Montag, 12. Januar 2009

frenchy bags...

... für Mutter...

Schnitt und Stoff: amy butler


... und Tochter.

Diese wundervoll zusammengestellten Feenstöffchen und -bänder kamen schon vor langer Zeit per Post von der lieben Carla.


Kleiner Nachtrag:
Beide Taschen wurden bereits Probe getragen. Der Tragekomfort wird durch die tief unten angebrachten Henkel keinesfalls beeinträchtigt.

Kommentare:

  1. Oh so so schön sind die geworden!!! Ist das ein Einzelschnitt den du gekauft hast oder ist der in einem ihrer Bücher abgebildet? Die Taschen sind ein Traum und ich freue mich jedes mal wenn ich Neuigkeiten auf deinem wunderbaren Blog lesen kann:) Hab eine tolle Woche, vielleicht sollte ich mich auch mehr in meinem Arbeitszimmer als vor dem PC aufhalten!! Liebe Grüsse *Marie*

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Täschlis hast Du genäht und Deine Grannydecke wird bestimmt total schön - bin schon auf das Ergebenis gespannt:-)

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  3. Die sind sehr schön! Aber ist das praktisch, das die Henkel soweit unten angebracht sind?
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  4. Meine Lieblingsstoffe mal anderst, sieht toll aus
    Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön hesch gschaffet!!!

    liabi grüassli, carla

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön....einfach wunderschön!

    Und das Feenstöffli... zum verlieben!!!

    äs gruässli
    maya

    AntwortenLöschen
  7. Die Liebe Carla hat auch mich mit schönen Sachen versorgt. Der Feenstoff ist ja so schön und auch endlich wiedermal etwas neues (nicht immer nur Rösli).
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. freut mich riesig, dass du meine blogs besucht hast !!! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen