Samstag, 7. November 2009

Zuckerstangen, Trommeln und Engelsflügel

Obwohl wir den Herbst noch in vollen Zügen geniessen, bin ich bereits fleissig in meiner 'Weihnachts-Werkstatt' tätig.

Weil wir die Trommeln vom letzten Jahr beinahe alle verschenkt haben, habe ich nochmals einige neue genäht. Obwohl ich die Masse von den letztjährigen abgenommen habe, sind sie mir in diesem Jahr viel höher geworden. Ich habe wohl mit anderen Nahtzugaben gearbeitet. Immerhin stimmt der Umfang mit den alten überein.

Dann sind ein paar Zuckerstangen entstanden...


... und ich habe die Engelsflügel nach Tilda genäht.

Zum 'Fototermin' habe ich unsere kleine Tanne von draussen ins Esszimmer geholt und alles zum Fotografieren hergerichtet.
Auch die Jul-Buchstaben durften nochmals mit aufs Bild.

Jetzt wird aber alles nochmals im Keller verräumt, bis die Weihnachtszeit richtig beginnt.

Heute werden wir noch einen Herbstspaziergang im Wald machen. Das Wetter ist bei uns dank des Föhns wunderbar sonnig und warm.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende!


Schnitt Engelsflügel: Tildas Winterwelt

Kommentare:

  1. Oh wie süß! Die Trommeln find ich einfach wunderbar, da geht einem das Herz auf. Alles zauberlieb zum Fotografieren dekoriert, da kommt man in wunderbare Weihnachtsstimmung. Schöööööööön!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Doris!

    Deine Trommeln sind ja wunder wunderschön! Wirklich toll, genauso wie die Engelsflügel. Es sieht schon herrlich nach Weihnachten aus, obwohl ich es noch gar nicht fassen kann, dass in knapp 2 Wochen die Adventszeits schon beginnt...

    Ich wünsche euch einen schönen Tag, genießt die Sonne, bei uns herrscht dicker Nebel!

    VLG

    Martina

    AntwortenLöschen
  3. OOOhhh wie schön...wie alles von Dir...
    Die Engelsflügel finde ich einfach bezaubernd...richtig neidisch bin:-)
    Möchte auch so nähen können, aber meine Faulheit siegt leider immer und ich habe immer noch keinen Nähkurs belegt, obwohl ich mir das ganz fest vorgenommen hatte...
    vielleicht ist das ja mein erster Vorsatz für das neue Jahr...aber man weiss ja wie das mit Vorsätzen so ist...

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    die Trommeln sind sooo zauberhaft und die Zuckerstangen machen Lust auf Weihnachten!!
    Vielen Dank, für die wunderschönen Bilder,
    alles Liebe,
    Lilly

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh wie süß die Trömmelchen würden meinen Mädels gefallen, Ihr Lieblicgslied ist nämlich (zu jeder Jahreszeit:-)) ...und wenn das Trömmelche jeht, dann stonn ma all parat...Ja, ja wir Kölner Frohnaturen:-), deine Zuckerstangen gefallen mir auch sehr sehr gut!!! GGGLG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Das sind wunderbare Ideen! Danke fürs Zeigen! Das gefällt mir unglaublich gut, vor allem die Zuckerstangen.
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht alles so zauberhaft aus!
    Die Trömmelchen sind meine absolute Nr.1 :)
    Ganz dicht gefolgt auf Platz 1 kommen dann die Zuckerstangen.
    Den ersten Platz teilen sich dann die Buchstaben und Flügelchen :)
    *lach* wie Du siehst kann ich mich nicht entscheiden was am schönsten ist.

    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir,Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris, wow, ich bin ganz begeistert von Deinen Trommeln!!!! Wunderschön, noch schöner als die von Maileg!!!!!!!! Und solche Engelsflügel muss ich für meine zwei Mädels auch noch nähen, sind die sehr schwer zu machen?
    GGLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. hallo doris,
    kann es sein, daß dein tag wesentlich mehr stunden hat als meiner? du produzierst immer verdächtig viel schöne sachen...so richtig schön, wie ich finde!!

    die trommeln sind echt der hammer...und die zuckerstangen...und überhaupt... ;o)

    genieß die sonne und die wärme bei euch, hier ist es brrr und grau...

    ha en fin helg med din familj!
    kram,
    fräulein k.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doris,
    die Trommeln sind allerliebst! Veilleicht schaffe 9ch es auch mal solche für mich zu nähen....deine sehen perfekt aus!
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  11. Das ist alles sooo schön!
    Mir gefallen vorallem auch die Buchstaben. Da freut man sich schon richtig auf Weihnachten...
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doris,

    das sieht ja alles super schön aus! Würde ich mir alles sofort hinstellen bzw. hinhängen...!
    Die Trommeln gefallen mir am besten!

    Ich wünsche Euch vile Spaß bei Eurem Herbstspziergang und

    GLG Maike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Doris,

    ...wunderschöne Werke,die Trommeln und Zuckerstangen sind einfach ein Traum!!!Meine Mädels und ich sind natürlich besonders von den Engelsflügeln begeistert.Bist echt eine Künstlerin.
    Schönes Wochenende,ganz liebe Grüße in die Ferne sendet Dir von Herzen
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Wirklich superschön! Da juckt es einem doch sofort in dem Fingern...

    AntwortenLöschen
  15. Oh sind die Trommeln süß. Die Zuckerstangen sind auch klasse; da muss ich mal schauen, ob ich die nachmache?! Klasse Bilder ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Davvero molto belle queste decorazioni natalizie!
    Sei bravissima!

    AntwortenLöschen
  17. Schöne Sachen hast du da gezaubert... Vor allem die Zuckerstangen gefallen mir gut! die Engelflügel hängen bei uns auch schon in der Küche ;-)
    Ein schönes Wochenende, Anna

    AntwortenLöschen
  18. die zuckerstangen sind toll. und die trommel sind einfach zucker. wo gibt es denn die schnitte dazu?

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin immer total fasziniert von Deinem Blog, weil Du soo schöne Dinge zauberst!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  20. Vorbildlich und so schön...ich wäre froh ich wär' schon so weit ;)

    AntwortenLöschen
  21. ...hach ....ich schmelze dahin;)

    lg marion

    AntwortenLöschen
  22. Mit Deinen wundervollen Näharbeiten verzauberst Du jedes Weihnachtsfest! Ich bin begeistert! Meine Kinderseele schlägt Purzelbäume!

    Ich wünsche Dir fröhliche Herbsttage.
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  23. *lach* Du räumst die Deko in den Keller und ich räum sie grade ein und dekoriere schon für Weihnachten....

    Die Trommeln sind herzallerliebst. Hast du sie aus dem Tilda-Buch??
    Die Stangen sind suuuuper, die sind auch im Julegleder drin - eines meiner Lieblingsbücher.
    Und die Buchstaben.....weißt du ja dass ich die super finde. Wie wäre es mit einem Tutorial?....*g*
    Viele liebe Grüße
    Myri
    (hier regnet es schon den ganzen Tag)

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Doris,
    die Sachen sind wirklich wunderschön geworden, besonders gut gefallen mir die Zuckerstangen...
    LG, Imke

    AntwortenLöschen
  25. wunderschön....
    bin begeistert...

    liebe Grüsse,Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Doris,
    wunderschöne Sachen hast du genäht. Die Zuckerstangen sind zum anbeissen süß. Aber die Engelsflügel sind mein absoluter Favorit.
    Ums spazieren gehen, beneide ich dich. Hier ist Regen angesagt und das nun schon seit ein paar Tagen.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  27. Hilfe !!!!Mein Herz hat gerade kurzfristig einen moment lang ausgesetzt....ich fasse es nicht, das sind ja wohl die allersüßesten, wunderschönsten,hach ´mir fehlen die Worte, kurzum : Deine Trommeln und ich - Liebe auf den ersten Blick ;o)!Die werde ich wahrscheinlich in den näöchsten Tagen immer und immer wieder anschauen müssen ;o)!Einen wundervollen Restsonntag und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  28. w u n d e r v o l l!!
    Die Trommeln sind allerliebst und die Buchstaben sooo toll!
    Sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Martha

    AntwortenLöschen
  29. Oh sind die schöööön! Ich kann mich gar nicht satt daran sehen! Vor allem die Engelsflügel haben es mir total angetan!
    Traumhaft!!!
    LG
    Aterpapilio

    AntwortenLöschen
  30. Wunderschön, liebe Doris! Das sind ja genau meine Weihnachtsfarben. Ich finde rot-weiße Deko für Weihnachten immer noch am besten, obwohl ich es sonst ja auch gerne etwas bunter mag. Liebe Grüße,
    Pillepalle

    AntwortenLöschen
  31. Ach wie süß!!!! Das sieht ja niedlich aus!!
    Toll!
    Mano man bist du fleissig....
    lg laualau

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Doris,

    ich bin hin und weg von den Trommeln und Zuckerstangen. Wo findest Du nur die Zeit, "nebenbei" solche Werke zu zaubern ?
    Ein schönes Wochenende wünscht Eve

    AntwortenLöschen
  33. Schade dass man an den Zuckerstangen nicht lecken kann! Hat natürlich auch den Vorteil, das sie Weihnachten überstehen;-)

    lg Stef

    AntwortenLöschen
  34. Du hast aber auch immer die richtigen Stoffe zur Hand! Die Trommeln sind einfach toll,ich will auch so schöne haben!!! Arbeite gerade an einer anderen Trommelversion,aber nachdem ich jetzt deine genähten gesehen habe ...schmacht! Wunderschön, wie immer!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  35. Zauberhaft Deine Sachen.
    Die Engelsflügel von Tilda wollte ich auch nähen und dann entdeckte ich sie doch tatsächlich von zwei anderen Firmen in Dekogeschäften rotkariert, rot/weißgepunktet für 4,- Euro. Wahnsinn, so preiswert kann man das gar nicht nähen mußte ich in diesem Fall zugeben und so werden es gekaufte Flügel zur Abwechslung.
    Die Candycanes sind klasse und eine tolle Idee.
    Liebe Grüße Kerstina

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Doris,
    du bist ja eine richtige Nähfee, deine Sachen sind soooo schön! Da fühlt man sich irgendwie gleich in die Kindheit versetzt, und das ist es doch, glaube ich, was uns an Weihnachten so berührt: Dass man an die schönen Dinge aus seiner Kinderzeit erinnert wird, wo alles noch so geheimnisvoll, zauberhaft und nicht in Frage gestellt war! Als man noch daran glaubte, dass das Christkind mit seinen Engeln die Geschenke bringt und angestrengt an der Wand horchte, ob gleich das Glöckchen läutet (solche Photos gibt es von mir und meinen Schwestern!).
    Weihnachten ist für mich warm, kuschelig und geheimnisvoll, und diese Eindrücke wecken auch deine herrlichen Nähteilchen!

    Ganz es härzlichs Griessli, es scheens Wuchenänd,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  37. oh das gefällt mir aber wirklich gaaaaaaaaaanz arg!!! fast zu schade um es wieder in den keller zu stellen, oder??

    ganz es liebs grüessli
    katja

    AntwortenLöschen
  38. wie kannst du es jetzt nur noch erwarten, bis weihnachten ist? ;o)
    wunderhübsch! glg, marion

    AntwortenLöschen
  39. ..bin grad in deinen Post gestolpert...und fast hingefallen, vor lauter gucken;-)! Das ist ja mal richtig süßer Weihnachtsschmuck!!!
    Liebe Wochenendgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  40. manoman, das nenne ich mal tolle Weihnachtsdeko! Die so richtig schön! wunderschön! Wir hatten hier leider den ganzen Tag typisch norddeutsches Schmuddelwetter. Kein Herbstspaziergang. Schade!
    War Eurer schön? Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Doris

    Einfach wieder toll. Die Engelsflügel stehen schon länger auf meiner To-do-Liste, aber hab es noch nicht geschafft...

    Besonders angetan haben es mir die niedlichen Trommeln. Die sind ja wunderschön ins Detail gearbeitet.

    Da möchte ich ja dann den Weihnachtsbaum sehen;))

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  42. Hübsch hast du das dekoriert. Erinnert mich dra, dass ich schläunigst mit meiner Deko beginnen muß.
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Doris,

    also ich muss schon sagen, ich bin hin und weg. Die Trommeln sind ja so zauberhaft geworden. Da fehlen mir echt die Worte. Jetzt bin ich motiviert mich auch mal hinzusetzen um Sachen für meinen Weihnachtsbaum zu nähen.
    Ganz herzliche Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen
  44. hallo doris,

    deine trommel sind wunderschoen.
    so auch meine frage an dich.
    wo koennte ich ein schnitmuster bzw anleitung fuer diese tromel herbekommen.
    oder ist das eine igene idee?
    beste gruesse conny

    AntwortenLöschen
  45. Hey du! Ja, wie schaffst du das alles bloss immer?! Ganz wunderschön, bin echt neidisch auf deine Ausdauer und dein flinkes Händchen! Wenn ich deinen blog anklick, mach ich mich innerlich immer bereit auf neue Wunderbarkeiten, das ist wichtig, weil ich mich sonst vielleicht plötzlich ganz klein und unfähig fühl neben solchen Wunderwerken. Aber mit der richtigen Einstellung geniesse ich deine posts so richtig; WOW! Mach weiter so, du bist echt super!

    AntwortenLöschen
  46. oooooooooohhhhhhhhhhhhhhhhhh wie schööön! Du hast aber auch sooo viel Talent und zauberst sooo schöne Sachen!!! Das ist sooo toll anzusehen...deswegen komme ich bestimmt immer so 2 mal täglich auf Deine Seite...nur mal um zu gucken!!!

    Viele liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  47. Das sieht wirklich klasse aus und macht Lust auf Nachmachen. :)

    AntwortenLöschen
  48. Die Fotos sind ja mal wieder sooo schön! Und natürlich eben nicht nur die Fotos, sondern insbesondere die schönen Dinge darauf... seufz, ich wünschte, ich wäre mal so begabt... Die kleinen Trommeln gefallen mir ja total gut, weil`s auch halt genau "meine" Farben sind... echt schön - natürlich auch der "Rest". Ich schaue weiter gern bei Dir vorbei. LG Ann

    AntwortenLöschen
  49. Alles sooooo schön, die Flügel möchte ich mir auch noch nähen.

    Schaue immer gerne bei Dir vorbei !

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  50. Da bin ich dann die 50. Kommentarin und kann mich den anderen nur anschließen. Es sieht wunderschön bei dir aus! Du könntest jederzeit in einem schönen Einrichtungsbuch die Beiträge leisten. Dieser hier kommt in die Rubrik "Weihnachtsvorfreude". Du hast wirklich sehr viel Talent, meine liebe Doris. Vor allem die Gabe, dass ich bei deinen Bildern immer gleich den Vorsatz habe, dem nachzueifern, was aber leider nur Ansatzweise gelingt.
    Danke für deinen lieben Kommentar, bin wieder aus dem Urlaub zurück und lese mich so langsam durch die Woche ....
    Bis bald, ich freue mich schon auf weitere Bilder.
    ♥lichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  51. Oh Doris, ich könnte den ganzen Tag nur in Deinem Blog stöbern. Die Sachen sind zauberhaft geworden. Noch schöner, als im Tildabüchlein. Euch ein wunderbares Wochenende und Danke, für´s Zeigen. Liebe grüße schickt Jule

    AntwortenLöschen
  52. Hallo Doris,
    Du bist ja wirklich zu beneiden über so viel Talent. Ist das schöööön geworden.
    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Sonntag.
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  53. Tolle Sachen hast du da genäht. Die Buchstaben finde ich super. Wo gibt es das Muster ?
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  54. huhu...Ich freue mich schon jetzt total auf die Weihnachtszeit!!! ich suche fleißig nach Kecksrezepten und blättere alte November- und Dezemberausgaben von Wohnzeitschriften durch um mir Dekoinspierationen zu suchen.... Auch in den Bloggs zu stöbern macht jetzt besonders Spaß... Deine Trommeln würd ich auch gern nachnähen... Hast du eine Nähanleitung dafür?

    AntwortenLöschen
  55. Da hast du ja ganz wundervolle Sachen gezaubert... Die Trommeln sind ja süüüüß! Aber auch alles andere gefällt mir sehr gut:)
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  56. Die Trommeln sid wunderschön und die Kombination aus allem ist herrlich

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  57. Die Trommeln sind ein Traum.
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  58. Liebe doris,
    da muss man ja ganz ganz weit nach unten scrollen, damit man dir ein paar Worte schreiben kann ;o)
    Soll ich nochmal wiedérholen? Wir alle finden´s unheimlich toll und ansprechen !!!
    Ich möchte Dir heute noch Grüße von meiner guten Freundin weitergeben, sie war heute von Deinem umhäkelten Teelicht absolut begeistert, es brannte den ganzen Nachmittag und ich hab´ in Liebe an Dich gedacht.

    Einen schönen Abend noch --- herzlichst Gabi

    AntwortenLöschen
  59. Hi Doris,

    die Trommel erinnert mich an den "Kleinen Zinnsoldaten" und Maerchen gehoeren Weihnachten unbedingt dazu :o)

    Deine liebevoll genaehte Deko ist einfach maerchenhaft.
    Wenn ich das so sehe, bin ich fast versucht , in den Keller runter zu gehen und meinen Weihnachtskram zu holen ;o)

    Aber ein ganz bisschen Zeit ist ja noch..... ;o)

    Ich wuensche dir einen schoenen Abend!

    Liebe gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Doris, jetzt möchte ich auch noch in den Chor der begeisterten Leserinnen einstimmen: die Trommeln und alles was du bis jetzt schon so fleißig und begabt für Weihnachten gezaubert hast, ist einfach wundervoll!

    Herzliche Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  61. Ohh deine Seite ist ja echt schön...besonders auch die Trommeln,Zuckerstangen und die Flügel:)einfach nur schön!
    Ich werde deinen Blog ab heute lesen:)
    LG Tin

    AntwortenLöschen
  62. Oooooooohh.... Liebe Doris, du hast dich WIEDER mal selbst übertroffen. Ooooohhhh.

    ♥ maaria

    AntwortenLöschen
  63. liebe doris...
    ich bin schon mitten in den weihnachtsdekorationen im haus dran..lach..
    deine schmuckstücke sind himmlisch schön.

    liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  64. ...was soll ich als Nr. 64 noch sagen? Du hast dich mal wieder selbst übertroffen, liebe Doris....Ich finde es toll, dass du alles noch ein bisschen in den Keller räumst; ich dekoriere auch immer erst nach Totensonntag in der Woche vor dem ersten Advent. Wenn man zu früh damit beginnt, kann man es später auch einfach nicht mehr sehen - so geht es mir auf jeden Fall - Ich wünsche dir eine wundervolle Woche mit vielen kreativen Ideen...
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  65. Vielen Dank für deine Hilfe....Werd mal im Buch nachschauen...

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  66. lovely lovelu decorations! I LOVE the red and blue colour scheme! Your blog is always an inspiration :) hugs federica

    AntwortenLöschen
  67. Du nähst immer ganz zauberhafte Sachen und diese Trommeln sind einfach der Hammer! Sie sehen so perfekt aus, ganz großartig. Hast du die Anleitung aus eienm Buch?
    Liebe Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen
  68. Das ist ja alles ganz zauberhaft geworden!!! Und ich beneide Dich um Deine tollen Zuckerstangen. Solche wollte ich auch am Wochenende machen und hab einfach mal drauf losgenäht, aber sie sind überhaupt nicht so schön geworden, nun bastele ich weiter an meinem Schnitt!!
    LG, Julia

    AntwortenLöschen
  69. Hast diese Trommeln und Zuckerstangen selber "entworfen" oder gibt es irgendwo eine Anleitung dafür??
    Liebe Grüsse, Daniela

    AntwortenLöschen