteln? Bzw. woher beziehe ich den Kranz mit Innenschrift?
    LG

    AntwortenLöschen
  30. liebe Doris
    Du hast da ein schönes Duo zusammengestellt und bei deinen Freundinnen sicher schon für die erste Weihnachtsstimmung gesorgt.
    Ich mag Streichholzschachtel-Basteleien sehr gerne und Schneeflocken sowieso...
    Herzlicher Gruss
    Natalie

    AntwortenLöschen
  31. Soooooooooooooooo schön liebe Doris!
    Bin immer wieder begeistert, was du alles geniales zauberst!
    Wünsch dir noch einen tollen Sonntag!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Doris!
    Also ich finde, wir sollten uns auch ganz dringend treffen ;-) die Sets sind ja so zuckersüß!!!
    (Eigentlich ist es für uns ja gerade mal über die Grenze... Wäre also wirklich mal Zeit, finde ich ;-)
    Ich bin mir sicher, dass sich die Beschenkten sehr gefreut haben!!

    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent
    Catrin

    AntwortenLöschen
  33. Ui, das ist aber klein und herzig. :-) lg Regula

    AntwortenLöschen
  34. Einfach traumhaft, liebe Doris!!!!!

    LG Augusta

    AntwortenLöschen
  35. Was für eine total niedliche Idee! Der kleine Schneemann ist sooo putzig! :)

    VG, Franzi

    AntwortenLöschen
  36. Wie süß ist das denn!!!!!!!
    Zuckersüß!

    Aber ich kann sowas nicht machen.

    Bewundernde Grüße,

    Biene

    AntwortenLöschen
  37. Hi meine Liebe,
    deine Idee ist zauberhaft. Ich würde den Schneekristall gern für meine 40 Weihnachtskarten adaptieren, kann aber leider nichts mit der Schemazeichnung anfangen. Könntest du so lieb sein und die Anleitung verschriftlichen. Ich wäre dir wirklich sehr,sehr dankbar. LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris
      Ich habe versucht, die Anleitung aufzuschreiben. Ich hoffe, sie hilft dir ein bisschen weiter.

      1. Runde: Um einen Anfangsring *1 fM und 3 Lm* häkeln (von * - * noch 5 x wiederholen, Runde mit einer Km schliessen)
      2. Runde: *1 fM (auf die untere fM), 3 LM, 4 zus. abgemaschte Doppel Stb. (in den Lufmaschenring), 3 mal 3 Lm und 1 Km (in die Doppelstäbchen), 3 Lm* häkeln (von * - * noch 5 x wiederholen, Runde mit einer Km schliessen)

      Herzliche Grüsse
      Doris

      Löschen
  38. Liebe Doris,
    vielen, lieben Danke für die prompte Wunscherfüllung. Es hat alles wunderbar geklappt und ich habe auch schon vier Kristalle in der Mittagszeit gehäkelt.
    Eine schöne Adventszeit wünscht
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris
      Das freut mich, dass es geklappt hat! Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim Häkeln!
      Herzliche Grüsse
      Doris

      Löschen
  39. Hallo Doris
    bin gerade auf diesen Beitrag gestossen, darf ich fragen ob das auf der Zündholzschachtel (love, peace...) ein Stempel oder eine Druckvorlage ist?
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni
      Die Druckvorlage habe ich am PC gestaltet, dann ausgedruckt, ausgeschnitten und aufgeklebt.
      Herzliche Grüsse
      Doris

      Löschen
    2. Danke Doris, ich habe es mir gedacht und bereits eine Variante entworfen ;)
      Herzlichen Gruss Moni

      Löschen