Montag, 13. April 2009

Blütenrausch







Wir verbrachten wunderschöne Ostertage mit grillen und spielen im Wald, gemütlichen Stunden im Garten und lieben Besuchen.
Das Wetter zeigte sich von der allerbesten Seite und Tulpen, Bellis, Ranunkeln, Tränendes Herz, Kirschblüten und Traubenhyazinthen blühten in voller Pracht.

Und schaut mal, was wir bereits entdeckt haben: den ersten Maikäfer!

Die vielen Blüten im Garten motivierten mich, ein paar Blumen zu häkeln. Sie werden einige Haargummis, Haarspangen und andere Dinge verzieren.

Eine der Häkelblüten hat schon einen Platz auf meinem Fahrradkorb gefunden.

Kommentare:

  1. Wow!!! Du hast Dich echt zu wunderschönen Farbkombinationen inspirieren lassen!! Die Fahrradkorbblume gefällt mir außerordentlich gut. Die hätt ich auch gerne (vorher brauch ich aber ein neues Fahrrad - den Korb hätt ich schon)

    Liebe Grüße aus Österreich

    IRene

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe diese schönen Einblicke....super schöne Fotos...Danke;)

    gglg marion

    AntwortenLöschen
  3. Hej,
    dieses Mal will ich nicht wieder die Letzte sein...;o)
    Danke für deinen Blütenrausch, hier explodiert gerade alles! Die letzten 4 Tage haben den Garten bei uns wieder zu einer Oase werden lassen!
    Deine Häkelblumen finde ich wunderbar und in dem weißen Setzkasten kommen sie super zur Geltung...
    Mal schauen ob unser weißes Tränendes Herz dieses Jahr wieder kommt, noch sehe ich nichts ;o(
    Solange schaue ich deins an!

    fröhliche und absolut obersonnige Grüßis
    Simone

    tralalalala

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    es ist herrlich mit anzusehen wie die Natur so förmlich explodiert.
    Tolle Bilder!
    Die Häkelblümchen sind super toll geworden ;o)

    Einen schönen Abend
    Alles Liebe Katja

    AntwortenLöschen
  5. Die Häkel-Blumen sind toll! Kannst du dazu eine Anleitung veröffentlichen? Ich würde zu gern welche für meine Kinder fertigen!

    Viele Grüße, Adelheid.

    AntwortenLöschen
  6. ...auch wir haben sehr schöne Ostertage verbracht...so schön es ist, wenn die Natur "explodiert", leider leiden meine beiden Mädels seit zwei Tagen fürchterlich...Augen- und Hautjucken, Nase läuft....das sind leider die echten Schattenseiten des Frühlings...hoffe das in zwei Wochen das Schlimmste überstanden ist!
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Wie ich sehe erging es dir genauso gut über Ostern wie mir ;0) Waren das wunderschöne Tage!!!
    Ich bin auch dafür das du eine Anleitung in den Blog stellst für die niedlichen Blümchen.
    Bitte so das auch ich sie verstehe*grins*
    Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. ui, was für eine blütenpracht!
    deine häkelblümchen sind süß...hätte ich doch ein mäderl ;)
    liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein Blütenrausch ! Ich liebe Blumenbilder !
    Die Häkelblumen gefallen mir auch sehr gut.
    Viele Grüsse
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doris,

    was für wunderschöne Blumenbilder...jedoch die Häkelblumen sind mal wieder wundervoll geworden!!!
    Ist doch herrlich, dass wir das Leben so genießen dürfen...dafür danke ich auch jeden Tag...
    Liebe Grüße sendet dir Jasmin

    AntwortenLöschen
  11. Hört sich an, als hattet ihr ein genauso schönes und entspanntes Osterfest wie wir!Jeden Tag blüht in unserem Garten was Neues - herrlich! Deine Blumenfotos sind wunderschön und die Häkelblümchen ganz süß! Ich habe ein paar geschenkt bekommen, mal schauen,wasich mit ihnen mache! Eine schöne Woche wünsche ich dir,
    lg,Kiki

    AntwortenLöschen
  12. Ach Doris, unser Haus war die letzten Wochen so voll. Viele liebe Leute haben uns besucht oder sind nur mal so auf die Schnelle vorbei gerauscht. Aber für dich wäre gewiss noch ein Plätzchen frei gewesen:).... Dann hätten wir im Garten ein Tässchen Milchkaffee getrunken und den Kinder beim spielen zu geschaut! Leider dauert das mit der Blütenpracht bei uns noch ein Weilchen, soweit sind wir hier oben in DK noch nicht!! Von wegen Blütenpracht beim weissen Tränendenherz.... das habe ich heute erst eingepflanzt und kann bestimmt noch Wochen auf Blüten warten:( macht aber nichts, so geniesse ich eben jetzt deine gehäkelten Zauberblüten und die weinenden weissen Herzen am PC und freue mich wenn´s bei uns mal mit dem spriessen der Blüten los geht;)... hab noch eine tolle Woche...Grüsse *Marie*

    AntwortenLöschen
  13. hallo doris,

    oh ein maikäfer, wie schön. ich weis nicht wie lange es her ist, dass ich einen maikäfer gesehen habe.

    lg silke

    AntwortenLöschen
  14. Wow, Deine Frühlingsbilder sind wirklich wunderschön !

    Deine Häkelblümchen sind zauberhaft.
    In der Menge sehen sie noch toller aus.


    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  15. Was für wunderschöne Bilder!
    Vielen Dank!
    LG
    sonia

    AntwortenLöschen
  16. Das sind ja wieder wunderschöne Bilder!! Und süsse Blüemli hast Du gehäkelt:-)

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Doris,

    ja, die Natur die explodiert gerade. Schade, dass alles so schnell geht. Komisch, wie schnell der lange Winter vergessen ist. Wir verbrachten auch das ganze Wochenende draussen. Bei solchem Wetter leben wir draussen, mit Kochen usw.
    Solche Häkelblüten zaubere ich auch immer wieder mal. Wenn ich mit einem Strick- bzw. Häkelprojekt fertig bin, wird der kleine Rest Wolle gleich verhäkelt. Und Häkelblüten kann man immer gebrauchen! Ist es nicht schön, draussen in der Natur zu handarbeiten?

    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche

    heidi

    AntwortenLöschen
  18. Wie lange haben wir auf den Frühling gewartet und jetzt ist er da mit all seiner Pracht.
    Heute Abend freuen wir uns auch auf eine Wurst vom Grill.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Was für eine Blütenpracht!Wunderschön!

    Liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  20. Was für schöne Fotos. Ich liebe Blumen. kann mich gar nicht satt sehen.
    Die Häkelblümchen sind ja echt hübsch geworden. Sind auch so schön ordentlich im Kästchen. Das sieht toll aus.

    LG Angie

    AntwortenLöschen
  21. Danke für die wunderschönen Fotos. Das weiße Tränende Herz gefällt mir besonders gut und natürlich die tollen Häkelblumen!

    AntwortenLöschen
  22. Hi Doris,


    superschöne Bilder!!!
    Was für ein traumhaftes Blütenmeer!

    Deine Häkelblüten sind klasse geworden und sehen in dem weissen Setzkasten sehr dekorativ aus.

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Doris, wow, häkeln kannst Du auch!! Die Blümchen sind sehr schön geworden. Das Talent fehlt mir leider völlig, seufz. Liebe Grüße schickt Jule aus Berlin

    AntwortenLöschen
  24. Sehr schöne Bilder. Einfach schön anzusehen,. Danke.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  25. ein herrliches Blütenmeer hast du uns hier zusammengestellt!

    AntwortenLöschen
  26. Deine Bilder sind schöner als jede Postkarte!
    Die Farben von deiner Häkelblume sind ganz nach meinem Geschmack.

    GLG,Tonie

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Doris,
    danke für die wunderschönen Blütenfotos. (einschließlich Häkelblüten). Deine Holzzäune sind ein Traum. Die würden genau in meinen Garten passen. Kann man den Erbauer ausleihen???? Herzlichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  28. Also diesen Frühling ist es echt unglaublich, alles blüht auf ein Mal, kommt mir vor.

    Herrliche Bilder und über den Maikäfer freue ich mich, noch mehr allerdings, wenn ich dann hoffentlich bald selbst einen sehe.

    liebe Grüße aus Wien
    von Betty

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Doris
    tolle Fotos! Ein tränendes Herz in Weiß... wußte gar nicht, daß es das gibt....
    Die Häkelblüte an Deinem Fahrradkorb ist total schön, genau meine Farben.. :-)
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  30. Traumhaft schöne Bilder!

    Grüßle
    Melanie

    AntwortenLöschen
  31. oh wie genial!!!!!!!!! da kann ich nur von träumen - immernoch schnee!! aber ich schau mir deine bilder an und freu mich auch schon wenn es dann irgendwann bei uns soweit ist :-) und die häkelblumen...... wunderwunderschön:-)

    liebs grüessli

    AntwortenLöschen
  32. Hier explodiert gerade auch alles und ich kann gar nicht mehr aufhören, zu fotografieren.
    Deine Blumenfotos gefallen mir sehr gut und die Häkelblüten sind niedlich.
    Und Wahnsinn, der Maikäfer! Ich habe letztes Jahr seit Jahrzehnten wieder einen gesehen. Da bin ich ja mal gespannt, wie es heuer wird.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  33. Ist das alles in deinem Garten? Wie schön!
    Schöne Idee mit dem Fahrradkorb - ich glaube, ich habe das gleich Modell ;-) Werde wohl jetzt auch Häkelzeug herholen!

    ♥ lichst, maaria

    AntwortenLöschen
  34. Auf der Suche nach Anleitungen für Häkelblumen bin ich auf deinen Blog gestoßen und habe die tollen Fotos bewundert.

    Würdest du die Anleitungen für die beiden Häkelblumen, die auf den Fotos abgebildet sind, denn veröffentlichen oder mir mailen?

    Wäre toll :-)

    AntwortenLöschen
  35. Hallo,

    Ich fand deine blume sooo schön.....kannst du mir die anleitung schicken?

    LG

    Tara

    t.sinclair@gmx.de

    AntwortenLöschen
  36. Hey,
    ich find die Blumen sehr schön :)
    Kannst du mir auch die Anleitung schicken? Wär super nett :)
    Liebe Grüße
    Tami

    www.tamiincanada@gmail.com

    AntwortenLöschen
  37. Hallo,
    Ich finde Häkelblume ganz toll. Ich häkele gerne. Zur Zeit häkele ich die Mütze. Bald kommt Frühling, da möchte ich Blume häkeln. Können Sie mir die Anleitung per Mail schicken, wenn es geht? Ich habe nur englische Anleitung gefunden. Leider kann ich englisch nicht. Wäre super wenn ich deutsch Anleitung bekomme.

    Besten Dank voraus!
    Gruß Kathrin

    kathrin73.mobil@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  38. Da immer wieder so viele nach der Anleitung fragen.... hier zwei Häkelblumen-Anleitungen:

    Es wird die kleine Blüte beschrieben, die Angaben für die große Blüte stehen in Klammern: 2 Lm anschl und zurück in die 1. Lm 10 fM (h Stb) arb. 1 Km auf die 1. M der Vor-Rd arb, *auf die folgende M der Vorrunde 1 fM, 1 h Stb, 1 Stb (für die große Blüte noch ein Doppel-Stb, 1 Stb), 1 h Stb, 1 fM arb *. Von * bis * noch 4 mal wdh. Enden mit 1 Km. Je eine kleine und eine grosse Blütte aufeinander nähen

    Für die Blume zwei Luftmaschen häkeln und dann wieder in die erste Masche stechen.
    4 Lufmaschen; 1 Stäbchen & 2 Lftm (noch 6 mal wiederholen); Runde mit einer Kettmasche schliessen.
    In den Luftmaschenbogen der Vorrunde 1 feste Masche, 1 Lftm, 2Stb, 1 Lftm, 1 fm (noch 6 mal wiederholen); Runde mit einer Kettmasche schliessen.
    Falls die Blumen noch etwas kleiner werden sollen, kannst du statt Stäbchen auch halbe Stäbchen häkeln. Viel Freude beim Häkeln!


    Viel Freude beim Häkeln!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  39. Hallo!
    Deine Häkelblume am Fahrradkorb ist wundervoll. Suche fieberhaft die Anleitung für diese weil ich so eine Blume gerne auf meinen gefilzten Häkelkorb nähen möchte! Hast du eine Anleitung dafür? Das wäre wundervoll!
    Alles Liebe
    Angela

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Angela
    Ich schick dir gleich eine Mail mit der Anleitung...
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen