Freitag, 16. Januar 2009

Zum Schmelzen...

... verurteilt ist wohl unsere neueste Gartendekoration, da für das Wochenende Föhn und somit Temperaturen von über 10°C angesagt sind.
Aber das Werkeln mit dem eisigen Material hat den Kindern viel Freude bereitet.

Euch allen ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Wow.... WUNDERSCHÖN!

    äs gruässli
    maya

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja eine ganz tolle Idee! ich kannte die eisigen Schalen bislang nur als vergängliche Salatschüssel, mit eingefrorenen Blüten... aber die Teelicht"gläser" sind wunderschön!
    Lg, m.

    AntwortenLöschen
  3. Wenn man eure wunderschönen Eiskunstwerke sieht, ist's ja richtig schade, dass es wärmer wird. Ansonsten hab ich eigentlich nichts dagegen... ;-)

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön frostige Kunstwerke!!! Anhänger aus Eis und verziert mit Bux oder anderen Zweigen, habe ich noch nie gesehen!!!!! tollllll..... Naja wenigstens bin ich dann nicht mehr die Einzige, die bei 6 Grad plus und mehr den " harten Winter " ausharrt! *grins*......Schade nur um die schönen Dinge aus Eis!!! Sei lieb gegrüsst...*Marie*

    AntwortenLöschen
  5. wunderwunderschön!
    herzlichi grüassli, carla

    AntwortenLöschen
  6. ...aber auch zum dahinschmelzen schön!

    AntwortenLöschen
  7. Danke für deinen lieben Kommentar!
    Kann ich nur zurückgeben, deine Winterfotos sind ja traumhaft romantisch, so heftig Schnee und Eis hatten wir hier im Westerwald nicht. Tolle Motive hast du dir ausgesucht, ich mag so gerne schöne Fotos. Ich werde dich noch bei mir verlinken, wenn es dir recht ist, ja? Deine Seite und was du so nähst ist ja alles so schön!!!!! Liebe Grüße in die Schweiz!!! Cornelia

    AntwortenLöschen
  8. So schön, weil so vergänglich...
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön!
    Deine Taschen vom letzten Post sind auch richtig klasse geworden.

    Liebe Grüße,Tonie

    AntwortenLöschen
  10. Wow,die sind *klirrend*;-)schön!!!!Da fällt mir ein dass ich auch noch so ein Experiment unten im Gefrierschrank habe....danke fürs erinnern!Und Anhänger aus Eis habe ich auch noch nie gesehen........so schön....und gueti Idee...Grüessli GabiB.

    AntwortenLöschen
  11. happy birthday to youuuuuuuu,
    happy birthday to youuuuuuuuuu,
    happy birthday liabi doris,
    happy birthday to youuuuuuuuuu!!!

    schön gsi gell ;-)))...

    alles, alles liabi zu dinam geburtseltag! ganz viel gschenkli und
    viel liabi bsüachli!!!

    gnüsses, carla

    AntwortenLöschen
  12. jetzt möchte ich eigentlich gerade etwas zu Euren wunderbaren Eiskunstwerken sagen und lese, dass Du heute Anlass zum Feiern hast ... oh wie schön, da komme ich ja gerade noch rechtzeitig: liebe Doris, von Herzen alles alles Gute zu Deinem Geburtstag ... und ich wünsche Dir für's neue Lebensjahr das, was Du Dir selber wünschts :-)))
    Habe noch einen schönen Abend,
    herzliche Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine wunderschöne Idee. das mache ich irgendwann mal nach!
    Liebe Grüße und herzlichen Dank für die lieben Kommentare in meinem Blog :o)
    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. in meinem Blog wartet noch eine kleine Überraschung auf Dich :-)

    AntwortenLöschen
  15. Du hattest Geburtstag?
    Alles Liebe und Gute nachträglich auch von mir... !

    AntwortenLöschen
  16. wow ist das schöööööööööööön!

    auf die idee muss man erstmal kommen... aber ich rätsel immernoch... wie bekommt man für die teelichter das loch hinein in die schale????

    und natürlich noch alles liebe und gute nachträglich zum geburtstag!

    lg yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Wie schön... die Eisherzen hatte ich schon mal bei Deko LIebe gesehen, aber die Eiswindlichter sind einfach der Traum.... das wird heute sofort nachgemacht.... mein kleiner Sohn wird das lieben!

    Viele Grüße
    aus dem Bergischen Land!

    AntwortenLöschen