Montag, 10. August 2009

Fundstücke

Nun bin ich endgültig wieder im Alltag angekommen. Die Wäsche ist gewaschen, gebügelt und verräumt, das Wohnmobil gereinigt und beinahe alle Fotos sortiert. Die Kinder hatten heute ihren ersten Schul- und Kindergartentag. Sehr ungewohnt für mich, so alleine zu Hause zu sein.


Am Samstag konnte ich endlich mal wieder einen Flohmarkt besuchen und mit einer gut gefüllten Tasche machte ich mich auf den Heimweg. Diese Zuckerdose, der Wecker und der Kerzenständer haben mich 'angelächelt' und mussten einfach mit.

Ebenfalls 'begleiten' durften mich diese schönen, mundgeblasenen Glaskaraffen. Sie sind schon sehr alt und wurden in der Glasi Hergiswil hergestellt.

Für meinen Garten fand ich einige Emaille Gefässe.

Den Flohmarkt darf ich jeweils alleine besuchen. Da schaut mein lieber Mann auf die Kinder, damit ich ungestört stöbern kann. Wenn ich zu Hause ankomme, hüpfen mir die Kinder immer ganz neugierig entgegen, da ich jedes Mal auch eine Kleinigkeit für sie mit nach Hause nehme. Diesmal war es ein wundervolles, altes Bilderbuch mit liebevoll gezeichneten Bildern.
Perfekt für meine kleinen (und grossen) Autofans.

Kommentare:

  1. Schöne Sachen hast du da auf dem Flohmarkt gefunden. Ich habe da selten Glück, bei uns gibt es auch nicht so viele schöne Flohmärkte, da müßte ich dann schon weiter fahren.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. ...super Schnäppchen hast du gemacht. Die Glaskaraffen sind Klasse und die Silbersachen sowieso!
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Doris,

    oh..., an das alleinsein morgens gewöhnt man sich schnell wieder. Obwohl ich die Ferienzeit immer sehr genieße. Und alle gerne um mich rum habe.

    Tolle Mitbringsel vom Flohmarkt. Der Wecker ist besinders klasse!

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Doris,
    bei uns beginnt gerade die zweite Ferienwoche........sehr schön.
    Deine Fünde vom Flohmarkt sind alle super:o)))
    Liebe Grüße und einen gemütlichen Abend wünscht dir ganz herzlichst,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  5. wundervolle schätze hast du gefunden liebe doris!

    äs grüässli
    maya

    (das nächste mal komm ich einfach mit auf einen flohmarkt besuch mit dir :-)

    AntwortenLöschen
  6. Der Wecker und die Glaskaraffen haben es mir angetan. Du hattest wirklich Glück.

    Sonnige Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. So schöne Schätze! Aber das Buch ist echt der Hammer!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Schätze hast du mitgebracht. Der Wecker gefällt mir Besonders, GLG Anja

    AntwortenLöschen
  9. ...sehr schöner Blog....verfolge ihn schon länger. Da ich auch in der Schweiz wohne, würde mich sehr interessieren auf welche Flohmärkte du gehst. Die gibt es hier nämlich so selten. Ich kenne nur den in Zürich auf dem Bürkliplatz.

    Liebe Grüße...Katja

    AntwortenLöschen
  10. Ach liebe Doris...
    so tolle Sachen hast du da auf dem Flohmarkt gefunden!! Warum gibt es soetwas bei uns nicht??
    Ja, ja der Alltag holt einen doch immer wieder schnell ein...
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Klasse Flohmarktfunde!!!
    Ich darf auch immer alleine auf den Flohmarkt - muß aber immer was mitbringen ... "Flohmarkt" ist schon ein richtiges Zauberwort für die Kleinen: mal findet Mami dort ein Dreirad, mal schöne Bilderbücher ... aber mitgehen ist dann dem Rest der Familie doch zu fade.
    LG Christel

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Doris, schöne Fundstücke zeigst du uns da. Liebe grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    bei dem Kerzenständer und dem Wecker hätte ich auch nicht nein gesagt! :-) Viele Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. oooooo ich liebe auch den flohmarkt.
    da muss ich mir dan auch immer auf die haende hauen und sagen nein,nein,nein nicht auch das noch.*g*

    liebe gruesse conny

    AntwortenLöschen
  15. Hej! Visst är det skönt att komma hem efter semestern igen!Kram//Eva

    AntwortenLöschen
  16. ja... bei uns stand der alltag heute morgen auch wieder in der waschküche... ein riesen berg wäsche, den die mädels aus dem urlaub mitgebracht haben... da war gestern der flohmarkt schon mal eine erholung auf das was noch so kommen mag.... :-)
    wünsche dir einen schönen start in die neue woche...
    liebe grüße, annie

    AntwortenLöschen
  17. hallo doris,
    mir gefällt das buch am besten. sieht sehr amerikanisch aus! und die emaille-kannen...auch sehr schick!
    ja, das wär was, wenn wir mal zusammen auf die jagd gehen könnten, es gibt bestimmt einige regionale unterschiede, was die angebotenen sachen angeht. das finde ich immer spannend! nur schade, daß wir so weit auseinander wohnen... :o(

    trotzdem:
    kram zum wochenanfang von
    fräulein k.

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe es auch, auf Flohmärkten zu stöbern:-) Schöne Schätze hast Du gefunden! An die Zeit allein daheim wirst Du Dich sicher schnell gewöhnen, für mich sind das immer sehr schöne Stunden:-) Deine Urlaubsbilder sind einfach wunderschön anzuschauen - ganz lieben Dank dafür...

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Schätze hast du gefunden. Da hätte ich auch zugeschlagen. Dein Blog ist schön anzuschauen.

    AntwortenLöschen
  20. ganz schöne Schmuckstücke hast du da gefunden. finde ich toll, dass du deine Zeit auf dem Flohmie so ungestört geniessen kannst.

    liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  21. Schön, dass Du wieder da bist! habe Deine regelmässigen Einträge schon etwas vermisst. Und deine Schätze, die Du mitgebracht hast sind der Hammer!!!

    Lg Laura

    AntwortenLöschen
  22. Wow, du hast aber auch tolle Funde gemacht!
    Bei uns kommt die Familie eher selten mit, und für mich sind die Flohmärkte meine Art der Entspannung. Und die Kinder werden sowieso immer beschenkt mit Schätzen vom Flohmarkt, manchmal hat auch mein Mann Glück und bekommt was.

    Viele Grüsse von der Flohmarkt-Königin aus Helsinki,

    Zanne

    AntwortenLöschen
  23. Oh wie schöne Sachen hast du *gefunden*!!!
    Bei uns habe ich nicht so wirklich Glück;dabei hätte ich auich gerne mal so ein Emaile Gefäss....ob das wohl Regional ist ;-)))
    Also wenn wir alle mit dir zum Flohmarkt gehen würden,na ja obs dann auch genug Sachen hätte??????Grins....GlG GabiB.

    AntwortenLöschen
  24. Sooo tolle Funstücke! Der Wecker ist richtig toll... Und die Emaillegefäße auch! Was war in der Schütte? Ist eine Aufschrift drauf? Mehl, Salz?
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  25. Oh, die Glasi! Da war ich vor nicht allzu langer Zeit, als ich eine liebe Freundin in Zürich besucht habe! Es war wunderbar dort und so interessant. Natürlich haben wir auch etwas aus dem Shop mitgenommen! Grüße in die Schweiz von
    Regina!

    AntwortenLöschen
  26. Mein erster Kommentar, sozusagen ein Test.
    Grossartiger Blog!!!!!

    AntwortenLöschen
  27. an "Anonym": Es hat geklappt. Danke!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen