Sonntag, 22. März 2009

Jetzt haben wir den (BUCHSTABEN) Salat

Schon länger schwebte mir vor, Stoffbuchstaben zu nähen. Als ich dann in einem schwedischen Blog einen Link hierhin zu den wunderschönen Buchstabenkissen entdeckte, war es ganz um mich geschehen. Ich setzte mich an den Computer, um ein Buchstabenschnittmuster zu entwerfen. Danach durften sich die Kinder den Stoff auswählen und ich machte mich an die Arbeit.

Die Buchstaben sind ungefähr 24 cm x 18 cm gross und 5 cm dick.

Eben erst fertig geworden, sind die Buchstaben bereits im ganzen Haus verteilt:

in Ylvas Bett...

... in Eriks Bücherregal...

... und auf Niklas Spielteppich.

Ähm, dass der 'N' auf dem Kopf steht, habe ich während dem Fotografieren leider nicht bemerkt...

Kommentare:

  1. So feine Buchstabenkissen!

    Seit Monaten stehen sie auf meiner Machen!-Liste. Stoff ist reichlich da, nur die Zeit, die fehlt. Die Nähmschine braucht mitunter einfach eine kleine Pause...

    Umso schöner, solche hübschen Buschstaben bei Dir zu sehen!

    Ha en mysig söndag! Kram, Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Doris,
    ohhhh.... die sind ja soooo zauberhaft geworden. Eine wirklich super schöne Idee!
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris,
    sind die schöööööön! Das ist mal was ganz anderes - toll! Kann ich mir auch super aus Leinen vorstellen ( für die Großen...) Wünsch Dir noch einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  4. liebe Doris,
    Deine Sachen, die Du nähst, haben immer so etwas Besonderes ... sie sind ausgefallen schön :-)
    herzliche Sonntagsgrüße von der Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die sind ja toll! Und eine Antwort auf die verzweifelte Suche nach einem Taufgeschenk für meine kleine Nichte :-)
    Danke für die tollen Inspirationen! Zurück in Aachen werde ich mich jetzt auch mal an die Preiselbeerkekse machen!
    Liebe Grüße,
    Juli

    AntwortenLöschen
  6. Sniff, ich finde die Anleitung nicht! Kannst du mir sagen, wie ich dorthin komme? Vielleicht bin ich auch zu blöd...
    Liebe Grüße!
    Juli

    AntwortenLöschen
  7. Mir gehts wie Juli, hab sie auch nicht gefunden...
    Aber die Buchstabensuppe ist toll!!!! Würde mich nicht wundern, wenn demnächst in diversen Blogs solche Kissen auftauchen :)
    Lieben Gruß und eine schöne kommende Woche!
    maren

    AntwortenLöschen
  8. Die Buchstaben sind wirkich sehr schön. Eine gute Idee. Deine Kinder haben jetzt neue Schmusekissen.Es ist doch immer schön für die Kinder zu nähen, die können sich immer soo sehr über was selbstgemachtes freuen.
    Das finde ich toll
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Ganz toll gemacht, und eine sehr schöne Stoffwahl. Gut gemacht, Kinder.

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  10. ....oh Menno, das war schon so lange meine Idee...lach...ich werd mir aber noch ein paar nähen. Danke jedenfalls für den Link. Ich komme im Moment zu gar nix...aber wenigstens mein Ideenbuch wird immer dicker ;o))
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  11. Toll,toll,toll!!!! Alle drei Kissen sind wunderschön und nebeneinander ein kleines Kunstwerk! Doris, ein Besuch bei dir ist immer so schrecklich inspirierend - wann soll ich das alles bloß machen?? :)
    Ich wünsche dir eine schöne Woche,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie schön. Besonders gefallen mir die Stoffe und Muster. Eine sehr schöne Idee. Vielleicht komme ich ja auch dazu, diese mal auszuprobieren.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!!
    Liebe Grüße Tante Freddy

    AntwortenLöschen
  13. super niedlich ...die werde ich dann gleich auch mal umsetzen für meine SveaMaus ;)

    AntwortenLöschen
  14. Die sind ja klasse geworden !! Ich suche noch ein Geschenk zur Einschulung, das wäre eine tolle Idee,bin leider nicht so begabt im Nähen....

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  15. Die sind ja schön.
    Find ich echt eine tolle Idee.

    LG Häkeltante

    AntwortenLöschen
  16. Thank you for visiting! I love your beautiful soft letters - what a brilliant idea. You have used some of my favourite Amy Butler fabric.

    AntwortenLöschen
  17. oh so schön! was für schöni buachstaba us tolla stöffli zauberet!
    lässig gmacht!
    a guati wucha wünsch i diar, carla

    AntwortenLöschen
  18. Hej,
    du hast super schöne Stoffe dafür ausgewählt! Jeder ist einzigartig und besonders schön!

    bis bald
    Simone

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doris,
    diese Buchstabenkissen sind eine tolle Idee und sehen klasse aus!
    Vielleicht magst Du ja auch an meiner Verlosung teilnehmen?
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Doris,
    du hast immer die tollsten Ideen und deine Umsetzungen sind einfach schön. Ich bewundere deine Fähigkeit, uns immer wieder aufs Neue zu begeistern.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  21. Die sind Dir aber gelungen! Und die Kinder haben so tollen Stoff ausgewählt.
    Der Katalog gefällt mir ja auch sehr gut, sind nette Ideen drin.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Doris,
    die Buchstabenkissen sind ja genial geworden. Eine tolle Idee.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Doris
    Hey, die sind ja mega toll. Die Idee mit Stoff sowas zu machen (anstelle von Holz) - genial.
    Und auch die Stoffe... sooo schön.
    lg Simone

    AntwortenLöschen
  24. Einfach genialst!

    *wink*
    Betty, die jetzt eben erst zum Nachlesen kommt.

    AntwortenLöschen
  25. ...das ist total klasse...bin begeistert....;-)))
    GaanzvieleliebeGrüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Doris, endlich mal wieder ein Minütchen Zeit zum Bloggen. Die Buchstaben sind so toll geworden. Die WebSeite ist herrlich nicht? So viele kreative Ideen und Du setzt sie auch sehr schön um. Danke für deine lieben Grüße, ich denk´an Dich am kommenden Sommtag und schicke eine "Kram" zu Dir, Jule

    AntwortenLöschen
  27. Hoi Doris,so genial!!!!
    Dini Chüssi.....
    i würdi gern es G gseh vo dir ;-)))Und wenns denn nid chasch bruuche gib dr mini *Neu* Adresse .....;-))) Obwohl G=Grosi G=Grosätti G=Gotti und so wiiter ♥GabiB.

    AntwortenLöschen
  28. Ja wirklich, einfach super toll! Das wäre doch auch etwas für mein kleines "Finchen"....??? Darf ich die Idee aufgreifen?
    Lg Gabriele

    AntwortenLöschen
  29. Sind die aber schön!!!!

    Und Du setzt Dich einfach an den Compi und kannst ein Schnittmuster entwerfen? Hach wie ich Dich beneide....sowas könnte ich auch gerne!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  30. Merci für dä Link! Wow isch das a schöööööna Katalog zum Aaluaga vu Stoff & Stil!! Leider chani das Schwedisch nid läsa und drum au keina bstella :-((
    Liabi grüass, Daniela

    AntwortenLöschen
  31. Hallo,

    jetzt bin ich ein bisschen traurig, ich habe nämlich gerade angefangen solche Buchstaben zu nähen und fand mich ganz toll und innovativ. Und jetzt finde ich Deine Seite und Du hast schon so viele wunderschöne Buchstaben....

    Alle sehr hübsch und geschmackvoll zusammen gestellt!

    Lieben Gruß Miriam

    AntwortenLöschen