Montag, 30. März 2009

HOME made

Übers Wochenende habe ich nochmals ein paar Buchstaben genäht. Diesmal jedoch für das Wohnzimmer und ohne Seitenteile. Das ist eine etwas einfachere und schnellere Variante.

Gerade fertiggestellt standen sie zuerst auf dem Klavier. Unterdessen haben sie aber ein Plätzchen in meiner Leseecke gefunden.

Kommentare:

  1. ....du bist zu schnell für mich. Mein "Home" steht schon auf dem Schrank, allerdings mit Seitenteil, das ist ganz schön aufwendig....
    Lg
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. OOOhhh wie schön...
    Leider kann ich nicht nähen, vielleicht sollte ich doch noch mal einen Kurs belegen.

    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. deine buchstabenkissen sind richtig toll und wirkungsvoll, ob mit oder ohne seitenteile ;)

    herzliche grüße
    barbara

    AntwortenLöschen
  4. Das mit den Seitenteilen habe ich ja schwer bewundert, aber die hier wären auch eine Variante für mich und sie wirken genauso gut. Vor den Klaviernoten sehen sie zwar toll aus, aber ich denke in der Leseecke stehen sie sicher besser. Der schwarz-weiss Effekt mit den Tasten ist genial.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. sehr schön! tolli stöffli hesch diar usgsuacht!
    liabi grüassli und bis ganz bald ;-)))
    carla

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee! Sieht sehr schön aus!
    LG
    sonia

    AntwortenLöschen
  7. Jaaaaaa schöööön!ich glaub da muß ich auch mal ran!!!!Ich hab mich sehr über Deine Glückwünsche gefreut!
    Lieben Gruß Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ja, wer war denn da wieder so fleissig? Schön sind sie geworden, die Stoffbuchstaben. Auf dem Klavier machen sie sich aber auch ganz gut.

    Liebe Grüsse

    heidi

    AntwortenLöschen
  9. Leibe Doris,
    ich sage nur TRAUMHAFT!!!!!!
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  10. Deine Buchstaben sind eine "Wucht". Egal ob bunt oder nun in schwarz/weiß.

    WUNDERSCHÖN!

    Liebe Grüße in die Schweiz
    und einen tollen Wochenstart
    wünscht dir
    Tina

    AntwortenLöschen
  11. Jätteläckra bokstäver! Fin vecka//Kram

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    deine Buchstabenkissen sehen super aus!
    Liebe Grüße Helen

    AntwortenLöschen
  13. Die sehn ja klasse aus. Und mit dem Klavier wirken die wie aus einem tollen Buch.

    LG Häkeltante

    AntwortenLöschen
  14. Du bist ein Wahnsinn!
    *willauchhaben!*
    Die Buchstaben sind tiptop!

    AntwortenLöschen
  15. das foto mit dem klavier ist der HAMMER !!..alles so wunderbar stimmig !! WUNDERSCHÖN !!
    ..und noch schnell zu euerer bäckerei..einfach *ein süüüsser TRAAAUM !!!
    wunderschöne sachen sind hier bei dir IMMER zu finden !! DANKE !!!

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    die Buchstaben sind ganz toll geworden. Dein Blog gefällt mir übrigens total gut und ich werde hier bestimmt weiterlesen.
    Viele Grüsse Sabrina von DekoFlair

    p.s. darf ich deinen Link bei mir veröffentlichen ?

    AntwortenLöschen
  17. Black and white bin ich garnicht gewöhnt auf diese Seite aber auf die Bilder kommen toll rüber.

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  18. Hi, thank you for visiting my blog.
    I loved this cushions and in black and white they are divine.
    Nice to meet you and have a nice week.
    Bye,
    Lúcia
    www.fazemosdeconta.com
    www.luciamrusso.com

    AntwortenLöschen
  19. Es ist unglaublich was Du alles schaffst!
    Ich habe auch gerade die letzten posts von Dir gesehen. Sagenhaft! Hast Du die gesamte Ausstattung für den Tante Emma Laden selber genäht und gehäkelt? Die Sachen sehen so schön aus und sind eine wunderschöne Alternative zu allem gekauften...
    Eine Frage hätte ich noch: aus welchen Tildabuch stammen die süßen Hasen auf der Leiter?
    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  20. Toll, die kommen richtig edel daher!

    Also ohne Seitenteil würde ich mich auch ran trauen - glaub ich :o)

    Grüßlis
    Melanie

    AntwortenLöschen
  21. Hej,
    wieder eine sehr gelungene Stoffkombi!
    Sehr schön.

    Grüßis
    Simone

    AntwortenLöschen
  22. Doris,
    du bist ne Wucht! Ich bin immer noch dabei,deine Bäckerei zu bewundern, da fährst du schon mit den nächsten Zuckerstückchen auf!!!
    Die Kissen sind klasse.
    Wann machst du das nur alles? Verrätst du mir den Trick! Gib es zu,du kannst die Zeit anhalten. Dann nähst du in aller Ruhe diese traumhaften Sachen und wenn du fertig bist zwinkerst du 2 mal und die Zeit läuft weiter,oder??? ;)

    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen